Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'Alpha 6000'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Spiegellose Systemkameras
    • News, Ankündigungen und Gerüchte
    • Kaufberatung
    • Olympus OM-D / PEN / Lumix G - Micro Four Thirds
    • Sony Alpha E-Mount Forum
    • Nikon Z Forum
    • Canon EOS
    • L-Mount Forum
    • Andere Systemkamera Hersteller & andere Systeme
    • Smartphone-Fotografie
    • Systemübergreifende Diskussionen
  • Bildbearbeitung & Video
    • Bildbearbeitungs-Software
    • Bildbearbeitung allgemein
    • Video
  • Foto-Forum
    • Menschen
    • Akt-Fotografie
    • Landschaft
    • Architektur
    • Tier & Natur
    • Reisen, Länder, Städte, Regionen
    • Sport
    • Technik & Industrie
    • Sonstiges
    • Bildkritik ausdrücklich erwünscht
  • Systemkamera-Forum intern
    • Newbies / Anfänger & Vorstellung

Calendars

  • Community Calendar
  • Online Events

Product Groups

  • Premium Mitgliedschaft
  • Systemkamera eBooks

Categories

  • Lumix G
  • Olympus OM-D / PEN
  • Sony Alpha E-Mount
  • Fujifilm X / GFX
  • Andere Hersteller
  • Suchanzeigen

