Jump to content

Ersetzen in Zukunft Smartphones herkömmliche Kameras?


Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Für mich sind alle Fotogeräte ohne Sucher ein NoGo. Dafür finde ich das rasche Teilen und Übermitteln von Fotos von Kameras ein kleines Ärgernis. Konkret geht es bei mir um Olympus. Ich fotografiere in RAW und auf höchster Qualitätsstufe. Bis das verkleinerte jpg auf dem Smartphone ist, dauert es.  Ich denke, da können Kameras noch ganz schön aufholen.

Link to post
Share on other sites
  • Replies 608
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Kürzlich im gut sortierten Buchhandel gesehen... Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.

Huawei hilft eine Absatzsteigerung von über 50% mit Sicherheit.  Der Abstand zwischen Kameras und Smartphones interessiert die Masse der Käufer überhaupt nicht, kapier das doch endlich mal. 😣 Die kommen nicht von der A7 RII und vergleichen deren Aufnahmen mit denen aus dem Smartphone. Denen hat sogar schon die Bildqualität der Smartphones vor 5 Jahren ausgereicht, weil die Bilder meistens eh nur auf dem Smartphone betrachtet werden. Es zählen nur zwei Faktoren: 1.Gerät sowieso immer dabei

Sollte Brokkoli tatsächlich die logisch nächste Entwicklungsstufe der Fotografie sein, ist der wuschler der Erste, der das Hobby an den Nagel hängt 

Posted Images

Am 11.7.2021 um 12:27 schrieb Ginki:

Für mich sind alle Fotogeräte ohne Sucher ein NoGo...

Für mich zwar auch, aber die nachrückenden Generationen sind es nicht anders gewöhnt.
Daneben müssen die Hersteller in Zukunft auf die Bedienungsphilosophie der SP User fokussieren.
Klassische Fotoeräte, wie wir sie heute kennen, haben keine Zukunft mehr.

Mulitifunktionalität, Multimedia, modulare Konzepte und von den SPs her bekannte Standards bei der Bedienung, APP-Steuerung etc. sind Pflicht.
Wenn die heutigen Hersteller das nicht kapieren, machen es ihnen die Chinesen vor und dann können die "Traditionellen" dicht machen.
Zuletzt bleiben noch die High-End Systeme der KB Hersteller, da sie aufgrund der Top Eigenschaften für das Pro-Business sicher noch länger eine Daseinsberechtigung haben.

Der Trend zeichnet sich schon sie längerem ab und das Ganze wird sicher nicht mehr lange dauern, wenn man die Marktentwicklung mal ernst nimmt.
Statt nach 90% Schrumpfung in 10 Jahren weiter zu träumen ...

 

 

Link to post
Share on other sites
Am 8.5.2021 um 22:21 schrieb Big Bogo:

Hier wird nicht viel Zuspruch zum Smartphone kommen.

Es geht ums aller Heiligste.

Jeder kann und soll bitte schön nutzen was ihm optimal erscheint.

Aber alles klein und kaputt reden ist auch nicht zielführend. Jeder nach seinem Gusto sollte doch allgemein verbindlich sein.

Aus meiner Perspektive habe ich bereits mehrfach geschildert, das ich den umgekehrten Weg gehe. Ich habe privat oft nicht mehr die Lust und den Elan

die gesamte Ausrüstung stets dabei zu haben. Das (aktuelle) Smartphone kann da einige Anwendungen für den privaten Bereich richtig gut ersetzen.

Mit dem Smartphone habe ich ein universelles Gerät immer dabei. Es ersetzt das Lexikon , den Atlas, ich kann alle Inhalte sofort teilen und damit meine ich nicht social Media, sondern 

ich kann Fachkollegen sofort erste Fotos und Einschätzungen zu kommen lassen und erhalte umgehend Antworten.

Das Prinzip ist alles kann nichts muss.

Man kann alles begreifen und nutzen oder auch verteufeln.

Generelle Ablehnung zeugt meiner Meinung nach von einem eher begrenzten Horizont.

Ist natürlich nur meine private Meinung und darf selbstverständlich kontrovers diskutiert werden.

Super Post, der absolut repräsentativ für die Situation im Markt ist.

Die neuen SPs sind mittlerweile so gut, daß sie weiter den Markt erobern werden und für bestimmt >90% der Fotografen heute schon ausreichend sind!

Link to post
Share on other sites
Am 14.7.2021 um 19:27 schrieb D700:

Die neuen SPs sind mittlerweile so gut, daß sie weiter den Markt erobern werden und für bestimmt >90% der Fotografen heute schon ausreichend sind!

Die BQ ist wirklich sehr gut dazu kommt die Schnelligkeit, die so ein SP bietet um Sachen zu teilen. Diese Mischung macht einfach den Zauber aus, da kann leider keine normale Kamera mithalten. 

Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor 14 Stunden schrieb catofriis:

Die BQ ist wirklich sehr gut dazu kommt die Schnelligkeit, die so ein SP bietet um Sachen zu teilen. Diese Mischung macht einfach den Zauber aus, da kann leider keine normale Kamera mithalten. 

