Jump to content

Zoomobjektive an Alpha II und Bildstabi


Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo zusammen,

 

wie sieht es eigentlich mit Zoomobjektiven welche ich an die Alpha 7II adaptiere?

Um den Bildstabi zu nutzen muss die Brennweite gewählt werden. Das ist bei Zooms nicht möglich.

 

Kann ich da die Mitte (z.B. 70-200 → 135) eingeben oder kann sich das kontraproduktiv auswirken wenn der Stabi nicht exakt auf die Brennweite eingestellt ist wie er sollte?

 

Grüsse

Michal

Link to post
Share on other sites

normalerweise wählt man immer die kurze Brennweite (ausser man weiss, dass man nicht unter einen bestimmten Wert gehen will), sonst überkompensiert der Stabi und leichte Verwacklung wird zu starker Verwacklung.

 

 

Das bedeutet aber auch, dass der Stabi in der langen Endbrennweite nicht soviel bringt, wie er könnte.

Edited by nightstalker
Link to post
Share on other sites

ich habe dein Eindruck dass eine zu tief gewählte Brennweite stark überkompensiert, das Sucherbild wackelt bei mir dann sehr stark. Zum Beispiel wenn ich ein 18mm  drauf hatte und nachher ein altes 135iger und die Brennweite vergesse zu ändern. Deshalb stelle ich bei einem oldschool-zoom auch eher die höhere Brennweite ein oder einen Schritt unterhalb dieser.

 

lg

Link to post
Share on other sites

Ich habe auch eine Frage zum Stabi.

Verwende an meiner A7 Minolta Af Objektive mittels LA EA4, interessiere mich aber für die A7ii. Wird die Brennweite der Minolta Af Zooms zuverlässig vom Stabi erkannt und entsprechend von der Kamera eingestellt? Oder gibt es da Probleme?

Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Ich habe auch eine Frage zum Stabi.

Verwende an meiner A7 Minolta Af Objektive mittels LA EA4, interessiere mich aber für die A7ii. Wird die Brennweite der Minolta Af Zooms zuverlässig vom Stabi erkannt und entsprechend von der Kamera eingestellt? Oder gibt es da Probleme?

 Es gibt keine Probleme mit dem Stabi, die Brennweite wird über den LA-EA4 und LA-EA3 zuverlässig an die Kamera weitergeleitet.

 

Die Option für die Einstellung der Brennweite für den Stabi ist dann stets ausgegraut und nicht wählbar, weil die Kamera sie von alleine einstellt.

 

Ich habe selbst 4 Alpha-Mount Objektive von Sony/Minolta und es funktioniert zuverlässig.

Link to post
Share on other sites

normalerweise wählt man immer die kurze Brennweite (ausser man weiss, dass man nicht unter einen bestimmten Wert gehen will), sonst überkompensiert der Stabi und leichte Verwacklung wird zu starker Verwacklung.

 

Das wird zwar immer wieder geschrieben, ist aber falsch. Erst wenn die kompensierende Bewegung mehr doppelt so gross ist wie die auszugleichende Bewegung, kommt es zu einer stärkeren Verwacklung als ohne Kompensation. Unter dieser Grenze kommt es zwar zu einer Verwacklung in der Gegenrichtung der eigentlichen Bewegung, aber immer noch mit geringerer Amplitude.

 

Bei einem 70-200 wäre die optimale Einstellung bei ca. 100-105mm: Bei 200mm wird 50% der Verwacklung kompensiert und bei 70mm ergibt sich eine Kompensation um rund 150%, d. h. man hat eine Verwacklung in der Gegenrichtung mit ca. 50%iger Amplitude. In beiden Fällen resultiert eine Verlängerung der zu haltenden Zeit um ca. 1 Blende.

 

In jedem Fall lässt sich aber mit einer unpräzisen Einstellung keine wirklich gute Stabilisierung erzielen. Z. B. bedeutet eine Stabilisierung um "4 Blenden", dass die Bewegung auf 1/16 reduziert werden muss, somit muss der Stabilisator in der Lage sein, die Bewegung in Echtzeit zu rund 95% auszugleichen. Wenn die eingestellte Brennweite schon nur um 10% abweicht, ist das natürlich nicht zu erreichen.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...