Jump to content
HilfReichYt

*Werbung*Akku Und Käfig für die Alpha 6000 Reihe

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Moin ihr Lieben,

ich hoffe ihr habt besseres Wetter wie ich hier im Süden Deutschlands... *kotz

Naja kommen wir gleich zur Sache:

Ich habe einen Kanal gegründet, auf welchem HilfReiche Videos hochgeladen werden.

Es können Problemlösungen jeglicher Art sein, oder auch Vorstellungen von Produkten,Programmen, etc.

Ab jetzt werden auch viele Videos zum Thema Fotografie kommen heißt "Fotokurse", Objektivvorstellungen/Tests, Tipps zur Bildbearbeitung und vieles mehr!

Heute habe ich ein Video zum Thema: Meine 2 Lieblingsprodukte für die Sony Alpha 6000-Reihe.

Ich bin davon überzeugt, dass es gerade Systemkamera Neulingen, welche aus der Welt der Spiegelreflexkameras kommen, helfen kann.

Schau doch mal vorbei: 

 

Falls dich dass ganze nicht interessieren sollte, dann entschuldige ich mich für die Zeit, die ich dir geraubt habe und wünsche noch einen schönen Abend!

 

Falls es dich doch interessiert und  dir die Art und Weise der Videos gefällt, dann lass doch ein Abo da und erfreue dich schon bald neuen Informativen und Sony bezogenen Videos!!!

 

 

So oder so wünsche ich Gesundheit und gaaaaanz viele tolle Motive!!!

 

Und nicht vergessen: Immer am Ball bleiben, denn ein geglücktes Bild entlohnt für jede Mühe!

 

Grüßle,


Freddy 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb RoccerSoccerDave:

Yo Freddy,

ich glaube, Du machst Dich hier unglücklich...

Servus Dave,

ich mache diese Videos aus Leidenschaft und denke ich kann dem Ein oder Anderen helfen.

Ich verstecke auch nicht, dass ich auf mich selbst verlinke (Mit Werbung markiert) und werde mich an allgemeinen Diskussionen beteiligen und Fragen beantworten, welche ich beantworten kann. Deshalb gibt es für mich keinen Nachvollziehbaren Grund, weswegen jemand etwas dagegen haben könnte.

Falls ich 5 Zuschauer dazu bekomme und nur einem mit meinen Videos helfen kann, dann bin ich mehr als zufrieden!

Also danke für deine Antwort, aber nein ich glaube nicht, dass ich mich unglücklich machen werde...

Grüßle

Freddy

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

:) Deine Stimme gefällt mir

Das Griffteil habe ich probiert ... leider grauenhaft :( ... zumindest für Fotografen (allein schon wie man an den Auslöser kommt

Mein Zubehörtipp: eine A6500/6600 kaufen 

Ansonsten noch ein Tipp:

bevor Du Werbung machst, schreib doch kurz den Admin an und frag ihn, ob er ein Problem damit hat

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Freddy, ich finde du hast praktische Tipps auf sympathische Art mit etwas vielen Worten präsentiert. Da würde ich zukünftig den Text ein Stück knapper halten. Und ich fände es gut, Zubehör wie z.B. den Cage dann auch fertig montiert an der Kamera zu zeigen, um es anschaulich zu machen. Wünsche dir Spaß und Erfolg mit deinem Projekt. :) 

Gruß, leicanik

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb nightstalker:

Mein Zubehörtipp: eine A6500/6600 kaufen 

6500 kannst du streichen. Den alten AF will heute keiner mehr. Die ist immer noch zu teuer. Dann lieber die 6600 und das Akku und Griffproblem  ist gelöst. Ok Bedienung ist immer noch Sch... aber vielleicht hat Sony ja in drei Jahren ein Einsehen 😬

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der AF ist schon seit mehr als zwei Jahren nicht mehr der heisseste Sch.. Dafür ist die 6500 auch heute noch viel zu teuer. Für weniger Geld gibt es eine 6400. 

Hinweis: ich habe mit meiner 6500 mehr als 20000 Bilder gemacht und kenne den AF. 

Edited by octane

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 11 Minuten schrieb octane:

Hinweis: ich habe mit meiner 6500 mehr als 20000 Bilder gemacht und kenne den AF. 

Ich weiß, ich habe genügend Beiträge von Dir dazu gelesen wie gut der AF der A6500 ist..  ;) :lol:

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 14 Stunden schrieb HilfReichYt:

Heute habe ich ein Video zum Thema: Meine 2 Lieblingsprodukte für die Sony Alpha 6000-Reihe.

Wie es der Zufall will, teste ich gerade das Doppelladegerät und die Akkus von RAVPower wegen der Möglichkeit, zwei Akkus gleichzeitig über USB laden zu können.

Das Ladegerät scheint auf den ersten Blick gut zu funktionieren (normaler Ladevorgang für Li-Akkus mit CC-CV, Ladeentspannung 8,4V). Werden zwei Akkus gleichzeit geladen, dürfte das aber deutlich länger dauern, als die Ladung eines einzelnen Akkus.

