Jump to content

G3 kaufen oder warten - Zukunft von mFT


Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo,

 

mich juckt es unter den Fingernägeln, die G3 zu kaufen.

Würde halt doch eine bessere Bildqualität haben als meine G1.

 

Aber:

Die Gerüchteküche brodelt: GF7, GFpro, GX.. oder so oder irgendwie.

Diese soll/sollen evtl. noch Ende dieses Jahres kommen, z.B. hier zu lesen: 43 Rumors » (FT5) GF7

 

Sollte man da nicht doch lieber warten und auf noch was Besseres hoffen?

Da stellt sich doch wieder die Frage: Was wird noch kommen und auf was soll man noch warten?

 

Wie wird sich die Zukunft von mFT noch gestalten – insbesondere bei Panasonic?

 

Was mein Ihr? Die Erfahrung welche so manche hier im Forum über die G3 geschildert haben klingen meist doch sehr gut.

 

Oder wird jetzt bei Panasonic nur noch die Miniaturisierung vorangetrieben: X mit Motorzoom, GF3.... und ein Warten rentiert sich nicht mehr, zumindest für mich, da ich mich persönlich nicht für eine "Microkamera" interessiere. Ich hoffe unter anderem immer noch auf ein lichtstarkes Zoomobjektiv, welches dann auch zur G3 passen sollte – ohne Motorzoom.

Link to post
Share on other sites

Hallo panamia,

überschätze das mit der Steigerung der Bildqualität mal nicht.

Da wird auch viel Marketing betrieben.

Schau Dir mal die DXO-Marks an, und vergleiche G1/G3 bei dpreview.com.

 

Die G3 ist eine feine Kamera, aber wenn man schon eine G1 besitzt, dann gibt es keinen triftigen Grund zum Wechseln. Die G3 habe ich mir spontan zur G1 dazugekauft. Den Verlust an Bedienungselementen bei der G3 habe ich noch nicht durch Eingewöhnen aufgearbeitet, auch wenn der weiterentwickelte touch-screen eine tolle Sache ist.

Der superschnelle Modellwechsel macht uns nur die Taschen leer, es ist ja wohl im Frühjahr 2012 eine G4 oder so ähnlich zu erwarten, und auch die wird dann wieder irgend etwas besser können als die Vorgängerin.

 

Aber wenn es Dir Freude :D macht, mal wieder eine neue Kamera zu besitzen, dann tu es! Oder investiere die Liquidität in ein tolles Objektiv, von dem Du glaubst, dass es Dir fehlt :rolleyes:

 

DxOMark - Compare cameras side by side

Link to post
Share on other sites

Gegenfrage:

Würde Samyang in den Markt einsteigen, wenn man sich keinen Markt erhoffte?

 

Samyang 7.5mm 1:3.5 UMC Fish-eye MFT is the first model in the new series of lenses designed especially for Micro Four Thirds system.

 

Quelle:

Samyang 7.5mm 1:3.5 UMC Fish-eye MFT

 

Und was heißt schon "Zukunft" ? Als Langzeit-Investment ist das Equipment, das Du heute kaufst, sowieso nicht geeignet, die Halbwertzeit beträgt weniger als 6 Monate, oder?

 

Aber entscheiden musst Du selbst :cool:

Link to post
Share on other sites

Antwort: Nein, aber wann steigt dann Sigma mit ein. Die wollten doch auch was bringen (den Gerüchten zufolge)?

Wobei mir Originalobjektive (vom Gehäusehersteller) lieber sind (persönliche Meinung).

 

Die Halbwertszeit ist doch so schlecht nicht, da die Entwicklung vorangetrieben wird. Man muß sich ja nicht jedes Modell kaufen. Ich hab auch keine GF oder G2 oder...

 

Mal sehn zu was ich mich entscheide.

Die G1 wollte ich sowieso nicht aufgeben. Ich dacht auch mir mit der G3 ein Zweitgehäuse zuzulegen und/oder als Immerdabeikamera (mit dem 20er) zu nutzen.

Link to post
Share on other sites

Die G1 wollte ich sowieso nicht aufgeben. Ich dacht auch mir mit der G3 ein Zweitgehäuse zuzulegen und/oder als Immerdabeikamera (mit dem 20er) zu nutzen.

Ja mit der Nutzung der G3 als Zweitdingsbums hatte ich mich auch getröstet. Aber weil das ganze Gebilde G3+20er dank des Suchers dann doch zu tief ist, habe ich mir noch eine PL3 gekauft, die passt mit dem 20er gerade noch so in eine zumutbare Gürteltasche :D

Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

...

mich juckt es unter den Fingernägeln, die G3 zu kaufen.

...

Sollte man da nicht doch lieber warten und auf noch was Besseres hoffen?

...

