Jump to content
  • Beiträge

    • Tokina hat sich die Lizenzen von Pentax zumindest für die Objektive DA10-17 fisheye DA*16-50 DA*50-135 DA35ltd macro gesichert und für anschließend für Canon und Nikon gefertigt. Das Tokina 100mm/2.8 macro könnte das einzige Objektiv sein, was umgekehrt zum Pentax-System zurück floss (DFA100 macro).
    • Stimmt. Damals war übrigens Sigma noch ein Billiganbieter. Die haben sich erst etwas später einen Namen mit guter Optik (aber zunächst noch wenig stabilen Fassungen, was aber in Tests nicht so auffiel) gemacht. Ich dachte auch zuerst daran, dass sie dann in neuerer Zeit eher als Hersteller von Pentaxobjektiven bekannt waren. Aber du hast recht, sie haben auch weiterhin unter eigenem Namen produziert, zum Teil die gleichen Objektive wie für Pentax – nur dass die als "Pentax" teurer waren, wä
    • Das ist der auch auf der Wikipedia-Seite erwähnte Flonheimer Trullo in Rheinhessen. Inzwischen restauriert und wieder glänzend weiß.
  • Kaufberatung SD-Karten

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue., Read more about our Privacy Policy