Jump to content

Empfohlene Beiträge

Huhu,

ich hab mal wieder ein dumme Frage.. ich finde in meinem Buch leider keine Antwort.

Ich habe die Sony Alpha 7 III und ein 50mm Objektiv. Egal, welchen Fokus ich einstelle, ich schaffe es nicht, mehr als eine Person scharfzustellen. Welche Einstellungen muss ich vornehmen, um dies zu ändern?

Ich danke sehr für Eure Hilfe.

Liebe Grüße, Bea 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

nimm eine kleine Blende (große Blendenzahl). also f11 oder f13 oder notfalls auch noch höher.
Dann ist die Schärfeebene tiefer als bei Blende 2,8 oder 4, und es sind dann vielleicht auch zwei oder mehr Personen scharf abgebildet, die nicht in der selben Entfernung zur Kamera stehen. Aber das hat seine Grenzen, gerade bei einer Vollformatkamera. Musst Du testen.
jedenfalls ist nicht die Zahl der Personen entscheidend, sondern ob sie alle gleich weit entfernt stehen oder nicht.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten schrieb Atur:

nimm eine kleine Blende (große Blendenzahl). also f11 oder f13 oder notfalls auch noch höher.
Dann ist die Schärfeebene tiefer als bei Blende 2,8 oder 4, und es sind dann vielleicht auch zwei oder mehr Personen scharf abgebildet, die nicht in der selben Entfernung zur Kamera stehen. Aber das hat seine Grenzen, gerade bei einer Vollformatkamera. Musst Du testen.
jedenfalls ist nicht die Zahl der Personen entscheidend, sondern ob sie alle gleich weit entfernt stehen oder nicht.

 

Ich hab eine Festbrennweite, FE 1,8/50. Kann damit keine andere Blende einstellen manuell, oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vorsichtige Frage an  Bea: Wie bist du gerade zu dieser Kamera gekommen? (Deine Fragen sind absolute Anfängerfragen, die Kamera ist nun nicht unbedingt eine Anfängerkamera, auch nicht in Bezug auf den Preis — darum frage ich, ist nicht böse gemeint ).

bearbeitet von leicanik

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 37 Minuten schrieb leicanik:

Vorsichtige Frage an  Bea: Wie bist du gerade zu dieser Kamera gekommen? (Deine Fragen sind absolute Anfängerfragen, die Kamera ist nun nicht unbedingt eine Anfängerkamera, auch nicht in Bezug auf den Preis — darum frage ich, ist nicht böse gemeint ).

Ist schon ok. Ich werde nichts mehr fragen. Ich habe die Kamera geschenkt bekommen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

na sorry..nicht gleich die Flinte ins Korn werfen. Beschäftige dich erst mal in Ruhe mit der Kamera..s.chau auch mal hier: ist zwar die 7ii, sollte aber bei deiner ähnlich sein. Ich habe die Kamera nicht..

http://www.ralfs-foto-bude.de/kameratest/kamerahersteller/sony-l/sony-alpha-7-ii?showall=&start=1

LG Micha

bearbeitet von Michi67

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Minuten schrieb BeaS227:

Ist schon ok. Ich werde nichts mehr fragen. Ich habe die Kamera geschenkt bekommen. 

Jetzt schnapp bitte nicht gleich ein :) . Hat mich halt irritiert. Aber angefangen hat jeder mal. Hast du inzwischen rausbekommen, wie man die Blende verstellt? Stell mal das Programmwahlrad auf „A“ , dann kannst du am Drehrädchen die Blende einstellen. Kleine Zahl = große Öffnung = geringe Schärfentiefe. Große Zahl = kleine Öffnung = große Schärfentiefe. Sind Dir die Zusammenhänge (Zeit / Blende / ISO) grundsätzlich bekannt? Sonst wäre eine Fotoschule (Buch oder Internet) empfehlenswert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Minuten schrieb leicanik:

Jetzt schnapp bitte nicht gleich ein :) . Hat mich halt irritiert. Aber angefangen hat jeder mal. Hast du inzwischen rausbekommen, wie man die Blende verstellt? Stell mal das Programmwahlrad auf „A“ , dann kannst du am Drehrädchen die Blende einstellen. Kleine Zahl = große Öffnung = geringe Schärfentiefe. Große Zahl = kleine Öffnung = große Schärfentiefe. Sind Dir die Zusammenhänge (Zeit / Blende / ISO) grundsätzlich bekannt? Sonst wäre eine Fotoschule (Buch oder Internet) empfehlenswert.

