Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'a6300'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Spiegellose Systemkameras
    • News, Ankündigungen und Gerüchte
    • Kaufberatung
    • Olympus OM-D / PEN / Lumix G - Micro Four Thirds
    • Sony Alpha E-Mount Forum
    • Nikon Z Forum
    • Canon EOS
    • L-Mount Forum
    • Andere Systemkamera Hersteller & andere Systeme
    • Smartphone-Fotografie
    • Systemübergreifende Diskussionen
  • Bildbearbeitung & Video
    • Bildbearbeitungs-Software
    • Bildbearbeitung allgemein
    • Video
  • Foto-Forum
    • Menschen
    • Akt-Fotografie
    • Landschaft
    • Architektur
    • Tier & Natur
    • Reisen, Länder, Städte, Regionen
    • Sport
    • Technik & Industrie
    • Sonstiges
    • Bildkritik ausdrücklich erwünscht
  • Systemkamera-Forum intern
    • Newbies / Anfänger & Vorstellung

Calendars

  • Community Calendar
  • Online Events

Product Groups

  • Premium Mitgliedschaft
  • Systemkamera eBooks

Categories

  • Lumix G
  • Olympus OM-D / PEN
  • Sony Alpha E-Mount
  • Fujifilm X / GFX
  • Andere Hersteller
  • Suchanzeigen

