Jump to content

Lightroom 13 ist da


kdww

Recommended Posts

vor 59 Minuten schrieb DSLRUser:

Und man muss schon zugeben, die Neuerungen sind wieder mal wirklich gelungen.
Adobe muss noch etwas die Maskierung nachbessern damit das ganze wirklich "perfekt" ist aber sowohl Lens-Blur wie auch den Farbwähler finde ich super.

 

Yups, tolles Update

Link to post
Share on other sites

Habs gerade wieder runter geschmissen.

Es ist zu einer Schwanzbeißmaschine geworden.

Wenn man die Maskierung verlässt schmiert es ab.
Beim Neustart startet es genau an dieser Stelle
Und schmiert ab.
Beim Neustart startet es genau an dieser Stelle
Und schmiert ab.

Die Punktfarbe funktioniert, als ich das mit der Maske testen wollte habe ich die Schwanzbeißmaschine gestartet.

 

Edited by kdww
Link to post
Share on other sites

Die Version 13 stürzt bei mir auch immer ab wenn ich eine Maske einfügen möchte. Manchmal muss ich den Computer komplett neu starten. Netzteil ausschalten und dann komplett neu starten. Ich wollte das Reklamieren aber das KI- Chat Programm hat mir nicht helfen können. Bei mir läuft auch wieder die Version 12.5.
Die neuen Tools sind nett und funktionieren.

Hat jemand eine Idee wo man das noch reklamieren kann?

Link to post
Share on other sites

Hier keine Probleme mit der neuen Version. Das bokeh tool ist super gut/flexibel und viel besser als die Smartfon tools.

Man beim installieren normlerweise die alte Version neben der neuen belassen und erst später deinstallieren. Man hat aber so zwei parallele Kataloge.

 

 

 

Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

vor 9 Stunden schrieb Apertur:

Die Version 13 stürzt bei mir auch immer ab wenn ich eine Maske einfügen möchte. Manchmal muss ich den Computer komplett neu starten. Netzteil ausschalten und dann komplett neu starten. Ich wollte das Reklamieren aber das KI- Chat Programm hat mir nicht helfen können. Bei mir läuft auch wieder die Version 12.5.
Die neuen Tools sind nett und funktionieren.

Hat jemand eine Idee wo man das noch reklamieren kann?

Ja im Chat, tagsüber, der Bot kommt irgendwann an den Punkt, wo  fragt ob du einen Mensch dran haben willst. HAt bei mir bisher immer geklappt, wenn ich zu normalen Zeiten gechated habe.

Link to post
Share on other sites

vor 57 Minuten schrieb wasabi65:

Man beim installieren normlerweise die alte Version neben der neuen belassen und erst später deinstallieren. Man hat aber so zwei parallele Kataloge.

Das geht wohl bei PS, aber nicht bei LR. Da war es entweder oder. 

Link to post
Share on other sites

vor 56 Minuten schrieb sardinien:

Bis jetzt kann ich unter Windows 10 + Nivida GPU keinen Absturz bei diversen Maskierungen produzieren. Liegt es am Zusammenspiel GPU+LRc?

Gestern gab es einen neuen Treiber für meine AMD RX 6950 XT. Das hat aber nichts geändert. LRC stürzt ab nachdem ich eine Maske erstellen will. Die Auswahl wird noch gezeigt aber jeder weitere Schritt führt konsequent zum Absturz. Die Version 12.5 und die Versionen davor liefen problemlos. Es könnte schon an meinem AMD Rechner, der mit Windows 11 läuft, liegen. Die Voreinstellungen ob die GPU zur Entwicklung eingesetzt wird habe ich alle ausprobiert. Dadurch ändert sich nichts. Ich fotgrafiere im Moment nicht so viel und kann ja immer noch die Version 12.5 einsetzen. Das Thema ist eigentlich nur ärgerlich.
 

Link to post
Share on other sites

Ich arbeite noch mit Windows 10 und habe dasselbe Problem. Sobald ich mit der Maskenfunktion arbeiten möchte, stürzt Lightroom ab. "Grafikprozessor verwenden" habe ich ausgeschaltet. Es ändert sich aber nichts am Absturz. Frage an euch: Wie kann ich auf die Version 12.5 zurücksetzen?

Link to post
Share on other sites

das geht über die Creative Cloud Anwendung: im linken Menü auf Applikationen, dan auf die drei Punkte neben ligthroom im rechten Screen, dort dann "Andere Versionen" auswählen.

UPDATE: Das gehtl leider nicht, da LR in der Version 13 ein geändertes Katalogformat nutzt...also vorsicht oder einen Backup-Katalog nutzen

Edited by magura
Link to post
Share on other sites

Hatte heute einen 2,5 Stunden Chat mit dem Support bei Adobe! Mit dem Ergebnis, dass der Fehler zwar nachvollziehbar war aber nicht beseitigt werden konnte. Jetzt wollen die Entwickler sich darum kümmern. Ich bin mal gespannt. Mein Gefühl sagt mir, dass die Masken- Funktion wohl eine Kommunikation mit einem Adobe Server, der die KI einschaltet, sucht, aber diese Verbindung nicht funktioniert.

