Jump to content

A-Mount Adapter ohne Autofokus


Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hi,

 

ich suche einen A-Mount Adapter ohne Autofokus und Spiegelfolie. Einfach komplett manuell. Ich möchte meine Minolta AF Objektive und meine ohnehin schon manuellen Objektive (Samyang etc.) ohne Lichtverlust an der A7 benutzen. 

Allerdings möchte ich ungerne über 100€ dafür bezahlen (LA EA3).

 

Hat jemand Erfahrung mit den billigen Adaptern wie diesem hier?

http://www.amazon.de/Objektivadapter-Minolta-Objektiv-Halterung-DC111/dp/B008H2HYJS/ref=sr_1_3?ie=UTF8&qid=1432596450&sr=8-3&keywords=minolta+af+adapter

 

Gruß

Link to post
Share on other sites

haben Minolta AF Objektive nie ;-)

 

Ich habe den Adapter oben. Am Vierregelungsknopf ist er undicht. Ich habs mit Schaumgummi abgedichtet. Noch mal kaufen würde ich den Adapter aber nicht mehr und gleich in einen LAEA4 investieren...

Link to post
Share on other sites

haben die einen manuellen Blendenring?

 

maui

 

Meine Walimex/Samyang Objektiv jedoch schon. Die Minolta AF nicht. Aber der Adapter hat ja einen Blendenring

 

haben Minolta AF Objektive nie ;-)

 

Ich habe den Adapter oben. Am Vierregelungsknopf ist er undicht. Ich habs mit Schaumgummi abgedichtet. Noch mal kaufen würde ich den Adapter aber nicht mehr und gleich in einen LAEA4 investieren...

 

den LAEA4 habe ich ja schon. Mit dem verliere ich aber Licht und gewinne bei Objektiven die ich ohnehin nur manuell verwende nichts dazu. Deswegen würde ich gerne einen günstigen Adapter zusätzlich benutzen

 

Gruß

Edited by mrstrk
Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

ich nehme den hier um mein walimex fish mit mein nodaladapter auch mit meiner nex zu nutzen

mit den minolta 35-75 f4 habe ich daran auch gute erfahrung gemacht

http://www.enjoyyourcamera.com/Objektivadapter/Adapter-an-Sony-NEX/Alpha-E-Mount/Sony-Minolta-A-Mount-Objektiv-Sony-Alpha-NEX-E-Mount-Adapter-mit-Blendenring-und-Standfuss::3665.html

 

gruss rank

 

Link to post
Share on other sites

  • 1 month later...

Hab seit ein paar Tagen nun auch eine Alpha 7 in meiner Fototasche und möchte weitgehend manuell fokussieren. Muß nun erst mal ausloten, welche Objektive für mich in Frage kommen.

Daher interssiert mich auch die Frage, wie gut sich die alten Minolta-AF-Linsen manuell betreiben lassen.

Wie gut läßt sich der oben erwähnte Adapter mit Blendenring betreiben ?

Des weiteren - wie feinfühlig lassen sich die AF-Linsen manuell einstellen ? Ich denke mal, nicht  so weich wie die alten MC/MD's ?! Und noch eine Frage als Sony Newbie: Sind alle AF-Linsen für Kleinbild gerechnet oder gibt es auch APS-Versionen ?

 

lg Manfred

Link to post
Share on other sites

Des weiteren - wie feinfühlig lassen sich die AF-Linsen manuell einstellen ? Ich denke mal, nicht  so weich wie die alten MC/MD's ?!

Die Einstellringe der meisten AF Objektive sind sehr leichtgängig (müssen sie ja auch sein). Ich komme zwar vom Nikon System aber da die Funktionsweise mit dem Minolta System identisch war (Stangenantrieb), nehme ich an, dass das auch bei Minolta so ist. Bei Nikon gabs teure und hochwertige Objektive die sich auf MF umschalten liessen (z.b. das aF Nikkor 2.8/80-200). Dann waren die Einstellringe sehr angenehm von Hand zu drehen (wie bei einem MF Objektiv).

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...