Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'Olympus'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Spiegellose Systemkameras
    • News, Ankündigungen und Gerüchte
    • Kaufberatung
    • Olympus OM-D / PEN / Lumix G - Micro Four Thirds
    • Sony Alpha E-Mount Forum
    • Nikon Z Forum
    • Canon EOS
    • L-Mount Forum
    • Andere Systemkamera Hersteller & andere Systeme
    • Smartphone-Fotografie
    • Systemübergreifende Diskussionen
  • Bildbearbeitung & Video
    • Bildbearbeitungs-Software
    • Bildbearbeitung allgemein
    • Video
  • Foto-Forum
    • Menschen
    • Akt-Fotografie
    • Landschaft
    • Architektur
    • Tier & Natur
    • Reisen, Länder, Städte, Regionen
    • Sport
    • Technik & Industrie
    • Sonstiges
    • Bildkritik ausdrücklich erwünscht
  • Systemkamera-Forum intern
    • Newbies / Anfänger & Vorstellung

Calendars

  • Community Calendar
  • Online Events

Product Groups

  • Premium Mitgliedschaft
  • Systemkamera eBooks

Categories

  • Lumix G
  • Olympus OM-D / PEN
  • Sony Alpha E-Mount
  • Fujifilm X / GFX
  • Andere Hersteller
  • Suchanzeigen

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Member Title


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

  1. Guest

    Möwe im Flug

    From the album: Meine Anhänge

    Eine Möwe im Flug am Strand von Neuharlingersiel - ein mühsames Unterfangen ... ich hoffe, mit einer Systemkamera geht das in Zulunft etwas leichter ...

    © mamuesp

  2. From the album: Pflanzen

    Weiße Blüte mit kleinen Wasserperlen

    © Sigrid Liebe

  3. From the album: Pflanzen

    Käfer unterm Sonnendach

    © Sigrid Liebe

  4. From the album: Insekten u. andere Klein(st)tiere

    Besuch im Haus - zu kalt draußen?

    © Sigrid Liebe

  5. From the album: Pflanzen

    Sonne und Regen im Wechsel - die Tropfen setzen in der Sonne Highlights

    © Sigrid Liebe

  6. From the album: Pflanzen

    kleine versteckte Blüten

    © Sigrid Liebe

  7. From the album: Pflanzen

    Jedes Jahr ein Blütenmeer in Pink

    © Sigrid Liebe

  8. From the album: Insekten u. andere Klein(st)tiere

    Maikäfer am Abend, ohne Blitz aufgenommen

    © Sigrid Liebe

  9. From the album: Erste Schritte mit OM-D 10

    meine allererstes Foto mit der Olympus OM-D E-M10 ein Porträt meiner Tochter Elena