 

 

Wenn es zu sehr juckt, gönne Dir die G3.

 

Ob eine neue µFT-Kamera, so sie in den nächsten Monaten angekündigt wird, wesentlich besser als eine G3 sein wird, ist bloße Spekulation. Niemand weiß nichts genaues. Da die Gerüchte auf www.43rumors.com aber meist ziemlich dicht an der Realität liegen, solltest Du warten, wenn Dir eine der NEX7 vergleichbare Kamera gefallen könnte und Du warten kannst. Vielleicht sind wir Ende des Jahres bereits schlauer.

Link to post
Share on other sites

;)

 

Abwarten fällt mir auch nicht leicht. Wenn es zu sehr juckt, muß man irgendwann etwas dagegen tun, also kaufen - das ist die beste Medizin. :D

 

Aber: wer weiß, was noch kommen wird - eine GF7 oder wie sie auch heißen wird, ein 50er Macro von Olympus, hochlichtstarke Zooms von Panasonic, alles spannende Neuheiten, die Du in Ruhe erwarten kannst, ob der tollen Dinge, die Du mit der G1 und den vorhandenen Objektiven "anstellen" kannst.

Edited by kalokeri
Gedanke war länger als der Text, der zunächst sinnlos erschien.
Link to post
Share on other sites

Wenn dann die heiß ersehnte GFPro (oder wie sie auch immer heißen möge) irgendwann auf dem Markt ist, gibt es auch wieder Gerüchte über eine neue, noch bessere Kamera - und du wirst dich wieder fragen, ob du die GFPro kaufen sollst oder lieber auf die GFSuperpro warten sollst ;)

 

Ich persönlich kaufe mir eine neue Kamera, wenn ich mit meiner alten Kamera nicht mehr zufrieden bin und der Meinung bin, dass mir die Vorteile, die mir die neue Kamera bietet, den entsprechenden Preis wert sind. - Und bis dahin wird es noch einige Zeit dauern...

Link to post
Share on other sites

Kann mich MaGu nur anschließen.

Gerüchte und Ankündigungen wird's immer geben. Wenn die GF7 da ist, gibt's Gerüchte über die G4 oder GH5 oder was auch immer.

Kauf Dir eine neue Kamera, wenn Du überzeugt bist, dass Du sie brauchst. Habe Spaß damit und lese nicht so viele Roumors-Seiten ;)

Link to post
Share on other sites

... noch ne Minikamera ... mehr Motorzooms und keine guten Objektive ... Soll man da überhaupt noch in dieses System investieren?

Pfffft - wie alt ist das System - 3 Jahre? Und du fängst schon an über den Untergang zu spekulieren? Nimm doch mal deine Pana-Brille ab und schau was Oly in den letzen Wochen auf die Beine gestellt hat: P3, PL3, PM mit Turbo-AF, dazu mit dem 12er und 45er zwei Objektive zum Fingerlecken. Außerdem scheint Pana nächstes Jahr lichtstarke Zooms zu bringen.

 

MFT ist so lebendig wie Nex und MiNikon gern mal wären. Und du redest vom Ausstieg... :confused:

Link to post
Share on other sites

Warten auf die nächste Steigerung bedeutet Warten bis zum Sankt-Nimmerleins-Tag. Es wird immer eine weitere Steigerung geben, wegen der man vom Kauf einer Kamera absehen möchte ...

Ich gehe in der Zwischenzeit fotografieren ;).

 

Es kommt auf die Art der Steigerung an. Die Schritte nach der G3 und GH2 werden sicher kleiner ausfallen.

 

Wenn die G1 noch reicht, würde ich aber ruhig warten. Bei mFT ist noch viel möglich.

 

Stefan

Link to post
Share on other sites

Die G3 ist eine Superkamera. Nach vier Wochen bin ich top in sie eingearbeitet und freue mich über endgeile Bilder. Habe mir für knapp 100,- € noch einen Polaroid Blitz dazu geholt und freue ´mich über perfekte Bilder und tolle Farben.

Warten kann man immer, schließlich gibt es immer eine nächste Kamera. Ich warte lieber darauf, dass das 45er von Olympus endlich lieferbar ist. In Gehäuse investiere ich immer erst bei dem übernächsten Nachfolger, also dann erst wieder in eine G5, wenn sie denn so heißen sollte.

Link to post
Share on other sites

..... Aber wenn ich kein Video brauche, spricht auch nicht viel für eine GH3, zumindest in meinen Augen.

genau!

Eins meiner Probleme. Von der Ausstattung: G3 OK! Handhabung mit lichtstarkem Zoom, das kommen möge ??? Keine Ahnung.

 

@Taunusknipser

Ich verfolge nur den Markt. Was mich überrascht ist der Miniaturisierungstrend bei Panasonic. Ich hoffe nicht das da etwas untergeht. Im Gegenteil!!

