Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'NEX'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Systemkamera Forum allgemein
    • News, Ankündigungen und Gerüchte
    • Newbies / Anfänger & Vorstellung
    • Kaufberatung
    • Systemübergreifende Diskussionen
  • Olympus OM-D / PEN / Lumix G - Micro Four Thirds
    • Olympus OM-D / PEN / Lumix G Kameras (Micro Four Thirds)
    • Olympus / Lumix G Objektive (und andere Micro Four Thirds Anbieter)
    • Olympus OM-D / PEN / Lumix G Zubehör
  • Sony Alpha E-Mount
    • Sony Alpha Vollformat Kameras
    • Sony Alpha Vollformat Objektive
    • Sony Alpha APS-C Kameras
    • Sony Alpha APS-C Objektive
    • Sony Alpha Zubehör
  • Nikon
    • Nikon Z Cameras
    • Nikon Z Lenses
    • Nikon 1 System
  • Canon EOS
    • Canon EOS-R
    • Canon EOS-M
  • L-Mount Forum
    • Panasonic Lumix S
    • Leica allgemein
    • Sigma L-Mount
    • Leica SL Forum (externer Link)
    • Leica CL Forum (externer Link)
  • Andere Systemkamera Hersteller & andere Systeme
    • Fuji X
    • Samsung NX
    • Sigma sd Quattro
    • Pentax Systemkamera Forum
    • Ricoh GXR
    • DSLR – die mit Spiegel
    • Kompakt- und Bridge-Kameras
    • Smartphone-Fotografie
  • Foto-Themen rund um Systemkameras
    • Digitaler Workflow
    • Video
    • Hard- und Software rund um Fotografie
    • Drohnen-Fotografie
  • Handel
    • Gebrauchtmarkt
    • Aktuelle Gebrauchtangebote
  • Foto-Forum
    • Menschen
    • Akt-Fotografie
    • Landschaft
    • Architektur
    • Tier & Natur
    • Reisen, Länder, Städte, Regionen
    • Sport
    • Technik & Industrie
    • Sonstiges
    • Bildkritik ausdrücklich erwünscht
  • Archiv
    • photokina 2016 - Produktneuheiten und Live-Berichte

Product Groups

  • Premium Mitgliedschaft
  • Systemkamera eBooks

Categories

  • Lumix G
  • Olympus OM-D / PEN
  • Sony Alpha E-Mount
  • Fujifilm X / GFX
  • Andere Hersteller
  • Suchanzeigen

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 11 results

  1. Hallo zusammen, ich hab schon länger eine Sony Nex-5N. Seit ca. 2 Jahren, löst das erste Foto das ich mit der Kamera mache, immer einen Kamerafehler aus. Dann steht einfach nur "Kamerafehler" im Display, sonst nichts. Indem man die Kamera an- und ausschaltet kann der Fehler behoben werden. Beim nächsten Foto funktioniert dann alles. Der Fehler kam immer dann, wenn die Kamera länger ausgeschaltet oder im Standbye war. Wie lang genau die Kamera aus oder im Standbye sein musste damit der Fehler ausgelöst wurde, kann ich nicht genau sagen. Ich habe den Fehler lange ignoriert, da die Garantie der Kamera abgelaufen ist und er durch Ein- und Ausschalten einfach behoben werden konnte. Dann hat mich der Fehler doch angefangen zu nerven und ich habe mal gegoogelt. Auf ein Paar Seiten wurde gesagt, ich solle die Kamera auf die Werkseinstellungen zurücksetzen. Das halt leider nicht funktioniert. Dann habe ich gelesen, dass der Fehler irgendetwas mit dem elektronischen vorderen Schlitzverschluss zu tun haben soll. Der war bis dahin angestellt, weshalb ich den einfach mal ausgestellt habe. Und siehe da der Fehler war verschwunden. Jedoch hielt die Freude nicht lange an. Ungefähr eine Woche und 500 Bilder später, war der Fehler wieder da. Diesmal sowohl bei ein- als auch bei ausgeschaltetem vorderem Schlitzverschluss. Es wurde dann aber noch schlimmer. Nach ein paar Tagen, konnte der Fehler dann auch nicht mehr durch ein- und ausschalten der Kamera behoben werden. Da das geschossene Bild bei einem Kamerafehler nicht verloren geht, kann ich zwar noch Fotos machen, Spaß macht das aber nicht. Das ständige an- und ausschalten nervt total und Serienaufnahmen oder Bilder in verschiedenen Belichtungsstufen sind damit auch fast unmöglich. Hat jemand von euch eine Idee woran das liegen könnte? Einschicken kommt wie gesagt ohne Garantie nicht wirklich in Frage. Ich vermute mal, das steht in keinem Verhältnis zum Restwert der Kamera. Ach ja, hier noch ein paar Daten: Die Version der Kamera ist 1.02 und vom Objektiv/Bajonettanschluss Ver. 01. Als SD Karte nutze ich mehrere SanDisk Ultra MikroSD HC Class 10 mit 16GB. Der Verschluss hat knapp 35.000 Auslösungen hinter sich. Vielen Dank schonmal und liebe Grüße, Sam
