Jump to content
Christian_HH

Vergleichsbilder iPhone 11Pro vs. DSLM/Incher

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Für den Preis eines neuen TopHandys wie dem Iphone 11 Pro oder Mate 30/Note10 pro bekommt man auch schon so manche (ggf. ältere) DSLM mit zwei Linsen

und hat noch Geld übrig für ein ggf. älteres Handymodell.

Die Konstellation unten aus würde ich für den Preis eines Iphone 11Pro sofort verkaufen, wer Interesse hat ;) 

d.h. GM5 + 12-32 + 9-18 - Iphone6s

 

Ich habe beide aus Spaß mal verglichen (kein Anspruch auf wiss.Exaktheit!) um zu sehen wie weit die besten Handykameras heute von einfachen DSLM-Systemen entfernt sind.

Auch mit der RX100VA wollte ich noch mal schaun falls das Thema hier ernsthaftes Interesse findet?!

 

Wer ähnliches Vergleichmaterial beisteuern mag (von den 2019/20ern Tophandys!) , immer gerne hier rein.

Eine Bitte, möglichst mehr Bilder als Diskussionen, das Handys nie richtige System-Kameras ersetzen und für manche richtig schlecht sind

haben wir im Nachbarthread x-mal besprochen.

Und Bilder BITTE NUR IM VERGLEICH mit DSLMs / Inch-Kameras posten!  Hier soll es um Vergleiche gehen.  :)

Weil das im anderen Thread nicht klappte versuche ich es hier noch mal neu !

Handy-Bilder ohne Vergleich mit anderen Kameras bitte aaO posten, OK?

 

Also dann mal los, fullisze !

1. "Deko-Tisch" mit 50mm; GM5 mit 12-32 bei 25mm

keine angepaßten Einstellungen, beide sollten das Motiv in P ablichten, ich habe lediglich die Belichtung variiert.

Das IPhonebild wurde in Tiff aufgenommen und ohne Schärfung in JPG gewandelt, ggf. siehe ich ganz leicht die Lichter runter, die Schatten hoch.

Exifs in den Bildern

 

 

 

 

Edited by Christian_HH

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ein sehr interessantes Thema finde ich auch wie gut der hochgelobte Nachtmodus im direkten Vergleich ist.

https://www.macwelt.de/international/iPhone-11-Pro-hat-den-besten-Nachtmodus-10671789.html

Hier ein erster Eindruck

und in 100%

Mit Kitlinse und aus der Hand brauchte ich bei der GM5 ISO3200. Mir gefällt dasErgebnis des 11ers  besser, zwei Versuche beide scharf,

bei der GM5 war dies noch das Beste aus drei.

 

 

Edited by Christian_HH

Share this post


Link to post
Share on other sites

Und mit der WW-Kamera, die GM5 mit 24mm etwas weiter,  das Phone mit 26mm. 

Beide mit 3:2, Iphone wieder aus TIFF.

und dann mal die GM5 von 16 auf 12 skaliert und direkt bei 100% verglichen - was ich sonst ja vermeide ;) 

(bei der GM leicht die Lichter runter)

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Weitwinkel, ein erster Eindruck.

Hier mit 14mm mußte das 7-14 ran. In der Mitte geht das SP noch, aber zu den Räden/Ecken läuft das unter Aquarell.

Für Messenger und kleine Netzbilder aber wohl für viele ok.

14mm

300% Crop, rechts Handy

Share this post


Link to post
Share on other sites

Und ein Motiv mit typischem Indoor-Available Light.

Das Iphone kommt dank f1,8 mit iso160 aus, das 12-32 braucht mit f3,5 ISO320.

Hier habe ich das Iphone-Bild auf die 16 MP der GM hochskaliert was an sich auch fairer ist als umgekehrt.

Beide Bilder muten in Normalansicht m.E. nahezu gleichwertig an, aber bei genauerer Ansicht zeigt die GM (trotz 24 zu 26mm!)

einiges mehr an Details.

 

Edited by Christian_HH

Share this post


Link to post
Share on other sites

und nochmal zum Nachmodus ein dreier Crop

Links Phone mit Tiff

Mitte jpg von KameraApp-Apple

Rechts GM5+12-32 mit ISO3200 offen,

sehr duster bei 1/13s

So wie das in ersten Tests aussieht würde ich bei Nacht bevor ich ein 3,5er Kit an der GM nehmen lieber das Handy ziehen... :)

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hab’s noch nicht durch, denke aber das die Rx100va dem Phone immer noch deutlich überlegen ist.

Die GM5 mit dem 12-32 war hier auch nicht besser als zB die Sony.

