Jump to content

NEX-5togo

Mitglied
  • Content Count

    4,998
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

NEX-5togo last won the day on February 4 2016

NEX-5togo had the most liked content!

3 Followers

About NEX-5togo

  • Rank
    JPG Undercover

Profile Information

  • Gender
    Not Telling

Converted

  • Einverständnis Bildbearbeitung
    Ja

Recent Profile Visitors

484 profile views
  1. Für mich ist 50mm absolut die wichtigste Brennweite. Ich weiß auch nicht was am Fotografieren damit so "langweilig" und "schwierig" sein soll!? Etwas langweilig und schwierig finde ich eher diese Allesdrauf Brennweiten zwischen 28 und 35mm.
  2. Naja, die deutsche Sony Seite hat mehr fehler als sonstwas.. Beim SEL-50F18F stehen/standen auch falsche maße drin.. Die können ja nichtmal Planar richtig schreiben SonyOnline.bmp
  3. Alleine schon die Wetterfestigkeit ist doch ein Ausschlusskriterium für Sportfotografen. Wenn es da anfängt zu schütten wie aus Eimern, dann machen die kein Feierabend.. Die A7 Modelle sind Zwar "Staub- und Feuchtigkeitsresistent" aber das ist nicht für richtigen Starkregen konzipiert. Ich hab übrigens auch ab und zu ein paar kleinere Kameras gesehen, war nur nicht 100% auszumachen was genau für Modelle, aber ich tippe auf E-M1..
  4. Der Fokus ist recht flott aber etwas ruppig (was vermutlich am step Motor liegt). Der Phasenfokus funktioniert vollflächig, Treffsicherheit kann ich nichts zu sagen, habe bisher nur getestet ob es überhaupt geht.
  5. Aus welchem Grund? Du kannst davon ausgehen das ich z.B. In 95% aller Fälle mit meinen systemkameras leichter und kompakter unterwegs bin als ich es mit der FZ1000 wäre. Oft sogar deutlich kleiner und leichter.. Klar kann man jetzt argumentieren das ein vergleichbares Setup zur FZ1000 viel schwerer ist und mehr Platz einnimmt, nur was bringt das wenn ich dieses Setup doch weder benötige noch haben möchte? Es ist schlicht kein Vorteil wenn ich Gewicht spare das ich ohnehin nicht dabei hätte. Und Motorzoom ist eine Handling Sache, wenn mich etwas nervt, warum sollte ich es dann trotzdem
  6. Es geht nicht darum das es zu langsam zoomt, sonder darum das dieses langsame zoomen nervt wie sau..
  7. Warum ich mir keine FZ1000 kaufen würde.. Weil es ein riesiger Klotz ist den ich fast nie mitnehmen würde? Weil es mir nicht ansatzweise gestalterischen Freiraum beim Freistellen bietet? Weil es den grundlegenden Spaß am Fotografieren bei mir vermutlich nicht erfüllen würde? Weil der Motorzoom fast genausolange braucht wie ein Objektivwechsel? Weil die Bildqualität spätestens am Abend ohne Blitzen nichtmehr ausreicht? Eine FZ1000 würde ich vermutlich nur dann kaufen wenn Fotografie bei mir nur Mittel zum Zweck und kein Hobby wäre. (Und selbst dann vermutlich aufgrund der Größe nicht)
  8. Sorry, war kein Display sondern die obere Bedieneinheit (Hauptdrehrad war defekt). Das hatte glaub ich um die 155 gekostet..
  9. Die pauschalen gibt es nur für die E-PLx und E-PMx Serie. Vermutlich weil diese im Zweifelsfall komplett ausgetauscht werden. Die E-Mx und E-Px müssen für den Kostenvoranschlag eingeschickt werden. Habe mich damals bei der E-P5 auch aufgeregt das es keine Preisantwort der Hotline gab, aber eigentlich haben die schon recht. Die können ja nicht beurteilen wie der sonstige Zustand der Kamera ist und gehen da auf Nummer sicher. Schließlich gibt es auf die Reparatur ja auch nochmal 12 Monate Gewährleistung..
  10. Ich habe die A6000 letztes Jahr auch bei einer Hochzeit als Fotobox aufgestellt. Stand auf Stativ mit Blitz (HVL-F20M), als Brennweite fand ich 20mm am besten. Daran dann über HDMI ein normaler TFT Monitor zur anzeige und zum Auslösen eine normale IR Fernbedienung. Hat bestens Funktioniert und ein heiden Spaß. Für weit über 500 Bilder und Dauerbetrieb über den kompletten Abend hab ich 3 Akkuladungen benötigt. Verbessern kann man das ganze natürlich noch mit Konstantstromversorgung und Funkfernbedienung.
  11. Die hintere Abdeckung schattet wohl noch ein Stück weit ab, sonst wäre es nicht bis zum Rand hin scharf. Ich habe aber keine Lust an meinem rumzubasteln.. Deshalb nutze ich es dann doch lieber an der A6000..
  12. Anbei mal 2 Bilder mit dem Sigma an der A7, erstaunlicherweise ist ab f8 das Bild bis zum Rand des ausgeleuchteten Bereiches scharf. f1.4 DSC02026 by picturesfrommars, auf Flickr f11 DSC02011 by picturesfrommars, auf Flickr
  13. Die Grundidee finde ich interessant, wie wäre es diese auf das Forum zu übertragen? Man darf nur dinge schreiben die man innerhalb eines Themas noch nicht geschrieben hat!??
  14. Ich mache das eigentlich immer recht einfach, ich schraube das objektiv auf die Kamera und nutze es. Nur wenn ich dann jedesmal zurückkomme und mit den Ergebnissen unzufrieden bin weil es nirgends wirklich scharfe Stellen gibt (auch manuell fokussiert) und dies mit allen anderen objektiven sichtbar besser ist dann ist es für mich einfach nicht gut. Wobei es vom Nahbereich zum Fernbereich schlechter wird. Es ist auch das einzige objektiv bei dem ich nicht nach dem ersten die Flinte ins Korn geworfen habe und mir noch zwei andere angesehen habe.. Weil ich genau dieses haben wollte ( und jetzt
  15. Deine Überheblichkeit kannst Du für Dich behalten..
×
×
  • Create New...