Jump to content

Iphone 14 Pro - Praxis und Vergleiche


Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Alle Iphone Bilder aus Raw in Adobe!

RX100M7 aus Jpg (schärfeseitig bringt raw da auch kaum was)

[Bitte hier zum Thema Kamera&Fotografie und nicht zu Preispolitik und IOS-Androidvergleiche - dafür gibt es viele andere Foren)

 

Crop aus 24mm

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

 

2x Tele 48mm

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

 

3x Tele

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

 

Puuuh - selbst entwickelte Raws und JPGs sind hier wirklich zwei paar Schuhe!

Ich bin etwas sprachlos fürs Erste  ...

 

 

 

Link to post
Share on other sites

20MP verkl. aus raw

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Link to post
Share on other sites

20 MP Crop aus 48 Rw

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Link to post
Share on other sites

Uund im Cropvergleich mit der RX

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

 

Ein minimaler Sprung soll das vom 13 Pro zum 14 Pro lt den meisten Tests sein ??

https://www.gamestar.de/artikel/iphone14-pro-review-roundup,3384544.html

 

Link to post
Share on other sites

Vielleicht habe ich die Sony auch ganz leicht verwackelt... wird noch mal nachgearbeitet ;)

Und sonst geht es gegen die Fuji mit 23/1.4 (35mm kb) - das wird SP im Crop nicht mehr schaffen! .... ?

Zoomstufen reg.  (48 = Dig.)

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Obiges Motiv aus JPG,

etwas Schnitt - das wirkt für mich "typishch Handy", etwas überschärft ?!

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Link to post
Share on other sites

24mm / 48MP

auf 20MP, ISO320

in ACDSEE entw.

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Link to post
Share on other sites

14mm aus ACDsee, verkl.

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Link to post
Share on other sites

auch mit Acdsee entwickelt

ist nicht ganz so wie Adobe, aber allemal besser als das Jpg - also es geht auch ohne teure Software.

Der Himmel oben wurde wiederbelebt, die Schatten unten etwas hoch - für ein SP nicht ganz einfach.

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

 

Link to post
Share on other sites

Zweiter Crop.vgl. zur RX

Sony skaliert auf 48MP - hier sieht die RX nicht schlechter aus

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Link to post
Share on other sites

Das Motiv fullsize mit 78mm, iso250

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Edited by Christian_HH
Link to post
Share on other sites

Knapp 50% Crop (21,97mp)

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Link to post
Share on other sites

Kurzer Hinweis: Bei der RX ist die Wahl der Blende sehr wichtig. Wichtiger als bei vielen anderen Kompaktkameras.

Ich hatte sehr viele Blendenreihen bei verschiedenen Brennweiten mit der RX erstellt und bin zu folgenden Ergebnis gekommen, wenn eine hohe Schärfe das Ziel sein soll.

- Unter 100mm um genau eine 1/3 Blende abblenden 

- 100mm bis 150mm zwei 2/3 Blenden abblenden

- ab 150mm immer f5.6 wählen

Ich habe kein iPhone 14 Pro sondern nur das 13 Pro. Sofern ich ein paar Regeln bei der RX beachte, spielt sie in einer ganz anderen Liga all das iPhone. Insbesondere, wenn bei der RAW Bearbeitung auch die Sensorgrößen mitbeachtet werden (je mehr MP, desto stärker muss nachgeschärft werden um eine Vergleichbarkeit herzustellen; Stichwort: Radius beim Schärfen).

 Die Apple-Foto-App ist via JPEG nicht zu gebrauchen, da sie selektiv so sehr nachgeschärft, dass Bilder mit vielen Details auf einen Monitor wirklich gruselig aussehen. Hier wird eine andere App (ich nehme ProCamera) zwingend benötigt.