Ja, hab ich jetzt herausgefunden. Ich hab das Buch von Kyra und Sänger. Ich fotografiere nur Katzen.. Bin ein absoluter Neuling, hab sonst das S9 benutzt.

 

PSX_20190320_202911.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das sieht doch schon ganz gut aus. Es ist sicherlich kein Fehler, die Grundlagen der Fotografie zu lernen. Wenn es dann doch einmal etwas anstrengend ist, drehe einfach das Moduswahlrad auf das grüne AUTO. Das ist vielleicht nicht immer perfekt für alle Fotos aber oft gar niocht so schlecht.

Erfahrungsbericht-Sony-A7III-mit-Metabon

Und keine Angst vor den alten Säcken hier. Ich fotografiere seit über 40 Jahren mit anspruchsvollen Kameras. Da redet man vielleicht erstmal aneinander vorbei, aber das wird schon mit der Zeit.

 

bearbeitet von Gernot_A7

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na das Katzen-Foto ist doch schon super !! Wird doch !! Wie gesagt : geduldig sein, reinarbeiten...Kamera befummeln und kennenlernen. Ist doch das schöne an digital: Du brauchst keine Angst haben, schlimmstensfalls 36 Bilder zu verballern;)

LG Micha

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten schrieb Gernot_A7:

Das sieht doch schon ganz gut aus. Es ist sicherlich kein Fehler, die Grundlagen der Fotografie zu lernen. Wenn es dann doch einmal etwas anstrengend ist, drehe einfach das Moduswahlrad auf das grüne AUTO. Das ist vielleicht nicht immer perfekt für alle Fotos aber oft gar niocht so schlecht.

Erfahrungsbericht-Sony-A7III-mit-Metabon

Und keine Angst vor den alten Säcken hier. Ich fotografiere seit über 40 Jahren mit anspruchsvollen Kameras. Da redet man vielleicht erstmal aneinander vorbei, aber das wird schon mit der Zeit.

 

Dankeschön, ich hab die Kamera erst 4 Wochen, aber in Katzenporträts bin ich schon ganz gut. Hab nur mit Programm P bisher gearbeitet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten schrieb Michi67:

Na das Katzen-Foto ist doch schon super !! Wird doch !! Wie gesagt : geduldig sein, reinarbeiten...Kamera befummeln und kennenlernen. Ist doch das schöne an digital: Du brauchst keine Angst haben, schlimmstensfalls 36 Bilder zu verballern;)

LG Micha

Haha, ich verballer schon mal 50 Bilder pro Katze 😬

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 31 Minuten schrieb BeaS227:

Haha, ich verballer schon mal 50 Bilder pro Katze 😬

ich fotografiere meistens Vögel und mach in ein paar Stunden auch mal 500 oder mehr Fotos.
Wegen 50 musst Du Dir keine Gedanken machen😊

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

...ich meinte ja auch die 36 mit den perforierten Rändern.;) ich erinnere mich noch an einen Urlaub in dem ich mit meiner damaligen Minolta Dynax 800si 3 36er Filme verballert hatte. Zu Hause dann beim Abholen der entwickelten Bilder musste ich feststellen, dass offensichtlich der Verschluss einen Defekt hatte ..:o.alle Bilder hatten in der oberen Hälfte einen schönen, schwarzen Balken .:(

Da hätte ich mir 1999 einfach nen Löschtaste gewünscht....:D

 

LG Micha

P.S. : Bea, ich entschuldige mich hiermit für den Troll-Verdacht. kam mir nur erst etwas komisch vor...sorry !

bearbeitet von Michi67

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 20.3.2019 um 21:26 schrieb Michi67:

 

P.S. : Bea, ich entschuldige mich hiermit für den Troll-Verdacht. kam mir nur erst etwas komisch vor...sorry !

