Jump to content

Adapter Sony E mount auf t2


Rudireisen
 Share

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo,  ich komme nicht weiter mit meiner suche im Netz.

Meine Nex7 und auch die A6000 wollte ich am T2 Anschluss vom Teleskop  verwenden.

Es gibt die Möglichkeit    Adapter-Ring L39-NEX M39-NEX für Sony E-Mount NEX6/NEX5/NEX7   für +- 35.-€

oder  Ebay  Adapter-Ring L39-NEX M39-NEX für Sony E-Mount NEX6/NEX5/NEX7 für 9.-€

Adapter-Ring L39-NEX M39-NEX für Sony E-Mount NEX6/NEX5/NEX7 | eBay

 

Da dies mit den Aufnahmen nur ein Versuch sein soll, würde ich lieber die günstige Variante bevorzugen.

ein Versuch wert ?

Danke  für eure Meinung.

Gruß  Rudi

 

PS:  bin immer noch von den Kameras  begeistert.

 

 

Link to post
Share on other sites

Warum willst du den Umweg über einen M39-Adapter gehen?

T2 hat doch 42 mm Durchmesser. Nicht zu verwechseln mit M42-Objektivgewinde, die haben eine andere Steigung

https://de.wikipedia.org/wiki/T2-Anschluss

 

Die Lösung: https://www.enjoyyourcamera.com/Objektivadapter/T2-Adapter/Quenox-Adapter-fuer-T2-Objektiv-Zubehoer-an-Sony-E-Mount-Kamera::12466.html?gclid=CjwKCAjwmeiIBhA6EiwA-uaeFctecd4E7i4GLwFuJHEX6vQyDW0twpcU4flpUuB0UJKmHRKwusHMrxoC8jQQAvD_BwE

Edited by rjh49
Link zugefügt
Link to post
Share on other sites

Falls also Dein Teleskop ein männliches T2Gewinde hat, also Außengewinde 42x0,75, dann brauchst Du einen Adapter mit 42x0,75 Innengewinde. Damit scheiden schon mal alle von Dir genannten Optionen mit M39 aus, denn 42mm passen nicht in ein 39mm Loch.

Link to post
Share on other sites

Ein Adapter T2 auf Sony E Mount wurde ja schon genannt. Wenn ich eine Suchmaschine mit "Adapter T2 auf Sony E Mount" losschicke, kommt da ein ganzer Haufen an Angeboten. Man sollte Adapter gerade bei Aufnahmen auf "unendlich" nicht stapeln.

Edited by Gernot_A7
Link to post
Share on other sites

Am 16.8.2021 um 19:49 schrieb Rudireisen:

Adapter-Ring L39-NEX

Wie schon mehrfach erwähnt ist das der falsche Adapter. Einen Leica M39 Adapter kannst du brauchen, wenn du alte Vergrößerungsobjektive hast, welche du als Makroobjektive einsetzen möchtest. Die haben üblicherweise ein M39 Gewinde. Original war das der Objektivanschluss der Schraubleicas, also vor Einführung des Leica M Bajonetts in den 50ern. Wenn du eine 80 Jahre alte Leica Ausrüstung erbst, könnten die Objektive dafür passen. Von Voigtländer gab es noch im 21. Jahrhundert Nostalgiekameras der Bessa Reihe mit M39.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...