  2. Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Systemblitz für meine geliebte a7r II, die ich für Eventfotografie verwenden würde - Anfangs für Bälle und Redaktion. Jetzt bin ich mir aber nicht ganz sicher, welchen ich mir kaufen soll. Die Modelle hab ich mir bis jetzt angeschaut: Sony HVL-F43M Sony HVL-F60M Godox V860II Godox TT685S Nissin NI-HI60S Nissin i40 Nissin Di700 Etwas stärkeres als Leitzahl 40 werde ich für das nicht benötigen und im Studio zu fotografieren ist derzeit kein Thema, also fallt der F60M von Sony eigentlich schon raus, außerdem hab ich gelesen, dass es hier auch Probleme mit überhitzen gibt. Das mit Radio Control von Godox und Nissin ist nett, für mich aber auch derzeit kein muss. Wichtig wäre also den besten camera-on Blitz zu finden. Welcher Blitz wäre für mich am besten? Sony oder doch ein anderer Hersteller? Könnt ihr vielleicht was empfehlen? Irgendeinen Blitz, den ich noch nicht aufgelistet habe? Stimmt es, dass TTL von nicht nativen Blitzen schlechter sind oder sagen wir nicht voll funktionsfähig sind? Vielen Dank schonmal für die zahlreiche Unterstützung!
  3. Hallo Systemkamera-Forum, mein Name ist Benjamin und hatte schon immer eine X-700 im Schrank. Seit knapp einem Jahr liegt auch eine NEX daneben und die Kombination von alten Optiken und neuer Kamera lag da irgendwie nahe. In den letzten zwei, drei Monaten habe ich daher eine Webseite zusammengestellt, auf der im Wesentlichen klare und vergleichbare Tests von alten SR mount Objektiven auf Sony NEX und zukünfig auch Alpha vorgestellt werden: http://vintagelensreviews.com Die Seite ist non-profit und seit ein paar Tagen online. Schaut gerne rein und schreibt mir, was noch zu verbessern ist oder welches Objektiv euch vielleicht bresonders interessiert. Gruß, Benjamin
  4. Hallo Zusammen, Nach längerer Zeit des passiven Mitlesens wollte ich euch zu einem Thema befragen, welches mich nun schon seit einiger Zeit beschäftigt. Wie man dem Betreff ja entnehmen kann, geht es dabei um die Verwendung von Lightroom-Presets bei der Bearbeitung/Entwicklung von RAW-Dateien speziell im Falle der Alpha 6000. Ich selbst fotografiere hauptsächlich auf Reisen und nehme meine Bilder seit dem ich im Besitz von Lightroom bin sowohl als RAW als auch als JPEG auf. Direkt in Lightroom entwickeln tue ich bisher aber aus Zeitgründen nur meine „besten“ Bilder. Zwar komme ich dabei (nach dem Anschauen vieler Tutorials) mittlerweile auf sehr zufriedenstellende Ergebnisse, aber ich benötigte pro Bild einfach zu viel Zeit um eine so detaillierte Bearbeitung für alle Bilder vornehmen zu können. Gerade bei Reisefotos ist es bei mir auch der Fall, dass es sich bei vielen Bildern vielleicht nicht gerade um wahre Kunstwerke handelt, aber man sie als Erinnerung trotzdem gerne behalten möchte. Wie geht ihr also in Lightroom vor um eure „durchschnittlichen“ Fotos in Masse zu verarbeiten? Ich habe hier im Forum jetzt schon öfter gelesen, dass einige Mitglieder die meisten ihrer Bilder durch die Verwendung von geeigneten Presets in sehr kurzer Zeit bearbeiten und dadurch gute Ergebnisse erzielen. Mein eigenes Ziel wäre es, mit Hilfe von Vorgaben bei den meisten Bildern wenigsten auf ein gleichwertiges Ergebnis zu kommen, wie die JPEG-Bilder im Anschluss an die kamerainterne Bearbeitung. Speziell im Fall der A6000 würde es mich deshalb sehr interessieren wie eure Vorlagen denn genau aussehen, welche Parameter ihr dabei ganz speziell verändert und wie ihr denn generell vorgeht? Falls möglich wäre ich wirklich an den genauen „Parameterwerten“ interessiert die ihr denn so verwendet, einfach um mir mal ein Bild machen zu können. Vielleicht wäre für den ein oder anderen ja auch eine Art Sammelthread speziell für Sony-Kameras ganz interessant. Mir ist klar, dass die Verwendung von Presets sich in gewisser Art und Weise immer nach dem jeweiligen Motiv und der jeweiligen Lichtsituation richten müssen, aber mit wie vielen unterschiedlichen kommt ihr allgemein denn zurecht und wie unterscheiden sich diese? Am Ende schon mal vielen Dank für eure Antworten. Ich hoffe außerdem nicht, dass es dieses Thema schon mal irgendwo gab und ich es nicht gesehen habe. Viele Grüße Nick
  5. Hallo Zusammen, ich suche eine Tasche für meine NEX-F3 mit den Objektiven 18-55mm und 55-210mm. Bei manchen Taschen gibt es ein abnehmbares "Teil", dass per Reißverschluss an- und abgehängt wird. Das wäre ideal für das Ladegerät, falls es solche Taschen noch gibt. Könnt ihr mir da was gutes und günstiges empfehlen? Vielen Dank.