Aber das man überhaupt darüber diskutieren kann und es Situationen gibt wo das Smartphone Dank ausgeklügelter Techniken

schönere Bilder liefert wenn man sich bei der DSLM nicht mehr bemüht ( Raw, Stativ ggf. U.a.) zeigt das es ein Bereich ist der stark aufholt

wo zB selbst eine aktuelle mft-Kamera zur alten GM 5 nur minimal verbessert ist vom Output her...

Edited by Christian_HH

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gemach ;) 

aber wenn DU Bilder hast gerne rein hier.

 

Ich bin erstmal davon ausgegangen das es auch mit Kitlinsen und älteren DSLMs wie der GM5 gegen die Minikamera eines Handys reicht. 

Aber ein klein bißchen Auswahl habe ich in unsere fotofreakigen Familie schon... ;)

Ein Eindruck wie es in Forengröße ungefähr aussieht

Iphone 26mm

T30 + 15-45Kit von 2019

GM5 + 12-60/2.8-4 (Linsenseitig zwei Nummern hoch)

Brennweiten leicht abweichend, habe mich am Bildabschluss orientiert, Einstellungen wie es paßte seitens I-Auto

Edited by Christian_HH

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb Christian_HH:

Ich hab’s noch nicht durch, denke aber das die Rx100va dem Phone immer noch deutlich überlegen ist.

Auf den Vergleich bin ich gespannt, bei gleichem Blickwinkel könnte das iPhone gewinnen nach meiner Einschätzung.

Ich würde mich freuen, wenn Du in den nächsten Vergleichen auch die Telekamera des iPhone berücksichtigen würdest.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gerne.

Wobei das spannende Feature Deep Fusion haben wir ja noch gar nicht dabei... das könnte nochmal interessant werden.

Iphone mit Tele, d.h. 52mm :)

T30 + FB

Daten s. Exifs,

AF auf dem "Fenster"

in Downloadfreundlicher Forengröße, Fullsize s. Beitrag 1

 

Und noch ein 100% Crop wo es überraschend (?) eng beinander ist, Kit hin oder her ...

24 bzw 26mm, GM5+12-32 - Phone

ISO400 - ISO200 wg. Blendendiff.; wie immer hier: aus TIFF !

 

Edited by Christian_HH

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 6 Stunden schrieb Christian_HH:

2019/20ern Tophandys!

 

vor 2 Stunden schrieb Christian_HH:

aber wenn DU Bilder hast

 

Ich habe nur ein altes Mate 10 Pro. Das ist nett aber mit mFT (G81) und einer guten Linse (Pana 15er) kann es nicht mithalten. Feine Details gehen da schon im schönsten Sonnenschein verloren.

Mangels (mitterweile) mFT vergleichbare Situationen.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei Belichtung und Farben sicher. Wenn es um Details geht nicht.

Ich mache mir daher auch die Mühe des Uploads , sonst bitte ignorieren, es ist ja keine Bilderschau mit besonders sehenswerten Motiven 

sondern es geht darum Unterschiede zu illustrieren.

@wuschler,

danke das Du es am einem konkreten Beispiel demonstrieren willst, darum sollte es in diesem Thread gehen,

aber ohne gleiches Motiv bei gleichem Zeitpunkt/Licht wird es schwierig das zu beurteilen.

Was die Lichter und Schatten angeht haben die jüngeren 2019er Modelle ua durch HDR Fortschritte

erzielt, deswegen der Blick auf die neueren Modelle.

Das XS war schon besser als X und das 11er scheint jetzt noch mal ein Schippe draufzulegen (ähnlich Mate 20/p30).

Vielleicht kommen wir darauf noch,

erste Eindrücke zeigen oft beim 11er eine bessere Himmelszeichnung als zB bei der GM5!

 Was der Sensor schlechter ist holt die Software!?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 29 Minuten schrieb Christian_HH:

..aber ohne gleiches Motiv bei gleichem Zeitpunkt/Licht wird es schwierig das zu beurteilen.

Korrekt, was ich bisher aber immer wieder sehe ist, dass Smartphones bei der Auflösung bzw. Details weniger Leistung zeigen.

Aus meiner Sicht ist die Frage was das Ziel dieses vergleiches ist?

Das SP aus der Sicht ein fertiges Bild zu erstellen mit heutzutage üblichen Ausgabemedien?

Ein tech. Vergleich? Dann sollte es auch eine aktuelle Kamera mit entsprechendem Objektiv sein.

Wir reden hier schließlich von  einem +- 1200€ SP und keinem Mittelklassemodell für 300€

Edited by wuschler

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nimm die Kamera die Du hast und magst, ich hatte oben schon die aktuelle T30 mit 35/1.4 am Start.