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 23 results

  1. Hallo Fotofreunde, ich bin der Olaf und neu hier, und ebenfalls neu ist die Systemkamera Welt für mich. Ich bin seit 3 Tage stolzer Besitzer einer Alpha 6000. Bevor ich euch mit meiner Unwissenheit strafe, und euch mit meinen Fragen bombardiere, als Erstes eine ganz einfache Frage. :-) Das angehängte Bild ist mit einem 30M35 Automatik+ aufgenommen, wie bekomme ich es hin, das der Ausschnitt der Schlafstellung größer wird. Bei dem SEL 1018 ist dies genauso. Das eine gewisse Randunschärfe vorhanden ist, ist mir schon klar. Ich freue mich auf eure Hilfestellung. PS Ich habe nicht gesucht, w
  2. Hallo, ich bin ein Anfänger was Systemkameras betrifft und suche hier um Rat bzw. Empfehlungen. Deshalb ist mein Anfangspost hier etwas umfangreicher ausgefallen, da ich mit dem Thema noch nicht bewandert bin. Ich mache in meiner Freizeit oder im Urlaub gerne Fotos, vor allem von Landschaften und (historischen) Gebäuden. Derzeit mach ich die Fotos überwiegend mit meinem Smartphone, einem Microsoft Lumia 950XL, was sehr gute Fotos macht. Früher hatte ich beim Sport (Radfahren, Wandern..) auch immer eine Samsung WB2000 dabei um mal schnell einen Schnappschuss zu knipsen. Da
  3. Nachdem ich mir eine Sony Alpha 6000 inkl. Kit 16-50 mm gekauft habe, stellt sich mir die Frage, welches Zubehör für einen Einsteiger zu empfehlen ist. Vor allem auch im Hinblick auf eine Woche Urlaub in Schottland, wo ich die neue Kamera ausgiebig testen und nutzen werde. Würde mich freuen von euch Tipps, Erfahrungen und Vorschläge von Zubehör für die Sony Alpha 6000 zu bekommen. Braucht es eine Abdeckung für den Blitzschuh? Welches externe Batterieladegerät ist zu empfehlen? Tasche/Schutzhülle für die Sony inkl. Kit 16-50mm? Wie viel an Speicher/Speicherkarten braucht man für
  4. Hey ihr lieben, bin seit ein paar Wochen stolzer Besitzer einer Alpha a6000. Wenn ich jetzt meine Speicherkarte aus der Kamera nehme um die Bilder auf dem PC zu übertragen stellt sich nun folgendes Problem dar. Da ich viel Sportfotografie betreibe nutze ich gerne die Serienbildfunktion (ist auch einer der Hauptgründe für den Kauf ), bevor ich meine Bilder allerdings alle einfach übertrage, lösche ich für gewöhnlich erstmal die Aufnahmen die ich nicht behalten möchte um diesen Vorgang zu beschleunigen (konvertiere dabei gleich in das .dng-Format). SOOO...nun aber mal zu den Problem ...die S
  5. Einen wunderschönen Guten Tag, wie der Titel schon sagt, ich brauch eine kleine Kaufberatung. Was die Kamera betrifft, da habe ich mich eigentlich schon auf die Sony Alpha 6000 festgelegt. Da höre ich bisher nur Gutes gehört und dass sie als ambitionierte Einsteigerkamera sehr geeignet ist. Genauso gefällt mir das geringe Gewicht. Doch vielleicht fange ich erstmal mit mir an. Ich bin demnächst sehr viel unterwegs und im September als Backpacker ein Jahr im Ausland und dafür möchte ich mir eine Kamera besorgen. Ein geringes Gewicht ist also sehr wichtig. Dabei möchte ich mehr als nur die „Kam
  6. Hallo, habe mir vor kurzem die Sony alpha 6000 mit dem Kit Objektiv (SEL-P1650) als Einstiegskamera gekauft. Jetzt habe ich von meinem Opa ein altes Canon Objektiv, EF 24-70mm f/2.8 L USM, bekommen, was wohl ein sehr gutes Objektiv ist und doch einen sehr stolzen Preis hatte. Jetzt frage ich mich, ob es wohl sinnvoll ist, mir dafür einen Adapter auf meine kleine Sony zu kaufen? Wenn ja, wie viel muss ich dann für einen Adapter ausgeben? Gruß, Basti.
  7. Ich bin seit einigen Monaten von der Nex 5 auf die Alpha 6000 umgestiegen. Einer der Gründe war der überall hochgelobte schnelle Autofokus (laut Werbung 0,06 Sekunden) und die Möglichkeit, das Auge zu fokussieren. Allerdings habe ich das Gefühl, dass er immer noch nicht schnell genug für mich ist: wenn ich meine 2,5 jährige Tochter beim Toben fotografiere, schafft es die Kamera eigentlich nicht, die Augen scharf zu stellen, wenn ich die Blende öffne. Ich nutze entweder mein SEL50F18 oder SEL35F18, welche ja den schnellen Phasenfokus nach Firmwareupdate nutzen. Ja, der Fokus ist schnel
