Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
supmylo

Hat Pentax noch eine Zukunft?

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

wo doch der Markt gerade besonders bei KB-DSLM so in Bewegung ist: Was macht eigentlich Ricoh/Pentax?

Hat man schon aufgegeben, reitet noch ein paar Jahre auf DSLR rum, oder kommt da noch etwas Neues, was meint Ihr?

Grüße,

Michael

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Pentax/Ricoh sind eigentlich racht breit aufgestellt.  Mittelformat, Kleinbild, APS-c, dazu noch Kameras für spezielle Kundengruppen ( gr, theta, WG). Daher finde ich die Frage, ob Pentax auch wieder spiegellos anbieten will schon interessant, aber es ist sicher nicht einfach.

Mir hat sehr gut gefallen, dass den K1 Kunden die Nachrüstung angeboten wurde! Das wünsche ich mir von deutlich mehr Anbietern!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Pentax hat ja den Finger immer am Puls der Zeit, nach mir zugespielten Geheiminformationen sie 2026 eine spiegellose Kamera ankündigen ... die ersten Objektive dazu kommen 2029 ... bis dahin kann man die DA und DFA Objektive adaptieren, muss aber in M mit dem grünen Knopf die Belichtung einstellen ...

bearbeitet von nightstalker

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×