Die Verbindung ging über den Adobe Kontakt zu einem Chat mit KI Antworten. Nachdem ich dort in eine Schleife hängen geblieben bin, habe ich das als idiotisch bezeichnet und wurde darauf hin an einen Support Mitarbeiter weitergeleitet. Der widerum hat dann aufgegeben und mich nach Amerika weitergeleitet an einen Mitarbeiter, der mehr Ahnung haben sollte. Hatte der zwar nicht, aber ich habe einiges über mein Adobe kennengelernt. Wie gesagt ohne Ergebnis. Ich bin mal gespannt ob eine Lösung kommt. Es macht auf jeden Fall Sinn das bei Adobe zu melden. Ich war, zumindest nach Adobe Support, der erste, der reklamiert haben soll.

Link to post
Share on other sites

Danke für die Infos., ich habe gestern schon im Adobe Support Forum gemeldet, daß mein Lightroom seit dem Update auf 13 zuverlässig abstürzt, sobald ich in den Entwickeln-Modus wechsele. Und da war ich nicht allein! Der Support ist aber zäh und hat noch nicht geantwortet, dort kommen angeblich die von Lightroom generierten und automatisch versendeten Absturzberichte nicht an.

Das Problem betrifft anscheinend vorrangig Windows Nutzer, viele mit AMD-Grafikkarten, aber nicht nur, auch Nvidianutzer sind dabei und einige Mac-User.

Gruß

Christian

Edited by rob1020
Ergänzung
Link to post
Share on other sites

vor 11 Stunden schrieb kdww:

Das geht wohl bei PS, aber nicht bei LR. Da war es entweder oder. 

Ist das wirklich nicht möglich wie magura beschreibt (abgesehen vom Katalogformat, was logisch ist) Ich kann nicht testen und habe auch keine Probleme.

vor 10 Stunden schrieb magura:

das geht über die Creative Cloud Anwendung: im linken Menü auf Applikationen, dan auf die drei Punkte neben ligthroom im rechten Screen, dort dann "Andere Versionen" auswählen.

UPDATE: Das gehtl leider nicht, da LR in der Version 13 ein geändertes Katalogformat nutzt...also vorsicht oder einen Backup-Katalog nutzen

 

 

Edited by wasabi65
Link to post
Share on other sites

vor 5 Stunden schrieb magura:

Also hatte eben einen Chat mit Remote Zugriff. Der adobe Mitarbeiter hat das rechte Panel im Entwickeln Modul breiter gezogen, dann ging es auf einmal und auch deutlich schneller als sonst. Der Bug wurde gemeldet.

Vielen Dank! Das hat bei mir auch die Abstürze beseitigt. Faszinierend!

Link to post
Share on other sites

vor 22 Stunden schrieb magura:

das geht über die Creative Cloud Anwendung: im linken Menü auf Applikationen, dan auf die drei Punkte neben ligthroom im rechten Screen, dort dann "Andere Versionen" auswählen.

UPDATE: Das gehtl leider nicht, da LR in der Version 13 ein geändertes Katalogformat nutzt...also vorsicht oder einen Backup-Katalog nutzen

Da braucht es keine „Backup-Lösung“. Wenn LR 13 das erste Mal gestartet wird, wird als Standard auf Basis des Katalogs von Version 12 ein neuer Katalog für die Version 13 erstellt. Man muss nach dem Downgrade auf Version 12 nur den V12 Katalog auswählen.

Edited by tgutgu
Link to post
Share on other sites

tgutgu, danke für den Hinweis. Ich habe aber auch mal das Panel breiter gezogen, und... es funktioniert. Unglaublich!

Ich hatte ebenfalls mit dem Adobe-Kundendienst telefoniert, allerdings ohne Erfolg. Mein Fall wird nun an den technischen Kundendienst weitergegeben, aber mit dem Breiterziehen des Panels ist ja zumindest eine Zwischenlösung gefunden. Ich bekam noch den Tipp, die "automatische Personenerkennung" bei den Masken auszuschalten, das würde manchmal zu Abstürzen führen. Hat bei mir aber nichts geändert.

Link to post
Share on other sites

vor 18 Stunden schrieb magura:

Also hatte eben einen Chat mit Remote Zugriff. Der adobe Mitarbeiter hat das rechte Panel im Entwickeln Modul breiter gezogen, dann ging es auf einmal und auch deutlich schneller als sonst. Der Bug wurde gemeldet.

Tja, bei mir hilft das leider nicht. Ich kann mit der Methode zwar ein Bild bearbeiten, aber beim Wechsel auf das nächste Bild im Filmstreifen friert Lightroom sofort ein, ca. 30 Sekunden später erscheint das Fehlerprotokollfenster und nach Klick auf Senden schmiert Lightroom ab.

Im Adobeforum gibt es die Bestätigung, daß der / die Fehler bekannt sind und daran gearbeitet wird. Lösungen sind noch nicht vorhanden.

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...