Abseits vom Zentrum sieht es dann ganz düster für das iPhone aus. 
Insofern bin ich immer etwas skeptisch bei „Vergleichsaufnahmen“, bei denen ggf. „echte Kameras“ ähnlich wie iPhones bedient werden. 
Kameras wollen eingestellt und bedient werden!😉 

 

P.S. Bin gerade in Portugal mit der RX und den 13 Pro. Das iPhone nutze ich gerne für weitwinkelige Aufnahmen. Bei Gegenlicht ist es aber leider kaum zu gebrauchen aufgrund der heftigen Reflexionen in der Linse. Die RX hat dagegen ein wirklich schlechtes Display. Da vergeht einem echt die Lust zu fotografieren. Erst wenn die Ergebnisse auf das iPhone übertragen werden, sehen die Aufnahmen vernünftig aus. Und was ich auch gerne mache (was das iPhone von Haus aus macht): drei verschieden belichtete Aufnahmen über die Bracket-Funktion im Modus „MR“ aktivieren. Damit gibt es einen riesigen Dynamikumfang, ähnlich wie bei ProRAW. 

Edited by Tobias123
Link to post
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb Tobias123:

Ich habe kein iPhone 14 Pro sondern nur das 13 Pro. Sofern ich ein paar Regeln bei der RX beachte, spielt sie in einer ganz anderen Liga all das iPhone. Insbesondere, wenn bei der RAW Bearbeitung auch die Sensorgrößen mitbeachtet werden (je mehr MP, desto stärker muss nachgeschärft werden um eine Vergleichbarkeit herzustellen; Stichwort: Radius beim Schärfen).

Genau, sobald man aus der RX alles rausholt was geht (auch ohne ggf abblenden), war sie immer besser als das IPhone13/13Pro, so gut die iPhone Bilder auf dem Display auch aussahen, meistens da ja noch besser.

Deswegen hab ich bei meinen Touren 2021/22 nach wie vor die RX bevorzugt eingesetzt.

Edited by Christian_HH
Link to post
Share on other sites

Ich versuch mal ein Fazit nach den ersten Hunderten Bildern aus "Kamerasicht". 

 

Selfie Kamera:

klar besser, für Infaulenzer fast Pflicht !

Ich mach jetzt nicht soooo viele Selfies aber trotzdem, ab und an nen Gruppenbild... besser ist besser.

Und sie unterstützt nicht nur (Augen-)AF sondern auch Raw (gabs vllt vorher auch schon?).

 

UWW-Kamera

auch ein klares Plus, gerade bei wenig Licht ! Bei Sonne nicht so deutlich.

aaaaber:

es ist nicht so gut das ich im Urlaub meine SWW-Linse dafür zu Hause lassen würde. Die Ränder sind mal so mal so...

 

Beim 13Pro war es für mich mehr ein Gag, ganz gut bei Sonne, sonst schwierig. Nachts Müll, sorry.

Die Nutzbarkeit wird sich erhöhen, auch wenn zB man nah rangeht für witzige Mittendrinbilder... dann ist der Rand egal ...

Schon Nice to have!

 

Hautpkamera:

für JPG-only-Shooters: die Unterschiede sind klein aber fein, wäre mir aber zu wenig um unbedingt das 14Pro zu nehmen.

Das ist vielleicht der Grund warum manche Reviewer von nur minimalen Unterschieden sprechen. So gesehen, ja.

 

für Raws/48MP:

ein Gamechanger, definitiv ! Der größte Sprung seitdem ich SPs nutze.

Das rückt auch den Inchern von der BQ auf die Pelle bei 24-35mm (1,6x).

Aus Raw (in adobe!) sind Bilder sogar in vielen Lichtsituationen (ohne zb Flare-Risiko) besser als 1inch-Kameras! Ein Beispiel von der TZ202 folgt.

Das Problem wird sein das typische Handyshooter Raws nicht entwickeln, d.h. von etwas angelockt (48MP) werden von dem sie wenig profitieren außer...

Hauptkamera mit 2x:

Ist ein Digicrop 12 aus 48 MP - sieht erstaunlich gut aus und ist nützlich auch wenn ein Crop und echte 48mm nicht das Gleiche sind.

Stimmt, aber who cares in der Zielgruppe ;) Ich finds auch nice to have!

Leider nicht im Portraitmodus nutzbar, er springt dann auf 3x!

 

Tele 3x:

Ich hatte es lange nicht (im 13 Mini) und find es sieht ebenfalls überraschend gut aus - selbst im Vergleich mit einer RX100M7 !

Der Sensor ist ja etwas kleiner als der einer SX740 aber es ist halt eine Festbrennweite, kein Superzoom. Und gut aufgebereitet.