  6. Hallo Zusammen, Ich möchte mal etwas neues ausprobieren, und möchte mir deswegen ND Filter anschaffen. Ich habe eine Sony NEX6 und meine Objektive haben 49mm oder 62mm Gewinde. Dazu habe ich noch ein paar fragen: 1) Macht es Sinn, sich die Filter für beide Durchmesser zu kaufen, oder reicht es, wenn ich mir die großen Filter inkl. Step Up Ringe zulege? 2) Was haltet Ihr von der Marke HAIDA? 3) Welche Filter benötige ich? Ich habe gesehen, dass ein ND1000 bei Tageslicht benötigt wird, wenn ich Wasser glattziehen möchte. Benötige ich dann ND8 oder ND64 auch? Wofür verwendet ihr Eure ND Filter? Vielen Dank für eure Unterstützung!
  7. Ich möchte Heute meine neue Fototasche für das NEX-A7 System vorstellen. Ich nutze seit NEX 5 eine Systemkamera. Im Winter ist das mitführen der Kamera dank Manteltasche auch kein Problem,im Winter jedoch schon. Ich besitze verschieden große Slingbags von Crumbler, Loewe,Tamrac etc. Jetzt bin ich über die Cosyspeed 160 gestolpert und find das Ding sehr praktisch. Es geht entweder die Kamera mit einem Zusatzobjektiv rein und auch zwei Ersatzakkus lassen sich mit der Kletteinteilung am Boden unterbringen. Anbei ein paar Fotos. Leider hatte ich keine zweite Kamera dabei deshalb ist die Kamera auch nicht drauf. LG Jürgen
  8. Hat jemand mal die beiden Sony Adapter mit Objektiven für die Sony Alphas ausprobiert? Also ich hatte mal den LA-EA1 und LA-EA2 zu Zeiten meiner NEX-7 das hat so lala funktioniert aber bei der ist ja auch der generell der AF nicht so flott wie bei einer a6000 ;-). Also versuche ich gerade den LA-EA3 und LA-EA4 an drei A-Mount Optiken: 1. 70-300 Tamron 2. 70-300 Sigma 3. 150-500 Sigma Mit dem LA-EA3 fokussiert das Tamron an der a6000 nach endlicher Zeit mittels AF. Also es durchführt einmal den gesamten Einstellbereich und dann passt es fast immer. Die beiden Sigma gehen nur per MF, AF keine Chance. LA-EA4 nun ja ist eben größer, gut bei dem 150-500 ist das zu vernachlässigen. Aber eben auch ein "zweiter" Phasen-AF sozusagen, also eigentlich unlogisch. Gut aber siehe da alle drei Fokussieren plötzlich und die a6000 zeigt auch direkt ganz andere Fokus-Möglichkeiten. Nur noch drei, generell; Mitte und Manuelles-Feld. Damit klappt es mit dem AF so einigermaßen, also er sitzt sehr gut. Allerdings ist schnell eben anders. Wenn man mal die a6000 für mehr als 100 Bilder mit dem 16-70 Zeiss E-Mount genutzt hat gewöhnt man sich eben an einiges. Da bekommt man direkt die Krise wenn der AF mal wieder "normal" schnell ist. Hat jemand hier Erfahrungen mit anderen Optiken für den A-Mount ans einer E-Mount Kamera?