 

Kein Problem, könnte man ja auch denken. 

Übrigens hab ich das mit der kleineren Blende versucht, jetzt wird dann das ganze Bild unscharf. Ich glaube langsam wirklich, dass es am Objektiv liegt. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

  • Gleiche Inhalte

    • Von Boarzar
      Hallo zusammen,
      ich arbeite mit einer Sony Alpha 7II und einer Alpha 6500. Mit beiden Kameras fokussiere ich gerne manuell. Das Fucus-Peaking ist hierbei eine große Hilfe. Jedoch nerven mich die gelben/weißen/roten Punkte/Bereiche beim Fotografieren. Meine Frage: Ist es möglich das Peaking nur anzuzeigen, wenn ich auf einen speziell dafür konfigurierten Knopf drücke und sobald ich ihn wieder loslasse, verschwindet das Peaking?
      Bisher habe ich keine Möglichkeit Dafür gefunden, aber vielleicht kennt von Euch jemand einen Weg?!
      Danke und Grüße
      Boarzar.
    • Von sasan_san
      Hallo liebe Community,
       
      ich bin seit wenigen Tagen stolzer besitzer der A7II und dem LAE3 Adapter.

      Ich kann jedoch an meinem Tamron 70-200 keinen Autofokus benutzen. Liegt es daran, dass es NICHT die USD Version ist, oder an dem LAE-3 Adapter.


      LG

      Sasan
    • Von Adrianschade
      Hi, ich hoffe dass die Frage nicht schon vorher aufkam und ich es übersehen habe.
      Die Frage ist, ob es irgendwie möglich ist, den manuellen Fokus auf zum Beispiel das Wahlrad hinten an der Sony rx 100 mk1 zu legen.
      Das wäre gut, da ich gerne einfach hyperfokal durch die stadt laufen würde, ohne dass ich aus versehen am objektivring drehe und den fokus verstelle.
      Kann man da die elektronik irgendwie austricksen?
      Schöne Grüße, Adrian
    • Von Fantusiast
      Hallo miteinander,

      ich darf meinen erste Post gleich für ein Problem nützen:

      Mich haben die sehr positiven Berichte über die Godox-Blitzgeräte neugierig gemacht und ich habe mir auch gleich ein Set aus TT350O und X1T-O gekauft.

      Ich habe das natürlich auch gleich ausprobiert und stehe jetzt mit dem Problem da, dass bei meinem Objektiv 14-42EZ der Fokus nicht mehr funktioniert. Egal ob Autofokus oder Manueller Fokus, das Objektiv ist immer auf eine sehr kurze Entfernung scharfgestellt. Meine anderen Objektive funktionieren nach wie vor. Auch andersrum wird es nicht besser: Die Scharfstellung des 14-42EZ funktioniert auch an meiner alten GF1 nicht mehr.

      Warum ich die Ursache beim Godox-Set vermute: Natürlich weils vorher problemlos funktioniert hat. Aber auch weil es nach ersten Problemen nochmals kurz funktioniert hat und erst nachdem ich das Steuergerät X1T-O nochmals probiert habe war es dann offensichtlich endgültig zu viel.
      Jetzt würde mich natürlich interessieren, ob jemand einen Geheimtipp oder ähnliches hat, mit dem man das Problem auf einfache Weise lösen kann.
       
      lg
      Fantusiast
       
       
      PS: Meine Kamera ist übrigens eine Oly E-PL7
      PPS: Ich bin mir nicht ganz sicher, ob mein Problem besser unter der Rubrik Objektive oder unter Zubehör aufgehoben ist. Ich versuche es einmal hier unter Objektive.
    • Von Thomasb
      Mit dem o.g. Objektiv bekomme ich die AFC Funktion nicht hin. D.h. diese Verfolgungspunkte habe ich gar nicht. Mit anderen Objektiven kann ich nicht testen da ich sonst nur manuelle Objektive habe. Ist mein Objektiv oder die Kamera defekt?
×
×
  • Neu erstellen...