Richtig! Das sind (neben der Bedienung mit zeitgemäßen OSs) Keyfeatures, auf die heutige SP Fotografen bei einer Kamera sicher nicht verzichten wollen.
Daran muß die Fotoindustrie arbeiten aber das traue ich heute nur den Chinesen zu.
Allenfalls noch Sony ...

Edited by D700
Link to post
Share on other sites
vor 14 Minuten schrieb D700:

Richtig! Das sind (neben der Bedienung mit zeitgemäßen OSs) Keyfeatures, auf die heutige SP Fotografen bei einer Kamera sicher nicht verzichten wollen.
Daran muß die Fotoindustrie arbeiten aber das traue ich heute nur den Chinesen zu.
Allenfalls noch Sony ...

Die Chinesen sind für solche Konzepte, die aus der Reihe tanzen prädestiniert. Ich könnte mir vorstellen, dass in Zukunft, die besseren MFT Kameras aus China kommen werden. Momentan gibt`s den einen Body, der einem Smartphone sehr ähnlich ist.

Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Am 13.5.2021 um 12:02 schrieb matti1412:

Das heute neu erschienende kompakte 169g schwere Zenfone 8 macht wirklich Klasse Bilder...,

 

Wirklich erstaunlich wenn das Fullsize auch so gut aussieht.  Ganz so zufrieden bin ich mit den aktuellen Iphone12-Bildern leider nicht.

Die reichen für Vieles, gerade was man so nur auf dem Ipad anschaut, sehen dort ooc oft auch besser aus als die Bilder aus einer Fuji oder sogar einer Q2,

aber auf dem 4K LED kommt dann immer etwas die Ernüchterung. Dabei stehe ich der SP-Fotografie sehr aufgeschlossen gegenüber.

Für mich gehört das dazu weil ich auf einer Radtour lieber ein 130g Mini dabei habe als eine DSLM.

Aber die Schärfe ist je nach Motiv (zB mit vielen Details wie im Wald) oft zu pixelig und bei hohen Kontrastunterschieden wird es auch schwierig.

Ich hoffe das die nächste Generation an Geräten da wieder einen Sprung macht,

Deine Bilder könnten das andeuten und die SP-Cam-Sensoren scheinen größer zu werden lt. den Leaks.

 

 

Edited by Christian_HH
Link to post
Share on other sites
vor 6 Stunden schrieb Christian_HH:

Wirklich erstaunlich wenn das Fullsize auch so gut aussieht.  Ganz so zufrieden bin ich mit den aktuellen Iphone12-Bildern leider nicht.

Die reichen für Vieles, gerade was man so nur auf dem Ipad anschaut, sehen dort ooc oft auch besser aus als die Bilder aus einer Fuji oder sogar einer Q2,

aber auf dem 4K LED kommt dann immer etwas die Ernüchterung. Dabei stehe ich der SP-Fotografie sehr aufgeschlossen gegenüber.

Für mich gehört das dazu weil ich auf einer Radtour lieber ein 130g Mini dabei habe als eine DSLM.

Aber die Schärfe ist je nach Motiv (zB mit vielen Details wie im Wald) oft zu pixelig und bei hohen Kontrastunterschieden wird es auch schwierig.

Ich hoffe das die nächste Generation an Geräten da wieder einen Sprung macht,

Deine Bilder könnten das andeuten und die SP-Cam-Sensoren scheinen größer zu werden lt. den Leaks.

 

 

mangels SP / iP finde ich die Ergebnisse schon recht gut, zumindest für vieles im Alltag und wenn Hosen/Handtaschentauglich gefordert ist. Meine exD-Lux 6 hatte übrigens ebenfalls einen 1/1,7" Sensor. Als Kameraalternative fällt mir hierzu nur die APS bestückte Ricoh GR III ein. Gilt natürlich nur für mich als "immer-noch" Festnetz-Telefonierer. Lt. Telekom sollen die FNT's derzeit wieder steigende Tendenz zeigen.

Link to post
Share on other sites
vor 23 Stunden schrieb catofriis:

Die Chinesen sind für solche Konzepte, die aus der Reihe tanzen prädestiniert. Ich könnte mir vorstellen, dass in Zukunft, die besseren MFT Kameras aus China kommen werden. Momentan gibt`s den einen Body, der einem Smartphone sehr ähnlich ist.

gibt auch noch Leica TL2 und lange davor gab es von Panasonic mit der Lumix CM1 bereits ein echtes Smartphone. Vielleicht???  liegt das bei Pana noch in einer Schublade??? 

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

  • Wir freuen uns über neue Mitglieder!

    Andreas, der AdminMein Name ist Andreas, und ich bin der Gastgeber hier. Wenn du Fragen hast, kannst du mich gerne jederzeit ansprechen!

    Wir haben eine Menge zu bieten:

    Wir freuen uns auf Dich!

×
×
  • Create New...