    © Karl Schöller

  10. Werde dieses Jahr in die USA fliegen. Zum ersten Mal mit meiner Olympus on tour, vorher hatte ich auf Reisen immer die große Spiegelreflex (5D2) dabei. Mal sehen wie meine Erfahrungen sein werden Auf jeden Fall stellt sich mir die Frage, da es auch kein reiner Fotografie-Urlaub wird, (wir besuchen u.a. die ehemalige Gastfamilie meiner Freundin nähe Rocky Mountains plus New York) was ich in Sachen Stativ machen soll. Jetzt überlege ich noch wegen einem Stativ. Bisher hatte ich ein Feisol Carbon Reisestativ dabei. Ich überlege aber, ob ich nicht noch leichter unterwegs sein möchte - eventuell nur mein Gorillapod. Der Stabi in der OMD ist ja schon echt gut und ich bräuchte es halt für Langzeitaufnahmen von Wasser oder wenn ich Hi-Res ausprobieren möchte (Windstille vorausgesetzt) Bringt ein Monopod was? Aber ich glaube der wäre gar nicht mal so viel kleiner als mein Feisol im Koffer... Ist wahrscheinlich alles eine Frage der eigenen Präferenz. Und wahrscheinlich werde ich doch mein Feisol reinquetschen ins Gepäck, aber mal kurz nach Erfahrungen fragen kann ja nicht schaden
  11. Hallo zusammen, Ich möchte mir eine spiegellose Systemkamera kaufen und benötige dafür ein bisschen Hilfe. Vielleicht noch kurz was über mich. Ich arbeite sehr viel in Photoshop im Bereich der Beauty Retusche. Ingesamt habe ich einen wie ich finde doch sehr hohen Anspruch an gute Bildqualität und würde am liebsten ein einziges Objektiv benutzen das einen relativ großen Brennweiten-Bereich abdeckt. Wirklich gut kenne ich mich ehrlich gesagt mit Kameras aber nicht aus. Hauptsächlich möchte ich die Kamera auf meine nächsten Reisen nach Norwegen und Neuseeland und demnächst anfallende Städtetagestrips mitnehmen um die unvergleichlichen Momente und Landschaften einzufangen. Ausgeben möchte ich eigentlich nicht mehr als 700 Euro da es ja doch nur eine gute Kamera sein soll die ich nicht soo häufig benutzen werde. Nun habe ich mich also informiert und stelle mir zunächst folgende Frage. APS-C Sensoren sind ja größer als Four Thirds-Sensoren, bedeutet das auch zwangsläufig das dessen Kameras auch eine bessere Bildqualität haben? Ich habe mir mal folgende Kameras angeschaut und kann mich nicht entschieden welche die Beste für mich ist. 1. Sony Alpha 5100 (ist günstiger als die Alpha 6000) 2. Samsung NX500 3. Olympus E PL7 4. Sony RX100 Sollte euch noch eine passendere einfallen würde ich mich über jeden Tipp freuen :-) Ist ein besseres Objektiv entscheidender für die Bildqualität als die Eigenschaften der Kamera? Zu guter letzt habe ich mir gedacht entweder ein Set-Preis zu kaufen indem 2 Objektive vorhanden sind oder nur den Body und dazu dann ein Sigma 18-200mm Objektiv. Das wird doch wohl besser sein als ein normales 18-55mm Objetiv das standartmäßig bei Kameras dabei ist? Ich weiß ganz schön viele Fragen, deswegen richte ich mich lieber an euch..Was würdet ihr mir raten? Vielen vielen lieben Dank schonmal! Liebe Grüße Marcel
  12. Hallo zusammen, in der Hoffnung, dass diese Frage nicht bereits an anderer Stelle gestellt wurde, kommt hier mein erster Forumsbeitrag: Welches Objektiv / welche Ausrüstung würdet Ihr mir als Anfänger für einen Urlaub in den Bergen (Bergwandern, kein Kleztern) empfehlen? Folgendes ist vorhanden: Olympus OM-D E-M 10 Mark II Kit-Objektiv, 14-42 mm (3.5-5.6) Pancake Olympus 45 mm 1.8 Panasonic 20 mm 1.7 Tasche von Cullmann, Madrid II, 125 Würdet Ihr noch ein lichtstärkeres Weitwinkel oder ein Tele anschaffen? Hättet Ihr andere Empfehlungen? Für Eure Hinweise wäre ich sehr dankbar! VG David
  13. DxO Optics Pro 11 kann jetzt auch mit RAW-Files der Olympus E-M1 Mark II umgeben (Update auf Version 11.4.0, sollte beim Start der Software automatisch angezeigt werden). Profile für die Objektive stehen auch zur Verfügung. Ich persönlich nutze meistens LR und habe DxO nur für "Spezialfälle" ab und zu im Einsatz. Mit fundierten Aussagen zur Qualität der Konvertierungsergebnisse kann ich deshalb zur Zeit nicht dienen. Für eingefleischte Fans der Software hoffentlich trotzdem eine nützliche Information...
  14. Robin Wong verlässt Olympus um sich verstärkt seiner Fotografie zu widmen. Unter anderem gibt er als Grund auch seine Kredibilität als Bloger an. Ein sehr starker Schritt wenn ihr mich fragt. Seinen Blogeintrag dazu findet ihr hier: https://robinwong.blogspot.de/2017/04/with-heavy-heart-i-have-left-olympus.html Wie denkt ihr darüber?
