Jump to content

Barcelona - Sagrada Familia mit Sony Equipment


crix
 Share

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Ein Kurzurlaub hat einen Besuch der Baustelle der Sagrada-Familia-Kirche erlaubt. Gaudi, der Architekt, mochte gothische Kirchen, wollte aber mehr Licht.

Ein Überfluss an Spendenmitteln erlaubt eine massive Erweiterung des ursprünglichen Vorhabens. Ich persönlich finde es etwas zuviel des Guten aber wenn man drin ist beeindruckt doch die freundliche Stimmung im Raum, eine modern-alte Kirche.

 

Das Gebäude selbst hat mich herausgefordert, wie der Raum und die Stimmung am Besten einzufangen ist. Ich habe dabei gewechselt zwischen meinem 18-105, 1650, 10-18 und der 50er Festbrennweite. Trotzdem entzieht sich das Gebäude dem in die zwei Dimensionen heruntertransformieren.

 

19111779509_6f1417b367_z.jpgs02 by zwoliter, auf Flickr

18675398034_5541022c0a_z.jpgs01 by zwoliter, auf Flickr

19291907082_3728cdca77_z.jpgs03 by zwoliter, auf Flickr

 

 

Weitere Bilder im Blog.

 

 

Link to post
Share on other sites

Ich war im März da und bin mit ziemlich ähnlichen Bildern heimgekommen. Irgendwie entzieht sich dieses "Werk" wie Du ja auch schreibst, tatsächlich der zweidimensionalen Abbildung, deshalb hatte ich verstärkt versucht die Lichtflut und das "Organische" einzufangen.

Die Casa Mila fand ich etwas einfacher, den Park Guell noch ein wenig schwieriger zu fotografieren und habe daher für mich beschlissen, dass man Gaudi Architektur einfach vor Ort erleben muss :) Trotzdem habe ich mir fürs nächste mal ein Gaudi Buch gekauft, in der Hoffnung, dass mir dieses andere "Sichtweisen" vermittelt, die sich dann auch umsetzen lassen.

Link to post
Share on other sites

Ich war im März da und bin mit ziemlich ähnlichen Bildern heimgekommen. Irgendwie entzieht sich dieses "Werk" wie Du ja auch schreibst, tatsächlich der zweidimensionalen Abbildung, deshalb hatte ich verstärkt versucht die Lichtflut und das "Organische" einzufangen.

Die Casa Mila fand ich etwas einfacher, den Park Guell noch ein wenig schwieriger zu fotografieren und habe daher für mich beschlissen, dass man Gaudi Architektur einfach vor Ort erleben muss :) Trotzdem habe ich mir fürs nächste mal ein Gaudi Buch gekauft, in der Hoffnung, dass mir dieses andere "Sichtweisen" vermittelt, die sich dann auch umsetzen lassen.

 

Ja, das Licht....

 

18677022644_df0baf9320_z.jpgDSC05803web by zwoliter, auf Flickr

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...