  8. Hallo zusammen, sobald ich meine derzeitige EOS 550D verkauft habe, werde ich mir die Sony Alpha 6000 zulegen. Aufgrund der Kompaktheit hätte ich mir das KIT Objektiv SEL1650 (15-60mm f3,5-5,6 OSS) dazu genommen. Zusätzlich bin ich auf der Suche nach einem lichtstarkem Weit- oder Ultraweitwinkel. Dieses würde ich gerne für Stern- (Timelapse) und Höhlenaufnahmen verwenden. Hätte dabei an eine Blende von min f1.8 gedacht... oder reicht hier auch eine kleinere? Da ich in den Sony E-Mount eigenen Reihen nicht wirklich fündig geworden bin (oder wäre das SEL16F28 zu empfehlen?) hätte ich
  9. Hallo Leute, nachdem ich nun an meiner neuen A 6000 diverse manuelle Objektive ausprobiert habe, muss ich sagen, dass das eine oder andere gar nicht schlecht ist, wenn man den Fokus richtig setzt. Nun aber das Problem auch mit dem Fokuspeaking (Farbe rot) ist es teilweise nicht möglich den Fokuspunkt scharf zu stellen. Es bilden sich einfach zu viele rote Linien im Sucher. Helfen würde ein Ausschnittvergrößerung beim Fokusieren. Mein Sigma 19mm/2.8 macht das automatisch, bzw die Kamera, wenn ich von Hand fokusieren oder diesen korrigiere. Ist eine manuelle Ausschinttvergr. beim Fokusieren
  10. Hallo liebe Forumianer, seit gerade eben bin ich hier im Forum angemeldet. Ich habe unter einem "alten" Thema (Lumix Gx7 vs. Alpha 6000) auch schon einen ersten Beitrag geschrieben. Jetzt siehe ich diese Rubrik und es gehört sich, sich vernünftig vorzustellen.... Ich bin kein Profi-Fotograf und auch kein Semi-Profi. Die Fotografie beschäftigt mich dennoch schon eine lange Zeit. Ich finde es einfach toll, wenn man Bilder sieht, die besondere Momente gut festgehalten haben. Ab und zu sieht man ein Foto, bei dem man denkt "Wow"! Es entsteht eine Geschichte und man fragt sich, ob es wohl d
  11. Hallo Zusammen, Nach längerer Zeit des passiven Mitlesens wollte ich euch zu einem Thema befragen, welches mich nun schon seit einiger Zeit beschäftigt. Wie man dem Betreff ja entnehmen kann, geht es dabei um die Verwendung von Lightroom-Presets bei der Bearbeitung/Entwicklung von RAW-Dateien speziell im Falle der Alpha 6000. Ich selbst fotografiere hauptsächlich auf Reisen und nehme meine Bilder seit dem ich im Besitz von Lightroom bin sowohl als RAW als auch als JPEG auf. Direkt in Lightroom entwickeln tue ich bisher aber aus Zeitgründen nur meine „besten“ Bilder. Zwar komme ich dabei (
  12. Hallo Zusammen, ich habe mir zu meiner Alpha 6000 ein SEL35F18 gekauft. Nun habe ich aber das Problem, dass sobald Lichter im Motiv sind, teils sehr starke Lichtpunkte im Bild entstehen. (Weihnachtsbaum mit Beleuchtung, Mond am Himmel, beleuchtete Fenster abends) Bei meinem SEL1855 habe ich diese Lichtpunkte bei gleichen Einstellungen aber nicht. Kann es sein, dass das Objektiv einen Defekt hat oder ich ein schlecht verarbeitetes Objektiv erhalten habe? Anbei habe ich Beispielbilder eingestellt. Der Weihnachtsbaum einmal mit dem SEL35F18 und einmal mit dem SEL1855. Beim Bild mi
  13. Guten Abend in die Runde, ich bin neu hier im Forum und habe schon einiges mitlesen können - ein wirklich tolles Forum. Nun habe ich auch leider direkt ein Anliegen, wohlwissend, dass es bereits etliche Threads zu den beiden Kameras gibt. Kurz zu meiner Vorgeschichte: 2008 bis 2011 fotografierte ich mit einer Canon EOS 1000D mit Kit-Objektiv und Tamron 18-270. 2011 wechselte ich auf eine Sony SLT-A65 zu der ich aktuell das Kit-Objektiv habe, ein Sigma 17-50 2.8 und ein Tamron 18-200. In letzter Zeit nutze ich jedoch fast ausschließlich das Sigma 17-50. Am meisten fotografier
  14. Hi, seit kurzem besitze ich eine Sony A6000 mit Kit-Objektiv, möchte mir nun aber ein Canon-Objektiv (Canon EF 200mm 1:2,8 L II USM Objektiv) inkl. passendem Adapter kaufen. Wäre es möglich mir einen Adapter zu empfehlen ? Ich fokussiere überwiegend manuell. Autofokus muss nicht zwangsläufig unterstützt werden, wäre aber auch praktisch. Danke im Voraus ! :-)
  15. Hallo an alle Habe hier im Forum leider nix gefunden dazu. Zum Objektiv selbst schon aber nicht in dieser Kombination. Ich hätte die Möglichkeit ein Minolta AF 85/1.4 zu ergattern und das mit dem LA-EA4 Adapter an einer Alpha 6000 zu benutzen. Oder soll ich doch besser zum Samyang 85/1.4 greifen (leider fehlender AF) Infos darüber gibt es hier ja genug. Das Samyang wäre neu deutlich billiger wie das Minolta gebraucht. Gibt es jemand hier im Forum, der diese Minolta AF 85/1.4 + Alpha 6000 Kombi benutzt. Beispielbilder wären ganz toll. Lese aber auch gerne einfach nur Erfahrungen.