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests


Biografie


Wohnort


Interessen


Beruf

Found 20 results

  1. Bei Calumet ist die Sony A6300 bereits vorbestellbar - als Liefertermin wird der 3. März genannt: » Sony Alpha 6300 Gehäuse schwarz (1249 €) » Sony Alpha 6300 Kit mit SEL-P1650 Objektiv (1399 €) » Sony Alpha 6300 Kit mit SEL-1670Z Objektiv (2250 €)
  2. Hallo zusammen, ich habe beim Filmen mit meiner Sony Alpha 6300 und einem adaptierten Sigma C 17-70 (MC11) mit sehr lautem Autofokusgeklackere zu kämpfen. Um mal etwas weiter auszuholen - ich habe eine Sony Alpha 6300 und benutze dadran als "Immerdrauf"-Objektiv ein Sigma 17-70mm f/2.8-4.0 Contemporary mit dem Sigma MC-11 Adapter. Für meine Filmweise bin ich auch auf den Autofokus angewiesen, manuell zu fokussieren ist für mich leider keine Option. Ich habe mich für das Sigma mit Adapter entschieden, da es günstiger war als das Sony-Zeiss 16-70 und es auch im Weitwinkel etwas lichts
  3. Hallo Ich bin Christoph, 28 Jahre jung, komme aus Bitterfeld und hab das Foto-/ Videografieren zu meinem Hobby gemacht. Ich bin Einzelhandelskaufmann und als Fotograf unter den Namen "Thrillhouse Media" unterwegs (wie der Name kam...? Ich weiß es selbst nicht ) Angemeldet habe ich mich hier, da doch noch immer wieder neue Frage und Themen finde, wo mir aus meiner Umgebung keiner so wirklich weiterhelfen kann. Ich bin eher im Bereich Autofotografie anzutreffen, wobei auch alles andere mal vor die Linse kommt. Als erste Kamera hatte ich eine Canon 600D, diese kam in Sachen Filmen schnell
  4. Hallo zusammen, nachdem ich nun schon seit ein paar Tagen hier im Forum mitlese, habe ich mich dazu entschlossen, mir einen Account zu registrieren. Ich bin Einsteiger, was das Thema Fotografie angeht und brauche Hilfe bei der Auswahl einer passenden Kamera für eine anstehende Weltreise (in 2019). Ich habe bereits durch Lesen von diversen Einträgen und Artikeln die Sony a6300 ins Auge gefasst. Bei der riesigen Auswahl an Objektiven bin ich dann aber überfordert, was ich denn genau benötige. Ich bzw. wir (Weltreise mit meiner Partnerin) wollen auf unserer Reise natürlich die schönen
  5. Hallo zusammen, hat hier jemand Erfahrungen mit der Autofokusgeschwindigkeit bei wenig Licht von der Sony a6300 mit dem Sony SEL50F18 (also die APS-C Variante mit Bildstabilisator). Die a6300 soll ja laut Testberichten einen sehr schnellen Autofokus haben aber das SEL50F18 ist ja langsam. (An meiner NEX3 mit Kontrast-AF fokussiert das teilweise in über einer Sekunde und bei wenig Licht meistens gar nicht mehr.) Hintergrund ist, dass die a6300 langsam bezahlbar wird und ich mich frage, ob die mit dem SEL50F18, das ich bereits besitze und das ich auf Grund des Bokehs und des Bildstabili
  6. Bin gerade am verzweifeln. Früher hatte ich im M -Modus einen Bulb Modus. Heute stellte ich zu meiner Verwunderung fest, dass der Bulb Modus im M-Modus und Einzelbildaufnahme nicht mehr existiert. Mit der App von PlayMemories kann ich dagegen den Bulb Modus aktivieren. D.h. für mich, dass an den Softwareeinstellungen sich was geändert haben muss. Hat jemand einen Tipp wie ich den Bulb auch ohne der Sony App aktivieren kann?
  7. Hey, ich war vor kurzem in Ecuador und hab mir einen Tag vor Abflug noch das oben genannte Makro besorgt. Viel gesehen, viel gefilmt, das Endresultat find ich eigentlich auch ganz schick: Ecuador - A Macro World ABER: Speziell beim filmen von sich bewegenden Insekten hatte ich (natürlich) einige Schwierigkeiten. Die Aufnahmen sind zu eigentlich alle frei Hand mit manuellem Fokus aufgenommen, eine Möglichkeit wie den "Eye-Finder" im AF-C Mode zu nutzen habe ich aber vergeblich gesucht, ich nehme an so eine Funktion wird von der a6300 nicht u
  8. Hey, ich habe seit ein paar Monaten eine sony A6300 und bin über den EFCS (Electronic Fron Curtain Shutter) Modus gestolpert. Kurz: Was genau ist das und wozu ist der gut? Vorteil ist, dass nach dem auslösen kein mechanischer Vorhang mehr hoch/herunter fährt, was zu Vibrationen führen kann. Um das ganze noch besser nachvollziehen zu können habe ich dies mit meiner Hochgeschwindigkeitskamera bei 12800 fps aufgenommen: EFCS Modus in Zeitlupe Was mir trotzdem nicht ganz klar ist: Wieso dann nicht komplett aus Silent Mode gehen (welche leider nicht in Kombination mit
  9. Hallo und guten Abend, seit meinem letzten Kommentar ist nun knapp 1 Jahr vergangen, Ich habe weitere Erfahrungen mit meiner lx100 sammeln können, Nun möchte ich aber zu einer Kamera mit Wechselobjektiven wechseln. Diese Kamera soll für jegliche Gelegenheiten benötigt werden Sowie im Urlaub ein guter Begleiter Und natürlich auch mal was wegstecken können. Zur Auswahl stehen bei mir: 1: Fujifilm XT2 ( mein absoluter Favorit nur leider auch sehr teuer ) 2: Panasonic DMC G9 ( eine sehr geile Kamera mit etwas kleinerem Sensor jedoch auch sehr teuer )
  10. Guten Morgen, habt ihr mal versucht Seifenblasen zu fotografieren? Ich habe meine ersten Versuche mit Blitz gestartet. Mit dem Ergebnis,... dass es leider nicht so einfach war wie ich gehofft hatte... Meine finalen Einstellungen und meinen Aufbau habe ich in diesem Video fest gehalten und zeige Dir wie dir psychedelische Fotos selber gelingen können. Dazu benötigst Du nur etwas Wasser, Spüli, einen wifi Adapter für deinen Blitz und eine große diffuse Softbox. https://youtu.be/e3h8pCF3f10