 

@Olyanic

Tja, auf das was ich warte, so glaube ich, warten viele: eine G.. wie die L1 nur anstatt veralteten Sucher eine EVIL.

Aber nicht Panasonic platzt mit sowas auf den Markt sondern scheinbar Sony...

 

@Morgan

Ja auch der Preis spielt eine Rolle. Die GH2 bieten nicht das was ich bei der G3 vermissen würden. Ausser vielleicht den Knöpfen. Dafür hat diese Touchscreen, wie gut dieser auch immer zu bedienen sein mag.

Link to post
Share on other sites

.... Ich hoffe nur dass sich Pana nicht verzettel, .....

Genau da liegt momentan meine Befürchtung. Auf der einen Seite das Leica 25 und auf der anderen Seite die immer kleineren Kameras (wobei ich die G3 nicht schlecht finde). Warten wir mal ab, was heuer noch kommt.... dann müssen halt die Fingernägel noch eine Weile jucken.

Es fehlt einfach eine GF7, oder wie immer sie auch heißen mag.

Edited by panamia
Link to post
Share on other sites

Panoly haben bei mft schon eine gute Basis etabliert. Jetzt beginnen sie das System in die Breite zu entwickeln. Ich hoffe nur dass sich Pana nicht verzettel, Oly geht momentan den für mich attraktiveren Weg.

 

Naja, Oly sollte erst einmal seinen Sensor auf Pana-Niveau bringen. Die G3 lässt mir durch die höhere Auflösung wesentlich mehr Spielraum als meine E-PL1. Die G3 - Bildqualität erreicht m.E. zur Zeit keine Oly.

Link to post
Share on other sites

So "wesentlich" halte ich den Unterschied von der Auflösung auch wieder nicht. (Eher evtl. noch den High-ISO Vorteil.)

 

Er ist definitiv vorhanden, aber abseits vom Pixelpeepen sicher schwer zu entdecken.

 

Und die Objektive müssen die Details auch erst einmal liefern.

Bisher habe ich bei Vergleichfotos mit Festbrennweiten (adaptiertes Altglas) bei 50mm, 85mm und 135mm mehr Details aus der P3 geholt als mit meinen Testbildern vom 40-150 und 45-200.

Bei direkten Vergleichen vom Stativ ist der Unterschied schon beachtlich.

 

Das 100-300 hatte ich bisher leider noch nicht zur Verfügung, wäre mir aber auch zu groß für den täglichen Einsatz.

 

Womit der 0815 Kunde einer G3 wahrscheinlich mit vielen Objektiven nichtmal die 12MP Grenze voll ausreizt, geschweige denn die 16MP.

Link to post
Share on other sites

Naja, Oly sollte erst einmal seinen Sensor auf Pana-Niveau bringen. Die G3 lässt mir durch die höhere Auflösung wesentlich mehr Spielraum als meine E-PL1. Die G3 - Bildqualität erreicht m.E. zur Zeit keine Oly.

Das ist so einfach in den Raum gestellt eine grobe Übertreibung. Der Auflösungsvorteil beträgt ca. 16% - bis Ausdruck DIN A3 ist mir immer noch keiner bekannt, der auf Anhieb sagen kann, ob ein Bild mit 12 oder 16 MP erstellt wurde.

Natürlich ist die Auflösung beim Croppen von Vorteil - aber auch der beträgt von oben gerechnet nur wenig mehr als 12% - sollte also nicht überschätzt werden.

Edited by matadoerle
Link to post
Share on other sites

Ja, mit den Prozenten ist das immer so eine Sache. Kommt halt auf die Betrachtung an. 12% oder 16% mehr Gehalt und die meisten würden in Jubelstürme ausbrechen...

Ich habe die E-1 besessen, die E-330, die E-420,

die E-Pl1, die G1, die GF1 und die G3 befinden sich aktuell in meinem Besitz. Ich weiß also in etwa, wovon ich rede. Der 16 MP Sensor der G3 ist allen anderen überlegen, das kann man natürlich gerne anders sehen. Immerhin bin ich ich aber in guter Gesellschaft, wenn ich das so sage.

Wenn man das anders sieht oder das nicht braucht, ist das für mich am allerwenigsten ein Problem, denn ich bin von keiner Marke ein Fanboy. Und ich habe auch nicht verallgemeinert, sondern geschrieben, was es für mich bedeutet und wie es m.E. ist. Darin kann ich dann auch keine grobe Übertreibung erkennen, sondern lediglich eine Meinungsäußerung.

Bei meiner D700 mit den großen Pixeln reichen mir übrigens auch die 12 MP.

Edited by Morgan
Ergänzung
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...