Jump to content

Sony A5100 offiziell Vorgestellt


NEX-5togo
 Share

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Die A5100 wurde heute offiziell Vorgestellt und wird der Nachfolger zur Nex-5T. Sie wird die A5000 nicht ersetzen sondern sich dazwischen platzieren.

 

Hier der Pressetext:

http://community.sony.de/t5/blog-neuigkeiten-von-sony/sony-stellt-neue-a5100-vor/ba-p/1733309

 

Sony Seite:

http://www.sony.de/electronics/wechselobjektivkameras/ilce-5100-body-kit

 

Body only kostet 549.- , mit dem SELP-1650 sind 649.- fällig.

 

Store:

http://www.sony.de/buy/ilce-5100-body-kit

 

Es gibt außerdem eine neue Kabelfernbedienung welche preislich deutlich attraktiver ist als die bisherige : http://www.sony.de/electronics/kameras-mit-wechselobjektiv-stative-fernbedienungen/rm-spr1

 

Wie auch bei der A6000 bekommt man die Garantieverlängerung im Vorbestellungszeitraum kostenlos (für 1.-) dazu..

Link to post
Share on other sites

Body only kostet 549.- , mit dem SELP-1650 sind 649.- fällig.

Der Preis wird sicherlich fallen, momentan oder bei Verfügbarkeit würde ich aber zu gleich teueren A6000 greifen. Außer Touchscreen hat A6000 nur Vorteile.

Link to post
Share on other sites

Könnte schwierig werden ohne Zubehörschuh ;)

 

genau das wollte ich damit sagen ... bei Sony kann man sich einfach nicht auf Kompatibilität verlassen und kauft man zB einen Sucher dazu, kann es sein,. dass man ihn schon bei der nächsten Linie wegwerfen kann.

 

Leider bedeutet ds aber auch, dass man immer noch keine Sony mit gutem AF UND Touchscreen UND Sucher kaufen kann. ... ob es nicht doch eine gute Idee gewesen wäre 25 Cent für den 5N Connector einzuplanen?

Link to post
Share on other sites

 

 

Außer Touchscreen hat A6000 nur Vorteile.

... und ausser die kleinere Größe

... und das 180 ° schwenkbare Display

... und der seitliche SD Card Schacht

 

Dafür

... liegt sie sicher nicht so gut in der Hand,

... fehlen die Knöpfe und Einstellräder,

... macht keine 11 Bilder pro Sekunde,

... fehlt Blitzschuh

... hat sie keinen Sucher

 

Touchscreen würde ich aber gerne haben und dafür auf den Sucher bei der A6000 verzichten.

Die kleinere Gehäusegrösse wäre mir auch lieber als dass sie gut in der Hand liegt.

 

Aber auf die Einstellmöglichkeiten der A6000 will ich nicht verzichten. Mit Touchscreen wäre da sicher was machbar in Richtung rasche Einstellmöglichkeiten. Ob die A5100 die gleichen Einstellmöglichkeiten bietet? Ob man die mittels Touchscreen schnell aufrufen kann?

 

 

Ernst

Link to post
Share on other sites

Warte auf die  die 6100 :D . Vielleicht hat Sony ja ein Einsehen.

 

dein Wort in Gottes Ohr !!!!!!!!!

 

bin eigentlich immer noch mit meiner 5N zufrieden und habe

das ganze Geraffel von R und T ausgelassen, weil mir persönlich

die Änderungen/Verbesserungen zu wenig gegeben haben.

 

Die A6000 macht mir den Mund jetzt schon wässrig -aber halt

ohne Touch Screen - :angry:

 

und jetzt wieder einhalbgares , neues Modell,

oh oh...................... werde aus Sony einfach nicht schlau :confused:

Link to post
Share on other sites

Aber auf die Einstellmöglichkeiten der A6000 will ich nicht verzichten. Mit Touchscreen wäre da sicher was machbar in Richtung rasche Einstellmöglichkeiten. Ob die A5100 die gleichen Einstellmöglichkeiten bietet? Ob man die mittels Touchscreen schnell aufrufen kann?

Leider nein, mittels Touchscreen nur Auslösen bzw. Fokusverschieben möglich, keine Möglichkeit damit Einstellungen zu verändern. Eigentlich "Steinzeit" bei heutigem Stand der Technik, obwohl ich diese trotzdem gerne in A6000 hätte. :) Mft Hersteller zeigen schon längst, was damit alles möglich ist.

Link to post
Share on other sites

Die A3000 ein flopp..

Das sehe ich anders. Nüchtern betrachtet bekommt man bei keiner anderen Kamera mehr Bildqualität pro Euro wie bei der A3000.

Zu ihren besten zeiten war sie in den Verkaufsrängen bei amazon z.B. ziemlich weit vorne mit dabei..

 

Und wem die Ausstattung der A3000 nicht zusagt, der muss halt mehr investieren..

Link to post
Share on other sites

Ich weiß nicht von welcher Kamera Du redest, aber bei der NEX-5R kann man alles per Touch bedienen und Einstellen.

Jain! :)

 

Man kann schon im Menü scrollen und irgendwas einstellen, es wird quasi Drehradfunktion doubliert, hatte aber so gut wie nie benutzt, da es mit Drehrad irgendwie schneller ging. Ich dachte eigentlich an schöne Quick Navi (bei 5-er Reihe wird nur mit aufgesetztem Sucher angezeigt)

 

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

 

Wie toll wäre es mit Touch hier antippen und Werte schnell verändern können?! Wenn man schon Touchscreen einbaut, dann muss man dieses auch sinnvoll nutzen. Bei Olympus geht das, bei Sony Fehlanzeige.

 

 

Link to post
Share on other sites

Also ich habe ja die 5R und muss ehrlich sagen das ich den Touchscreen nur extrem selten nutze. Eigentlich nur um mich bei Play Memories einzuloggen.

Durchs Menü scrollen bin ich mit dem Drehrad schneller. Meine Meinung.

Edited by NEXte
Link to post
Share on other sites

bin eigentlich immer noch mit meiner 5N zufrieden und habe

das ganze Geraffel von R und T ausgelassen, weil mir persönlich

die Änderungen/Verbesserungen zu wenig gegeben haben.

Geht mir genau so.

 

Die A6000 macht mir den Mund jetzt schon wässrig -aber halt

ohne Touch Screen - :angry:

Mir auch. Die wird auch eine meiner 5N ersetzen. Den fehlenden Touchscreen nehme ich in Kauf.

 

und jetzt wieder einhalbgares , neues Modell,

Gegenüber der 5T und 5R ein Rückschritt in Sachen Bedienungslementen und der Zubehörschuh fehlt auch. Kein würdiger Nachfolger der 5T.

Link to post
Share on other sites

Hab grad die Schweizer Preise in meinem Stammonlineshop gesehen. Der Unterschied zwischen Alpha 6000 und 5100 Kit beträgt grad mal CHF 80 (66 Euro). Das macht es etwas schwierig für die 5100 finde ich...

Link to post
Share on other sites

… als Eigentümer von NEX-5N, NEX-5R, NEX-7, A7 und RX1 finde ich, dass bei 5R und 5N die touch-screen-Bedienung  durchaus verzichtbar ist - ich finde sie eher störend als nützlich (namentlich mit video rig und Sucherlupe), und bevorzuge das Bedienkonzept der NEX-7…. aber vielleicht bin ich ja zu konservativ.

 

 

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...