Im Portraitsmodus super! Das lohnt zum 13Mini schon.

Wenn sie dafür nächstes Jahr ein Innenliegendes-Mini-Zoom einbauen wäre ich auch etwas skeptisch ob sie dafür nicht die recht gute BQ bei 78mm verlieren.

Ein dunkles Superzooms auf Basis so eines kleinen Sensors? Aber der Markt ruft danach, das S22U hat es ja schon.

Wir wäre eine vierte feste Brennweite mit zb 140mm o.ä. lieber.

 

mein Tipp?

Mein Budget-Tipp bleibt bei IOS/Apple das 13 ohne Pro. Das 14 ohne Pro ist für mich raus.

Das 13 Pro ist die goldene Mitte und wahrscheinlich die Wahl der P/L-Vernunft, man bekommt es aus VL langsam unter 900€.

Aber Vernunft ist manchmal auch unspannend und dann ist man beim 14 Pro.

All-In kostet ist aber für alle die gerne mit dem Iphone und auch sonst fotografieren und Raw eine Ansage.

Und von Video war noch gar nicht die Rede...

 

PS

Ich habe das 13Mini, teste mit einem zweiten 14 Pro - meines liegt hier noch "deaktiviert" und ich stehe vor der Entscheidung ob ich das Mini weiter nehme,

das alte 13 Pro übernehme oder mein 14Pro aktiviere und behalte oder weg gebe. Aber einen Trend gibt es...

Edited by Christian_HH
Link to post
Share on other sites

Raw vs JPG

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

 

Apple wird ja für seine Bildaufbereitung gerne gefeiert, aber besonders was die Schärfung angeht geht wird es aus Raw viel natürlicher.

Link to post
Share on other sites

Obiges Motiv fullsize von der TZ202 - sieht soweit ja ganz ok aus...

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Link to post
Share on other sites

Und hier das Motiv aufgenommen mit 35mm bei der TZ und einem entsprechendem Digi-Zoom 1,6 aus dem 48MP raw des Iphone.

Also das Ausgangsbild vom Iphone war der gleiche Ausschnitt wie oben von der TZ.

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Hm... vielleicht etwas verwackelt bei der TZ?

Link to post
Share on other sites

dann aus 24mm 1:1

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

wenn die RX hier schon Probleme hatte war ansich klar das es der TZ nicht besser gehen würde....

Anm:

die TZ kann auch Raw und das bringt bei ihr mehr als bei der Rx (da gibt es schärfeseitig wenig zu holen)

Aber alleine schon das man sich hier bemühen muss alles aus den Inchern rauszuholen zeigt den großen Fortschritt,

bisher stand ein Iphone gegen eine RX oder Tz sowas von auf verlorenem Posten!

Link to post
Share on other sites

Also mit dem Inchern bringt ja nix ;)

 

hier

Iphone vs APS-C + FB im 35mm KB-Crop (mit 23/1.4)

Iph. digi-gezoomt mit RAW auf 1,5x ooc aus der Kamera

35mm wie die Fuji, ProRes stand aber auf 12 MP Ausgabe!

12 MP reichen wie gehabt nicht, das ist das Niveau des 13 Pro bzw etwas besser.

 

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

 

Edited by Christian_HH
Link to post
Share on other sites

Ich habe langsam keine Lust mehr... Kann nicht sein. APS-C bei 35mm!

Irgendwas mach ich gerade falsch hier.... ich lass es erstmal, der Regen hat auch gerade aufgehört... schönen Sonntag. :)

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

 

 

Edited by Christian_HH
Link to post
Share on other sites

Wer eh kein Raw machen will und primär die Hauptlinse nutzt dem würde ich ja (wenn IOS) das Iphone 13 empfehlen,
Da zeigt die HaupTlinse fast mehr Details als die des Iphone 14 Pro weil 26 statt 24mm!

100%
13 zu 14Pro JPG 12MP

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Edited by Christian_HH
Link to post
Share on other sites

ProRes fullisze (aber 5MB)

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

 

 

 

LowLight 13Mini vs ProRes

der Ausschnitt entspricht 26 zu 24mm

obiges Motiv nochmal:

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

 

und im Detail

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

 

Edited by Christian_HH
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...