Jump to content
Upload-Filter / Artikel 13: Es geht um alles Weiterlesen... ×
Gast Maxi

Meine Vogelwelt ...

Empfohlene Beiträge

vor 1 Stunde schrieb Rainman67:

Dieses Bild lade ich eigentlich nicht wegen der fotografischen Qualität hoch, sondern weil es mich aus anderem Grund erfreut: Die ersten Stare sind da! Der Frühling kommt! Yippiehhh! 🙂

 

Bei uns bleiben immer welche da! So etwa 60 Vögel. Leider hat das keinen Einfluss auf den Frühling.🙁

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Apertur:

Bei uns bleiben immer welche da! So etwa 60 Vögel. Leider hat das keinen Einfluss auf den Frühling.🙁

Bei uns sehe ich den Winter über keine. Erst im Frühling tauchen sie dann mit einem Mal wieder auf. Ich bleibe dabei - der Frühling ist in Sichtweite! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 21 Stunden schrieb micharl:

Sehr gelungen. Sehe ich das richtig, daß die Aufnahmen mit dem 14-140 von Pana gemacht sind? Auch technisch sehr gut!

JA, mit dem 14-140er, das ist mein immerdrauf Reiseobjektiv . Selten dass WÜnsche auf eine ander Brennweite aufkommt. Natürlich Wildlife auf Vögel z. B. da ist das 100-400er wesentlich besser geeignet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gestern in der Mittagspause war ich wieder mit meinem 60er Oly Makro und der Raynox MSN-202 auf Kugelspringersuche.
Doch plötzlich entdeckte eine großen grauen Vogel in einem kleinen Weiher stehen.
Die Gelegenheit wollte ich mir nicht entgehen lassen, schraubte blitzschnell die Raynox ab und pirschte mich an.

So entstanden meine ersten Graureiher Fotos mit dem 60er Olympus Makro Objektiv an der GX80 😉

32120457477_ef8edb4f95_h.jpgGraureiher (Ardea cinerea) aufgenommen mit dem 60 mm Olympus Makro - wildlife by Achim Kluck, auf Flickr

46338303804_67de3b8de1_h.jpgGraureiher (Ardea cinerea) aufgenommen mit dem 60 mm Olympus Makro - wildlife by Achim Kluck, auf Flickr

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 12.2.2019 um 09:21 schrieb AchimOWL:

Gestern in der Mittagspause war ich wieder mit meinem 60er Oly Makro und der Raynox MSN-202 auf Kugelspringersuche.
Doch plötzlich entdeckte eine großen grauen Vogel in einem kleinen Weiher stehen.
Die Gelegenheit wollte ich mir nicht entgehen lassen, schraubte blitzschnell die Raynox ab und pirschte mich an.

So entstanden meine ersten Graureiher Fotos mit dem 60er Olympus Makro Objektiv an der GX80 😉

Graureiher (Ardea cinerea) aufgenommen mit dem 60 mm Olympus Makro - wildlife by Achim Kluck, auf Flickr

Graureiher (Ardea cinerea) aufgenommen mit dem 60 mm Olympus Makro - wildlife by Achim Kluck, auf Flickr

Dass der nicht schon längst abgezischt ist?
Wenn ich nur an meinen letzten denke... ich war ca. 20 Meter weg, ein Foto, und als ich mich nur ein bisschen bewegt hatte (und es war sogar noch ein Flüsschen dazwischen), isser sofort abgezischt! :blink::(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×