Die Akkus von RAVPower begeistern mich nicht. Die Kapazität ist zwar sehr gut für Nachbauten, aber das Spannung bricht bei der Entladung deutlich stärker ein als beim Original. Ich befürchte, wenn die Akkus etwas gealtert sind oder wenn es kalt wird, kann nicht mehr die ganze Kapazität genutzt werden, weil die Kamera irgendwann aufgrund zu geringer Spannung abschaltet. Hier der Spannungsverlauf im Vergleich zu einem Original und zwei Akkus mit Baxxtar-Label, alle drei schon wenige Jahre alt, die beiden Akkus von RAVPower ganz neu:

Edited by pizzastein

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 10 Stunden schrieb HilfReichYt:

Servus Dave,

ich mache diese Videos aus Leidenschaft und denke ich kann dem Ein oder Anderen helfen.

Ich verstecke auch nicht, dass ich auf mich selbst verlinke (Mit Werbung markiert) und werde mich an allgemeinen Diskussionen beteiligen und Fragen beantworten, welche ich beantworten kann. Deshalb gibt es für mich keinen Nachvollziehbaren Grund, weswegen jemand etwas dagegen haben könnte.

Falls ich 5 Zuschauer dazu bekomme und nur einem mit meinen Videos helfen kann, dann bin ich mehr als zufrieden!

Also danke für deine Antwort, aber nein ich glaube nicht, dass ich mich unglücklich machen werde...

Grüßle

Freddy

 

Hallo Freddy,

möchte mich bei Dir wegen meiner ironischen "Begrüßung" entschuldigen! Das habe ich wohl falsch eingeschätzt und hoffe, Du nimmst es mir nicht übel!

VG

David 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 6 Stunden schrieb PFM:

Ich weiß, ich habe genügend Beiträge von Dir dazu gelesen wie gut der AF der A6500 ist..  ;) :lol:

Der AF war 2016 auch gut. Inzwischen gibt es besseres. Deutlich besseres.

Edited by octane

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 19 Stunden schrieb nightstalker:

:) Deine Stimme gefällt mir

Das Griffteil habe ich probiert ... leider grauenhaft :( ... zumindest für Fotografen (allein schon wie man an den Auslöser kommt

Mein Zubehörtipp: eine A6500/6600 kaufen 

Ansonsten noch ein Tipp:

bevor Du Werbung machst, schreib doch kurz den Admin an und frag ihn, ob er ein Problem damit hat

N´Abend.

Vielen Dank für dein Kompliment!

Ebenfalls ein Dankschön für deinen Tipp.

Grüßle ausm Süden

 

Freddy

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 19 Stunden schrieb leicanik:

Hallo Freddy, ich finde du hast praktische Tipps auf sympathische Art mit etwas vielen Worten präsentiert. Da würde ich zukünftig den Text ein Stück knapper halten. Und ich fände es gut, Zubehör wie z.B. den Cage dann auch fertig montiert an der Kamera zu zeigen, um es anschaulich zu machen. Wünsche dir Spaß und Erfolg mit deinem Projekt. :) 

Gruß, leicanik

Servus Leicanik,

 

vielen Dank für deine Worte!

Ja... ich weiß,ich kann manchmal (also eig immer) etwas seeeehr Gesprächig sein... ;)

Ich freue mich sehr über die Kritik und versuche es das nächste Mal entsprechend besser zu machen!

Grüßle


Freddy

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 9 Stunden schrieb RoccerSoccerDave:

Hallo Freddy,

möchte mich bei Dir wegen meiner ironischen "Begrüßung" entschuldigen! Das habe ich wohl falsch eingeschätzt und hoffe, Du nimmst es mir nicht übel!

VG

David 

Hallo David,

 

freut mich, dass ich für dich in einem anderen Licht stehe ;)

Ich verstehe deine anfänglichen Bedenken und nehme es dir selbstverständlich nicht übel!

 

Grüßle


Freddy

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 15 Stunden schrieb octane:

Der AF war 2016 auch gut. Inzwischen gibt es besseres. Deutlich besseres.

Wenn der AF 2016 gut war, ist er doch heute immer noch gut, auch wenn es inzwischen Kameras mit noch schnellerem AF gibt. Auch wenn man es kaum glauben mag, man kann im Jahr 2019 tatsächlich immer noch mit Kameras fotografieren, die nicht dem neuesten Stand der Technik entsprechen. 😉