  15. Schritt für Schritt wird eine neue Generation der PEN Lite von Olympus publik gemacht, die wohl wenig überraschend E-PL9 heißen wird: https://www.43rumors.com/leaked-olympus-e-pl9-images/ https://www.43rumors.com/ft3-possible-olympus-e-pl9-specs/ https://www.43rumors.com/ft5-full-olympus-e-pl9-specs-leaked-online/ Eine offizielle Ankündigung steht noch aus, aber für die Echtheit der Bilder spricht eine der wesentlichen technischen Neuerungen: Die Aufstecksucher von Olympus sind nun nur noch nutzbar an "cameras from the past", da auch hier der AP2 wegfällt. Wer also noch schnell eine Jacktaschenkamera mit Nutzbarkeit des VF-4 haben will, sollte sich jetzt für ein Neugerät entscheiden.
  16. Hallo, ich habe diese beiden Kameras in meine Kaufauswahl integriert. Was denkt ihr über diese beiden Kameras? Und welche sollte ich mir zulegen? Ich kann erkenne um ehrlich zu sein keinen Unterschied, obwohl diese fast zur gleichen Zeit erschienen sind. Könntet ihr mir bei meiner Kaufentscheidung helfen? Videos sind mir auch wichtig. Danke!
  17. Hallo liebe Fotofreunde, ich suche euren Rat, ich besitze aktuell eine Sony Alpha 3000 da sie jetzt ein paar kleinere Probleme hat (speicherkarte will nicht mehr halten) und mir der Sucher und das Display zu schwach ist, suche ich einen Nachfolger.Mit der Sony war ich Bildqualitäts und Videomäßig eigentlich sehr zufrieden nur der Sucher und Display stören. Ich besitze zur zeit ein paar Objektive wie das Kit Sony, ein Helios 44/2 und Tessar aus Jena und ich fotografiere hauptsächlich Natur, Landschaften, Architektur, Street und Macro. Ich hab mir jetzt mal aus logischen Gründen die Alpha 6000 angeschaut und denke das sie schon ein ziemlicher Fortschritt ist bin mir aber nicht sicher ob wirklich zukunftsträchtig ist da ich mir nicht in 1 Jahr wieder ein neues Modell kaufen möchte. Der Berater im Geschäft hat mir außerdem eine Nikon D5600 empfohlen da ich aber schon Sony benutze und ich nicht denke das Nikon so viel besser ist, weiß ich nicht ob sich ein Systemwechseln zu Nikon lohnt. Daher frage ich euch was haltet ihr von der Alpha 6000 und lohnt sich die noch? oder habt ihr andere vorschläge? Von den Panasonic und Olympuskameras hab ich überhaupt keine Ahnung zb Ich hoffe ihr könnt mir helfen
  18. Hallo Zusammen, ich erhoffe mir ggf. ein paar Ideen bzgl. der Kamerawahl einzuholen. Ich suche für das 40-150mm 2.8 M.Zuiko Objektiv die passende Kamera. Zur Wahl stehen: - Panasonic Lumix DC-GX9 - Olympus OM-D E-M5 Mk II Ich tendiere zur Lumix, frage mich aber ob ich im Tele mit dem 5-Axis OIS der Olympus besser fahre? Wie ist eure Meinung dazu?
  19. Hallo zusammen, ich habe bislang nur eine 15 Jahre alte Digicam und möchte mir für meine Frau und meine Kinder eine (System-)kamera zulegen. Ich habe mir bereits die Panasonic GF7 bestellt und bin mir nicht mehr ganz sicher. Ziel: 1. Portrait - Wichtig a. Meine Frau macht sich als Hair & Make-Up Artist selbständig und benötigt daher anspruchsvolle Fotos ihrer Arbeit. b. Wir haben 2 kleine Kinder deren Entwicklung ich sehr gerne fotografisch in schöner Qualität festhalten möchte. 2. Natur - Hobby a. ich mag die Natur und möchte die Eindrücke die ich dort habe, gerne in schönen Bildern festhalten. 3. Video 4K - Hobby a. Wenn die Kamera gute Videos macht ist das ein sehr schöner Nebeneffekt über den ich mich freue. Ist aber nicht so entscheidend. Externer Mikroanschluss ist Bonus. Für Musikaufnahmen. Dinge die an der Kamera schön wären - Stabi im Body (siehe unten) - Handlichkeit, damit ich sie gerne mitnehme (Urlaub, Familienausflug etc.) - Blitzschuh - Sucher kann ich noch nicht sagen ob es wichtig für mich ist - Klappdisplay ist praktisch - Touchdisplay Budget: 600€ - 800 € Hintergrund: Ich recherchiere schon seit einem Monat fast täglich im Internet und je mehr man schaut desto unentschlossener wird man. Ich war auch schon im Laden und habe mir Kameras angeschaut und in die Hand genommen. Jedoch kann man dadurch die Bildqualität nicht vergleichen. Meine Überlegungen gingen von Reisekamera zu Kompaktkamera zu Systemkamera APSC zu MFT zu Kompakt zu MFT Da mir und meiner Frau aber die Portraitbilder am wichtigsten sind, ist das Freistellen / Hintergrundunschärfe ein wichtiger Faktor. Das ist mit den Kompakten eher schwierig. Also auch aufgrund der vielen Beiträge hier im Forum für MFT entschieden. Mein Plan war: - Mit der GF7 eine günstige Kamera holen und dafür gute Objektive. GF7 inkl. Kit 360€. Abzüglich Kit sind es noch ca. 200€ - Das Kit kann bei einem späteren Wechsel der Kamera innerhalb des Systems weiter verwendet werden. - Das Olympus M.Zuiko Digital 45 mm 1:1.8 für Portraitfotos - Ein zweites gutes Objektiv dazu. Weitwinkel-Festbrennweite oder Zoom. Der Zoom des 12-32 Kit ist ja eigentlich kein Zoom - Später dann auf eine bessere Kamera im gleichen System umsteigen. günstige / gebrauchte GX80 oder ein neueres Modell Problem: Ich habe von Natur aus einen leichten Zitter in der Hand Die GF7 hat keinen Bildstabilisator im Body. Da habe ich wohl bei der Recherhe etwas durcheinander gebracht. Fallen dadurch alle Olympus Objektive für mich raus? Dazu gefällt mir nach erstem ausprobieren das Starter Kit nicht sehr. Was würdet ihr empfehlen? - Ist vlt die Alpha 6000 mit APSC Sensor (mehr Licht für Portrait) doch die bessere Wahl? Dafür teurere Objektive - Die kompakte und günstige GF7 für den Einstieg behalten ? - EIne andere günstige Systemkamera im MFT? Mit Stabi im Body? Ist der wichtig für mich? Empfehlungen? - Gleich die GX 80 holen? Der Stabi im Body soll Geräusche beim Video aufnehmen machen?! - Lieber eine günstige Kamera mit guten Objektiven oder eine gute Kamera mit einem guten Objektiv und später mehrere dazu holen. Vielen Dank im Voraus für eure Meinung / Unterstützung bei diesem für mich schwierigen Thema.
  20. Hallo zusammen, ich hätte da mal eine Frage und hoffe, dies ist der richtige Ort und dass diese Frage nicht bereits x-mal im Forum beantwortet wurde... Ich bin noch immer Fotografie-Anfänger. Ich benutze seit ca. einem Jahr eine Olympus OM-D E-M 10 Mark II. Seit einiger Zeit habe ich ein Macbook pro mit Mac Os Sierra 10.12.6...Vor dem Kauf der Olympus habe ich eine Canon Powershot und einen Windowsrechner genutzt... Jede Kamera hat im Lieferumfang eine eigene Software zur Bildverwaltung, ebenso hatte Windows und nun auch der Mac eigene Programme zur Betrachtung, Verwaltung und teilweise auch Bearbeitung an Bord... teilweise starten diese Programme automatisch und ich krieg nicht mal richtig mit, wer jetzt hier gerade was von mir will... Ich möchte nun gern ein ein einzelnes System umsteigen, mit dem ich meine Olympus-Bilder importieren, verwalten und ggf. auch ein wenig bearbeiten kann. Ich muss gestehen, dass ich z.Zt den Überblick verliere, weil ich teilweise gar nicht mehr richtig nachvollziehen kann, welches Programm sich gerade wie und warum auch immer um meine Bilder kümmern will... hinzu kommt, dass mir der Mac auch noch nicht so ganz geheuer ist und ich hier noch nicht gut eingearbeitet bin... Ich habe mir daher Lightroom gekauft. Um erstmal zu sehen, ob mir das Programm liegt hatte ich Version 4 ersteigert, um dann festzustellen, dass dieses Programm ja viel zu alt für meine Kamera ist und diese gar nicht unterstützt wird... Ja, solche Klöppse passieren mir schon mal...möchte das Programm jemand haben, bevor ich mir aus der CD eine Uhr bastele oder sie an meinem Rückspiegel hänge? Eigentlich dachte ich, ich kaufe mir jetzt einfach Lightroom 6. Ein Abo möchte ich nicht abschließen. Nun lese ich im Forum, dass der Olympus Viewer (ich habe Version 3) am Besten geeignet sei, um die Möglichkeiten der Kamera zu nutzen... Andere schwören wiederum auf Lightroom... die nächsten schwören auch Affinity (aber ich habe manchmal den Eindruck, dass diese Begeisterung auch stark von dem Gefühl geprägt ist, eine Alternative zu einem Adobe-Produkt zu haben...) Firmenpolitik interessiert mich an dieser Stelle noch nicht all zu sehr... ich möchte gern erst mal Ordnung auf meinem Mac haben und die doch wachsende Fotosammlung vernünftig archivieren. Später evtl. auch mal ein bisschen in die Bearbeitung einsteigen... den 100er für Lightroom würde ich schon investieren... das mache ich aber genauso gern für ein anderes, viellicht geeigneteres Produkt... Was würdet Ihr mir empfehlen? (Sorry, dass die Frage nun so lang beschrieben wurde, aber ich wollte Euch gern erklären, was mich eigentlich so konfus macht...) Danke Euch im voraus...! Liebe Grüße David
×
×
  • Create New...