  9. Sony hat mich gebeten, kurzfristig auf diese interessante Veranstaltung hinzuweisen (Brasilianische Models und Samba-Tänzerinnen included...): Diesen Samstag (19. Juli) könnt Ihr von 14-18 Uhr bei Calumet Stuttgart kostenlos Sony Kameras testen, z.B. die A7/7r/7s, A6000 und A77II zusammen mit hochwertigen Objektiven. Es gibt Workshops und Live-Shootings (s.u.), wer sich vorab anmeldet bekommt gratis eine 16GB SD-Karte (ich vermute mal von Sony...). Anmeldung bitte telefonisch unter dieser Nummer: 0711-217497-0 Für die Live Shootings stehen A7 und A77II Kameras als Leihgeräte zur Verfügung! Das Programm Workshops mit Fototrainer Christian Laxander 14:15 – 15:15 Uhr – Die Alpha 7 Familie 16:15 – 17:15 Uhr – Die SLT-A77II Live Shooting Foto-Workshop mit Fotograf Martin Diepold 15:15 – 15:45 Uhr und 17:15 – 17:45 Uhr – Wie fotografiere ich sich bewegende Motive richtig und wie helfen mir die Kameras von Sony dabei 15:45 – 16:15 Uhr und 17:15 – 17:45 Uhr – Wie setze ich ein Model perfekt in Szene und wie stelle ich die Kamera richtig ein Professional Video Workshop mit Trainer Reiko Beitz 15:15 – 16:15 Uhr und 17:15 – 18:15 Uhr – Professionelle Camcorder von Sony für Hochzeitsfilmer, Web-Journalisten und Agenturen Infos auf einen Blick Wann? Samstag, den 19.Juli 2014 von 14:00 bis 18:00 Uhr Wo? Calumet Photographic GmbH Alte Poststraße 3 70173 Stuttgart Noch Fragen? stuttgart@calumetphoto.de Tel.: 0711-217497-0 PS.: Wir freuen uns natürlich über Bilder aus den Workshops hier im Forum!
  10. Hallo zusammen, hier habt ihr die Möglichkeit in Zukunft Bilder mit eurer Sony E-Mount APS-C Kamera (a5xxx Serie, a6xxx Serie, NEX Serie) und nativen Objektiven mit E-Bajonett zu posten. Bitte immer mit angeben mit welcher Kamera und welchem Objektiv diese Bild gemacht wurde. Gerne kann auch über Motive und Bildgestaltung diskutiert werden. Bitte keine Systemdiskussionen oder sonstiges Offtopic. Hier nochmal in Kurzform die Regeln: 1. Bitte nur Fotos einstellen die mit einer E-Mount APS-C Kamera und einem nativen E-Mount Objektiv gemacht wurden. 2. Bitte die Fotos wenn möglich in original Größe einstellen, aber mindestens in 1920x1278 einstellen. Wir hoffen damit eine bessere Plattform für Bilder und Diskussionen zu schaffen und dieses Unterforum wieder etwas übersichtlicher zu gestalten. Bitte nach Möglichkeit in den alten Threads (NEX Beispielbilder E-Mount / Fremdobjektive und a6000 Beispielbilder E-Mount / Fremdobjektive) nicht mehr posten. Viel Spass, schöne Bilder und gute Diskussionen. Gruß Alex
  11. Hallo zusammen, hier habt ihr die Möglichkeit in Zukunft Bilder mit eurer Sony E-Mount APS-C Kamera (a5xxx Serie, a6xxx Serie, NEX Serie) und adaptierten Objektiven (Altglas und andere Bajonette) zu posten. Bitte immer mit angeben mit welcher Kamera und welchem Objektiv (und ggf. Adapter) dieses Bild gemacht wurde. Gerne kann auch über Motive und Bildgestaltung diskutiert werden. Bitte keine Systemdiskussionen oder sonstiges Offtopic. Hier nochmal in Kurzform die Regeln: 1. Bitte nur Fotos einstellen die mit einer E-Mount APS-C Kamera und einem adaptierten Objektiv gemacht wurden. 2. Bitte die Fotos wenn möglich in original Größe einstellen, aber mindestens in 1920x1278 einstellen. Wir hoffen damit eine bessere Plattform für Bilder und Diskussionen zu schaffen und dieses Unterforum wieder etwas übersichtlicher zu gestalten. Bitte nach Möglichkeit in den alten Threads (NEX Beispielbilder E-Mount / Fremdobjektive und a6000 Beispielbilder E-Mount / Fremdobjektive) nicht mehr posten. Viel Spass, schöne Bilder und gute Diskussionen. Gruß Alex
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue., Read more about our Privacy Policy