  16. Hallo zusammen! Ich hatte mir ein HDMI-Kabel zum verbinden der Alpha 6000 mit dem TV-Gerät besorgt. Doch leider ist es ein falscher Anschluss. Ich wusste allerdings auch nicht, das es verschiedene Größen gibt - war also mein Fehler. Nun bin ich auf der Suche nach einem neuen Kabel. Doch ich frage mich auch, welcher von den beiden Anschlüssen bei der Alpha 6000 überhaupt für HDMI geeignet ist. Ich bin der Meinung, dass es der untere Anschluss sein muss!? Liege ich da richtig? Wäre das hier z. B. ein passendes Kabel: https://www.amazon.de/CSL-Ethernet-Modell-geschirmt-schwarz/dp/B01BU
  17. Liebe Foristen, seit es die erste MFT-Kamera gibt, bin ich hier im Forum registriert und bis heute begeistert von den vielen Informationen, kompetenten Beiträgen und Hilfestellungen, die es hier gibt. Bislang habe ich nur passiv mitgelesen. Jetzt werde ich selbst „aktiv“, weil ich Hilfe bei einer Entscheidung brauche, die mit nicht gerade leicht fällt. Worum geht es? Ich suche einen Nachfolger für meine PEN EP-1 mit Kitzoom, die mir sehr gute Dienste geleistet hat. Jetzt möchte ich aber mehr machen als es mir das Olympus-Zoom ermöglicht. Erst dachte ich daran, ein bis zwei weitere Obje
  18. Hallo zusammen, ich habe mir vor einigen Wochen die Sony Alpha 6000 gekauft und suche jetzt noch ein passendes Blitzgerät dazu. Seh ich das richtig, dass ich diesen Blitz ohne irgendein Adapter verwenden kann: http://www.amazon.de/Metz-mecablitz-AF-1-Multi-Interface/dp/B00K6MST2S/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1406498694&sr=8-1&keywords=Mecablitz+sony+multi+interfac Welche Features würde er unterstützen? Unterstützt er TTL, wenn er auf der Kamera sitzt? Sony ADI Remote-Betrieb? Heißt dass, die Alpha 6000 kann diesen per Funk ansteuern? Und dabei auch automatisch die richtige Bl
  19. Hallo Leute, ich hab' eine Sony Alpha 6000 und frage mich, ob ich den Akku auch im laufenden Betrieb via externem Akkupack (Anker) laden kann. Ich hab so ein schickes 12000 mAh Teil, verwende ich fürs Handy (Ingress saugt halt wie blöd) und dachte mir, damit könnte ich die Sony eigentlich auch dran laden. Laden ansich klappt auch super, aber nicht im eingeschalteten Modus, da will die Kamera sich immer via USB mit einem (nicht vorhandenen) Gerät verbinden. Habe ich hier in den Settings was übersehen, oder geht das leider generell nicht? Es grüsst aus München, Micha
  20. Hallo zusammen, ich suche eine Tasche für eine Sony a6000 mit SEL-P1655 sowie 2 weiteren Objektiven (SEL30M35 + SEL55210) und Kleinkram. Ich suche schon eine ganze Weile eine passenden Allrounder, weil ich bisher nur mit einer Notlösung unterwegs war (nur passend für a6000+1655). Die Kriterien schließen sich anscheinend gegenseitig aus: - Wetterfest - Passend für o.g. "Ladung" - Dabei kompakt - Möglichst mit Direktzugriff - kein tpyisches "Fototaschen-Aussehen" - Budget bis ca. 100€ (für DIE Tasche eigentlich egal) Im Moment wartet die "Lowepro Nova 160 AW" darauf zurü
  21. Guten Abend! Nach den ersten Versuchen mit der A6000 und dem Kit Objektiv 1650 bin ich nun dabei, die Ergebnisse auszuwerten. Großteils bin ich sehr zufrieden - aber dann gibt es da diese Bilder, die irgendwie "matschig" aussehen. Jetzt frage ich mich natürlich, ob das nicht noch besser geht. Aber an welchen Faktoren liegt es? Ist das eine Einstellungssache? Habe ich einfach verwackelt (beide sind ohne Stativ entstanden, einfach spontan beim Spazierengehen)? Liegt es am Objektiv? ... Um es bildschirmfüllend zu sehen bitte auf's Bild klicken (in klein fällt es nicht so auf). Beides
  22. Hallo zusammen, ich lese schon seit einiger Zeit bei Euch mit und möchte mich erstmal für die vielen tollen Infos & Tipps bedanken. Die Idee, meine DSLR durch eine DSLM zu ersetzen, ist nun fix. Kurz zum derzeitigen Setup - ich fotografiere seit ca. 5 Jahren mit der D5000 und folgenden Objektiven: - Nikon AF-S DX 18-140mm 1:3,5-5,6G ED VR („immer drauf“ Reisezoom) - Nikon AF-S DX 35mm 1:1,8G - Tamron AF 70-300mm 4-5,6 (als günstiges Tele, nur für Safari benötigt bisher) Einsatz hauptsächlich beim Backpacken (Straßenfotografie, Landschaft). Und genau da ist das „Problem“ - ic
×
×
  • Create New...