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

  • Similar Content

    • By micharl
      A7-II im Erstbesitz mit Kit-Objektiv 28-70, gekauft Ende 2015, sehr guter gebrauchter Zustand, minimale Gebrauchsspuren, keine technischen Mängel. Preis 800,- €
      Die Kamera hat nach Angaben in den EXIF ~16K Auslösungen, meistens mit dem elektronischen 1. Verschluss (=halbe Beanspruchung der Mechanik). Das Display ist makellos; es hatte von Anfang an eine Schutzfolie – inzwischen ein praktisch neuwertiges Panzerglas, das erforderlichenfalls leicht zu wechseln ist.
      Das Objektiv gehört zu den guten Exemplaren seines Typs, keine Dezentrierung, keine Beschädigungen. Es kommt im mitgelieferten Schutzbeutel, mit Sonnenblende und vorderer bzw. hinterer Objektivkappe.
      Die Kamera wird in der Originalverpackung mit sämtlichem Original-Zubehör angeboten:
      1) Akku NP-FW50 von Sony (hat sich vor dem Photographieren gedrückt, kommt aber mit)
      2) Netzteil(chen) zum Laden des Akkus in der Kamera,
      3) 2 Kabel zum Anschluss des Netzteils an die Steckdose bzw. die Kamera
      4) Schulterriemen (erkennbar gebraucht)
      5) Objektivbeutel (erkennbar ungebraucht)
      6) 1 Gehäusedeckel
      7) Papierkram. Die Garantie ist natürlich längst abgelaufen, und das unnötig dicke, da vielsprachige, Handbuch ist nicht mehr da. Kann aber als PDF aus dem Netz downgeloadet werden.
      Preis: 800,-;  bei Versand als voll versichertes DHL-Paket 10,- Aufpreis
      Zahlung: Banküberweisung vorab oder Paypal; Besichtigung, Abholung und Barzahlung möglich.
    • By Gasmake27
      Guten Tag liebe Community, 
      seit circa 6 Monaten bin ich im Besitz einer Sony Cybershot VA. Damit bin ich auch super zufrieden, tolle Kamera. Aktuell lässt sich aber das Bild vom Display nicht mehr auf den Sucher verschieben, wenn ich durch den Sucher schaue. Die Kamera erkennt den Sucher, weil diese bei an und ausschalten des Suchers ausgeht oder eben angeht. Nur das fotografieren durch den Sucher ist nicht mehr möglich, weil er scheinbar nicht mehr wie vorher aufs Auge oder den Finger vor dem Sucher reagiert und umschaltet. Nun habe ich öfter von dem Problem bei der 3. Cybershot Reihe gelesen und auch im Sony Support Center konnte nicht die passende Lösung gefunden werden. Vielleicht könnt ihr mir helfen, die nötige Einstellung zu finden oder den Fehler! Danke im Voraus! 
    • By EmZet
      Hallo zusammen,
       
      ich verkaufe hier eine CANON EOS 500N inklusive dem Objektiv CANON EF 28-80mm sowie eine praktischen Tasche von HAMA.
      Alles auf den Bildern zu erkennen.
      In gutem Zustand, Funktion nicht geprüft.
       
       
      Die Kamera sowie das Zubehör gehörten meinem Großvater.
      Dieser hat all sein Hab und Gut immer sehr sorgfältig behandelt, wie man das auch gut erkennen kann.
       
       
      Wen es interessiert, ich verkaufe in einer anderen Anzeige das CANON EF 80-200mm separat.
      Da dies ein Privatverkauf ist, gibt es keine Garantie oder Rücknahme.
       
       
      Die Kamera samt Zubehör kann ich gerne versenden, Versandkosten gehen dann auf euch. Selbstabholung ist aber auch möglich.
    • By ShaiHulud
      Im Zuge meiner Equipment-Verkleinerung verkaufe ich meine Sony A7ii inklusive Zubehör.
       
      Neben der Kamera in OVP (Gebrauchsspuren am Gehäuse, ansonsten voll funktionsfähig) sind ein L-Winkel, 4 Akkus (1x Original, 3x Nachbau), ein Ladegerät, eine Displayschutzfolie, eine neue Augenmuschel und ein zusätzlicher Auslöse-Knopf enthalten.
      Der Sensor wurde frisch gereinigt.
       
      Versand ist möglich und die Kamera kann in Vorarlberg gerne gestest werden.
    • By Takis
      Hallo,

      ich habe mir für meine Reisen eine Sony RX 100 VII zugelegt. Jetzt möchte ich an der Sony ein Smartphone anschließen als externer Monitor da mir der Monitor der Sony etwas zur klein ist.

      Ist das überhaupt möglich? Hat das schon jemand gemacht?

      Danke für eure Antworten.
  • Wir freuen uns über neue Mitglieder!

    Andreas, der AdminMein Name ist Andreas, und ich bin der Gastgeber hier. Wenn du Fragen hast, kannst du mich gerne jederzeit ansprechen!

    Wir haben eine Menge zu bieten:

    Wir freuen uns auf Dich! 

    Jetzt kostenlos registrieren!

    or Sign In

×
×
  • Create New...

Wir hatten schon den Sekt kalt gestellt und die Häppchen rausgeholt – es ist so schön und spannend, neue Mitglieder begrüßen zu dürfen…

Im Ernst: Wir freuen uns über neue Mitglieder!

Andreas, der AdminMein Name ist Andreas, und ich bin der Admin hier im Systemkamera Forum. Wenn du noch Fragen hast, kannst du mich gerne jederzeit ansprechen!

Wir haben eine Menge zu bieten:

Wir freuen uns auf Dich!

Jetzt kostenlos registrieren!