  11. Hallo zusammen, mich würden mal eure Erfahrungen zu dem Thema interessieren. Einerseits reizt mich der Sensorstabi und die neuen Feature, andererseits reicht mir das nicht um 1300€ zu rechtfertigen, bzw. 700-800 nach Verkauf meiner beiden NEX7. Hat jemand einen direkten Vergleich ? Mich würden halt vor allem Situationen interessieren wo man 1-2 Blendenstufen im Lightroom hochziehen muss (Gegenlicht, bzw) ohne das es Farbverschiebungen gibt. Mach ich sehr sehr oft und ärger mich über die Farbverschiebungen und den Grünstich. Die NEX7 hat halt den Sensor der ersten Generation und ist manch
  12. Ich habe eine Sony a6000 und eine Olympus OM-D E-M10. Letztere hat einen sehr effektiven IBIS. Mit einem lichtstarken Weitwinkel (z.B. ca. 35mm KB) ermöglicht das ja unglaublich lange Belichtungszeiten und entscheidend niedrigere ISO-Werte. Ich spiele mit dem Gedanken, mich von MFT wieder zu trennen, WENN ich Ähnliches bei Sony erreichen kann, aber ohne 1000 Euro Aufpreis zu zahlen, um von meiner a6000 zu einer a6500 zu wechseln. An der a6500 interessiert mich eigentlich nur der IBIS. Und hierbei ist für mich am wichtigsten, in der blauen Stunde aus freier Hand mit niedrigen ISO-Werte
  13. Hallo, ich habe im Forum schon gesucht, aber keinen passenden Thread gefunden. Falls es ihn doch gibt, schon mal danke für einen entsprechenden Link. Also... Gibt es hier Leute, die von einer Sony a6000 (oder 6300) zu einer Fuji mit 24MP-Sensor (X-T20, X-T2, X-Pro2) gewechselt haben? Was sind eure Erfahrungen in Sachen Bildqualität? Handling, Gewicht, Aussehen, Akkuleistung usw. meine ich nicht, ich spreche nur von der Bildqualität (bei Fotos - Video soll keine Rolle spielen). Ist eins der Systeme "besser"? Ist die Bildqualität nicht "besser", sondern einfach nur "anders"? Was sind
  14. Hallöchen alle zusammen, will meine Frau was gutes tun weil Sie eine Kamera braucht. Für Visagistik bzw Potraitfotografie. Die Videofunktion muss auch gut sein, ich glaube in diesem Punkt ist die Sony 6300 besser. was Natürlich viel wichtiger ist, dass die Bildqualität schön natürlich ist., wie ich mich da so eingelesen habe ist in diesem Punkt der Fuji besser. Habe mir diese beiden ausgesucht weil die vom Preis sehr nahe beieinander liegen. Was würdet ihr mir da Empfehlen ? Herzliche Grüße aus Mainz
  15. Hallo zusammen, ich plane perspektivisch mein SEL50F18, mein SEL55210 und mein Minolta MC 100mm 2.5 durch das Sigma Art 50-100mm 1.8 zu ersetzen. Ich nutze diesen Brennweitenbereich doch sehr oft und den darüber sehr wenig und bin bis auf das SEL50F18 (was echt top ist) nicht 100% zufrieden. Klar, das Ding ist groß und schwer aber dafür optisch sehr sehr gut. Die Frage ist jetzt: Hat jemand Erfahrung mit der Kombi (inkl. MC11 oder auch anderem Adapter) an der a6300 / a6500 und kann darüber berichten ? Schneller AF ist nicht zwingen erforderlich, mache keine Sportaufnahmen. Sollte aber n
  16. Hey Leute, ich stehe mal wieder vor einem Haufen hart verdienten Geldes und damit vor der nächsten harten Entscheidung: Welche Kamera wird als nächstes angeschaft. Vorher ein paar Infos zu mir: Ich bin hauptsächlich Videograf, sprich ich drehe Videos mit der Kamera die ich anschaffe. Momentan besitze ich eine Sony a6000, mit der ich an sich sehr zufrieden bin. Missen möchte ich sie auf keinen Fall. Trotzdem will ich ein Update im Bereich Qualität und Möglichkeiten. Auf jeden Fall möchte ich auch im Sony Bereich bleiben, insbesondere E-Mount da ich dafür nun schon eine gewisse Objektivp
  17. Hallo ihr Mit welchem Objektiv funktioniert Continuous Eye AF am besten ? Welches Objektiv hat einen schnelleren AF ? Sony FE 55mm f/1.8 ZA E50 mm F1,8 OSS Lg selina
  18. Seit kurzem hat sich bei mir ein Sigma 120-300 2.8 eingenistet. Wiegt zwar 3kg und ist damit sicher nichts für den Stadtspaziergang, ich finde es aber dennoch relativ universell. Aber seht selbst (erstmal an der a7Rii): Hauptverwendung: Sport in der Halle (Hier nur erste Tests), bei ISO 3200, 1/640, F2.8: Und als Spielerei mal ein paar "Wildlife Tests" (meine Nachbarin und mein Gärtner bei der Gartenarbeit): Mit Konverter Sigma 1.4 @ 420mm: Und mit dem Kenko 2.0 HD @ 600mm:
  19. Hallo zusammen, hier habt ihr die Möglichkeit in Zukunft Bilder mit eurer Sony E-Mount APS-C Kamera (a5xxx Serie, a6xxx Serie, NEX Serie) und adaptierten Objektiven (Altglas und andere Bajonette) zu posten. Bitte immer mit angeben mit welcher Kamera und welchem Objektiv (und ggf. Adapter) dieses Bild gemacht wurde. Gerne kann auch über Motive und Bildgestaltung diskutiert werden. Bitte keine Systemdiskussionen oder sonstiges Offtopic. Hier nochmal in Kurzform die Regeln: 1. Bitte nur Fotos einstellen die mit einer E-Mount APS-C Kamera und einem adaptierten Objektiv gemacht wurden. 2.
  20. Hallo zusammen, hier habt ihr die Möglichkeit in Zukunft Bilder mit eurer Sony E-Mount APS-C Kamera (a5xxx Serie, a6xxx Serie, NEX Serie) und nativen Objektiven mit E-Bajonett zu posten. Bitte immer mit angeben mit welcher Kamera und welchem Objektiv diese Bild gemacht wurde. Gerne kann auch über Motive und Bildgestaltung diskutiert werden. Bitte keine Systemdiskussionen oder sonstiges Offtopic. Hier nochmal in Kurzform die Regeln: 1. Bitte nur Fotos einstellen die mit einer E-Mount APS-C Kamera und einem nativen E-Mount Objektiv gemacht wurden. 2. Bitte die Fotos wenn möglich in origin
×
×
  • Create New...