Als ich begonnen habe dachte ich die GM5 mit Kit würd schon ausreichen. 😉

Ziel: Vergleich aktuelle Top-Phones Vs. DSLM / Incher anhand konkreter Beispiele, d.h. 

praktische Eindrücke wo SPs heute stehen. Wofür auch immer, zeig was Du möchtest.

 

Das mit der Auflösung stimmt, spielt aber für normale Abzüge oder auf einem Tablett/ Laptop selten eine große Rolle.

Siehe die kleinen Bilder oben.

Ps: das normale 11er für 800€ hat die gleiche 26mm Kamera

Edited by Christian_HH

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich finde es auch gerade recht spannend :)

in Foren-Größe 4x

jeweils das Beste Bild aus einer Reihe, das Iphone wie immer mit TIFF, hier + HDR.

 

Schaut euch erstmal die Bilder in eurem Bildprogramm an ohne zu wissen was was ist,

und dann in die Exifs schauen, steht alles drin!  Also nur wer Lust hat - sonst bitte ignorieren ;)

GM5+12-60PL. T30 mit 18/f2, RX100VA

 

 

Bei dieser Größe, also auch für Insta/Tabletts/Phones würde ich über die Unterschiede nicht lamentieren, das paßt bei allen - für mich.

In 100% liegt die Sony schärfseitig vorne, das Phone hinten.

Der AF/AE war oben in der hellen Fläche eingelockt ... kann beim größeren Sensor der Fuji unten schon deshalb etwas weicher werden mit f2,5?!

Die Lichter- und Schatten finde ich bei der RX am schwierigsten hier, sind die Lichter ok, säuft es unten zu sehr ab.

Die Fuji hat mehr Spiel wenn man auf die Lichter geht und die Schatten wieder hochzieht.

Beim Phone fällt dank HDR hier nicht wirklich negativ auf finde ich.

 

 

 

 

Edited by Christian_HH

Share this post


Link to post
Share on other sites

50mm RX100VA - Iph.-Telekamera

Iphone aus Tiff

+ opt

+ skal. auf 20MP,

 

100% Cropvergleich und Screenshot

 

Samples mit Exifs, 1800x1200

RX jpg ooc

I 11

 

Anm.:

- Handybild ist mit 52mm, RX mit 50mm - also ein kleiner Malus für die Sony

- der Weissabgleich der Sony ist zu rot (sehr rot ?!), der des Handys etwas zu gelb, ein Grund für Raw ;)

 

 

 

Edited by Christian_HH

Share this post


Link to post
Share on other sites

das Iphone ist anfälliger geworden was Flares angeht, s. unterm Stuhl, im UWW sollte man sehr aufpassen gegen die Sonne.

Wenn es irgendwann mal wieder trocken wird versuch ich  ein paar Gegenlichtvergleiche.... ;)

Ich finde es immer wichtig solche Schwachstellen zu kennen , dann kann drumherum arbeiten - natürlich sind diese Minilinsen Kompromisse.

26 zu 24mm Crop zur RX

Was man hier sieht im Vgl. zu oben sieht ist das die Telelinse nicht vom gleichen Kaliber ist wie die WW-Linse.

Edited by Christian_HH

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 15 Stunden schrieb Christian_HH:

50mm RX100VA - Iph.-Telekamera

Im 100%-Vergleich wirkt das iPhone deutlich aquarellig auf mich, feine Detail werden nicht wiedergegeben (ich gehe von Beugungsunschärfe aus). Da ist die RX100 klar überlegen. Bei kleinerer Ansicht mag sein, dass viele das (übertrieben) knackige, übersättigte Bild das iPhones besser gefällt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, das Handy spart auch bei Tiff nicht mit den Farben, zielgruppengerecht. Wobei bunt kann es die Rx auch.

Und wozu gibt es Raw ;)

 

Im WW ist es nicht immer so klar...

ooc jpg

 

 

Edited by Christian_HH

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

  • Wir freuen uns über neue Mitglieder!

    Andreas, der AdminMein Name ist Andreas, und ich bin der Gastgeber hier. Wenn du Fragen hast, kannst du mich gerne jederzeit ansprechen!

    Wir haben eine Menge zu bieten:

    Wir freuen uns auf Dich! 

    Jetzt kostenlos registrieren!

    or Sign In

×
×
  • Create New...

Wir hatten schon den Sekt kalt gestellt und die Häppchen rausgeholt – es ist so schön und spannend, neue Mitglieder begrüßen zu dürfen…

Im Ernst: Wir freuen uns über neue Mitglieder!

Andreas, der AdminMein Name ist Andreas, und ich bin der Admin hier im Systemkamera Forum. Wenn du noch Fragen hast, kannst du mich gerne jederzeit ansprechen!

Wir haben eine Menge zu bieten:

Wir freuen uns auf Dich!

Jetzt kostenlos registrieren!