Jump to content

schopi68

Premium Mitglied
  • Content Count

    440
  • Joined

  • Last visited

About schopi68

  • Rank
    Advanced Member

Converted

  • Einverständnis Bildbearbeitung
    Nein

Recent Profile Visitors

238 profile views
  1. Also wir haben in der Schule - vor ca. 35 Jahren - noch gelernt, es sei durchaus normal, daß in der Werbung die Rechtschreibung bisweilen von den Regeln abweicht. Werbung soll ja auffalen und wirken. https://www.annika-lamer.de/rechtschreibung-in-der-werbung/ Wo's kritisch wird, ist imho bei der Benutzung von "Standart" in Werbetexten.
  2. Eine Idee wäre da noch - Du könntest versuchen, ob die Kamera beim Start in das Service-Menü sich nicht abschaltet (ist zwar unwahrscheinlich daß die Kamera nicht auch hier gleich ausschaltet - aber wer weiß..) und von dort einen factory reset ausführen.: Kamera ausschalten Menu drücken und dabei die Kamera einschalten sobald das LC-Display aufleuchtet, Menu loslassen Menu wieder kurz drücken Jetzt in das Schraubenschlüssel-Menü wechseln, den dritten Menüeintrag mit den LCD-Einstellungen auswählen und OK drücken INFO drücken OK drücken -> nun müs
  3. hmmm... das ist der Punkt, an dem ich in den Läden nach einer günstigen Pen oder so als Ersatz suchen würde. Alles ausser dem Body ist jetzt ja letztlich ausgeschlossen.
  4. Tja... ich habe da wohl ein glückliches Händchen für. Ging mir mit Canon auch so... EOS20d gekauft, Sensor hat fürchterliche Stuckpixel... also Sensortausch... neuer Sensor produziert Streifen im Bild... EF 50mm f/1.4 USM gekauft - Focussierung bleibt beim AF immer an der gleichen Stelle im Objektiv hängen. EF 70-200mm f/4L IS USM gekauft - als ich das erste Mal das Objektiv beim Fotografieren nach oben halte, beginnt der Zoom zu wandern.. Bei den Canon-Reparaturen der 20d hatte ich damals auch das Vergnügen, die Technikerarbeitsplätze des von mir beauftragten Reparaturservices (großer und
  5. Ich mache mir echt Sorge, daß die Umfrage von dem Hersteller meiner Kameras sein könnte. 😬
  6. Das war auch mein erster Gedanke.
  7. Ja, ich schiebe immer die Tastatur weg und hole mir das Tablett in die Mitte. Die einzigen Shortcuts die ich mir konfiguriert habe/benutze, sind die um schnell den Pinsel größer oder kleiner zu machen. Geht in dem Fall mit Tastatur rumziehen immer noch schneller als die rumklickerei. So is jeder anders in seiner Arbeitsweise.
  8. Weiß bei C1 die rechte Hand wirklich was die linke tut? Im "we hear you" - faq schreiben sie: "Why have you removed the Output tab? Given that the Output tab was particularly complex to understand and use, we tried to simplify it..." simplify? wirklich? Inhaltlich hat sich doch so gut wie gar nichts verändert. Primär wurde nur der Weg zum Tool verschoben. Ganz Ähnlich wie bei der Anzeige der Masken in einer Ebene. Ich habe mir einen Wolf gesucht um herauszufinden, wie ich die Art der Darstellung jetzt schnell mal umstelle (Maske immer anzeigen, nur beim Ziehenanzeigen etc
  9. @storki321 nein, das geht nicht mehr. Das Werkzeug wurde entfernt.
  10. Dazu muß man dann zur Tastatur greifen... das ist noch mehr Arbeit als die Maus zu bewegen.
  11. Ist C1 wirklich mächtiger als Lightroom? Ich habe Lightroom nur wenige Male benutzt, würde das aber nicht unterschreiben - vorausgesetzt man betrachtet Lightroom classic. Mit C1 kann man keine Online-Services Bedienen, keine Bücher erstellen, Panoramas zusammenbauen etc. C1 hat weniger Features als Lightroom, diese sind dafür aber ausgefeilter. Man kann diese Produkte von daher eigentlich gar nicht als ganzes vergleichen. Es hängt ganz vom Einsatzzweck ab, was für jemanden besser ist. Ja, Du hast Recht, es ist keine Videoschnittsoftware, hatte ich so ja auch erwähnt. Ansonsten, weshalb is
  12. Muß ich das verstehen, warum das Register für die Exportfunktion entfernt wurde und man jetzt nur noch über die Symbolleister exportieren kann? Macht irgendwie keinen Sinn, besonders wenn man die Ansicht der Symbolleiste deaktiviert hat. Ich fand es vorher intuitiv, dass man die Register von links nach rechts durchgeht und im letzten der Export stattfindet. Und nuja, die Liste der Änderungen ist mal wieder erschreckend kurz. Arbeitet an dem Produkt nur ein Entwickler? In letzter Zeit hab ich mich ein bischen mit der Videoschnittsoftware Davinci Resolve beschäftigt. Da war alleine das
  13. Es ist denkbar, daß durch den Adapter die Stromversorgung in der Kamera instabil wird (kurzzeitige Stromspitzen) und es dadurch zu Störungen beim Schreiben auf die Karten kommt. Lassen sich die Karten noch formatieren? Ich würde eher davon ausgehen, daß nur das Dateisystem auf der Karte beschädigt wurde, die Karte an sich aber nicht.
  14. Habe gerade nochmal nachgeschaut. Da war ich ein bischen vorschnell in meinem Urteil - einer der Modis kommt meinem Wunsch zumindest näherungsweise Nahe: OFF: Umschalten zwischen Sucher und Monitor per Tastendruck An1: Automatisches Einschalten des Suchers wenn man ihn an das Auge hält. An2: Wenn der Sucher ans Auge gehalten wird, wird der Sucher nur bei geschlossenem Monitor angezeigt. Bei OFF ist immer eines der Displays an. Bei An1 ist ebenfalls immer eines der Displays an Bei An2 muß man unterscheiden: ist a) der Monitor zugeklappt (Display zum Gehäuse), dann wird diese
×
×
  • Create New...