Jump to content
felix

Wo kann ich die X100 vorbestellen?

Recommended Posts

Morgen Fritz,

 

und willkommen im Forum.

Na ja, prinzipiell in jedem anständigen Laden.

Ich kann dir heute abend mal was näheres dazu sagen, nachdem ich heute morgen meinen Leib- und Magenhändler gelöchert habe - zu Preis und Termin ...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Wolfgang,

 

na dann haben wir wohl keine anständigen Läden hier in Bochum...

Der einzige große Fotohändler (Foto Hamer) will die X100 nicht bestellen, weil er nicht mit Fuji zusammenarbeitet - komische Begründung, haben es anscheinend nicht nötig Kunden zu binden und Umsatz zu machen.

Bin gespannt auf weitere Hinweise.

 

Grüße

 

Fritz

Share this post


Link to post
Share on other sites

Na ja, Felix,

 

ich kenne den Foto Hamer zwar nicht, möchte ihn aber auch in Schutz nehmen.

Was, unter uns gesagt, hat denn einen Händler in den vergangenen paar Jahren getrieben, mit Fuji zusammenzuarbeiten?

Sie haben bisher überwiegend heiße Luft produziert, und die Kompaktknipsen, die im Programm waren oder sind, kann auch ein Konkurrent abdecken.

Insofern verstehe ich das schon, daß erst ein neues Fuji-Bewußtsein erwachen muß.

Dann ist es so, daß die Kamera sicher nicht jeden Kunden anspricht, wenn man bedenkt, was in D durchschnittlich für einen digitalen Fotoapparat investiert wird.

Die Masse bringt das nicht.

Aber, ruhig Blut, heute Abend weiß ich mehr ...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe nie so recht verstanden, warum man eine noch nicht verfügbare Kamera vorbestellt. Das garantiert doch nur, dass man den maximalen Preis dafür bezahlt, wohingegen nicht einmal sicher ist, dass man sie besonders schnell bekommt. Ich warte einfach ab, bis die Kamera lieferbar ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich habe nie so recht verstanden, warum man eine noch nicht verfügbare Kamera vorbestellt. Das garantiert doch nur, dass man den maximalen Preis dafür bezahlt, wohingegen nicht einmal sicher ist, dass man sie besonders schnell bekommt. Ich warte einfach ab, bis die Kamera lieferbar ist.

 

Ich auch nicht, aber ich kenne jemand, der es auch macht. Vollen Preis zahlt, evtl. sogar überteuert. Und später mit dickem Verlust verkauft.

Nun ja, kann ja jeder machen was er will

Ich persönlich warte ein wenig, vergleiche die Preise und schlage zu.

MfG

Jens

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nicht mal die UVP bekommen die Händler bei Nachfrage genannt ...

Der UVP (999 Euro) steht doch in der offiziellen Pressemeldung vom 8. Februar:

 

X100

UVP: 999,- Euro Lieferbar: ab Anfang April 2011 Farbe: Silber/Schwarz

Optionales Zubehör:

Blitzgerät EF-20

UVP: 109,- Euro Verfügbar: ab Februar 2011

Blitzgerät EF-42

UVP: 199,- Euro Verfügbar: ab Februar 2011

Sonnenblende LH-X100

(inkl. Adapterring AR-X100): UVP: 79,90 Euro Verfügbar: ab Ende Februar

2011

Adapterring AR-X100

UVP: 39,90 Euro Verfügbar: ab Ende Ende Februar 2011

Ledertasche SC-X100

UVP: 109,- Euro Verfügbar: ab Ende Februar 2011

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zubehör verfügbar Ende Februar, Kamera lieferbar Anfang April - ein bisschen crazy sind die bei Fuji schon

 

In Erwartung der Kamera hält man allabendlich vor dem Zubettgehen schon mal ehrfürchtig Adapterring samt Gegenlichtblende in Händen - Fotografens hoffnungsvolles Nachtgebet

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der UVP (999 Euro) steht doch in der offiziellen Pressemeldung vom 8. Februar:

 

Pressemeldungen und Einkaufspreislisten sind zwei paar Stiefel.

Siehe Panasonic - auf ein Kameramodell oder Objektiv bekommen die Händler Boni, aufs andere nicht ...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja aber der UVP steht ja auch nicht für den Einkaufspreis der Händler.

Und du sagtest ja die Händler würde nicht mal den UVP erfahren, und der steht ja offiziell fest.

 

Gruß, Snow

Share this post


Link to post
Share on other sites

vielen Dank für eure Beiträge - na dann werde ich mich wohl noch etwas gedulden müssen. Ich werde allerdings nicht warten bis der Preis sinkt, sondern sofort "zuschlagen" sobald die Kamera zu kaufen ist. Meine Digilux 2 war immer zu langsam, meine Lumix GF1 mit dem Pancake und dem 14-140 Zoom ein Kompromiss. Beide sind hervorragende Kameras und werden zugunsten der X100 verkauft - sie ist das was ich seit Jahren suche und vermisse (ausser Leica M8, die fällt aber aus wegen des Preises und ihrer technischen Probleme).

Ich freue mich schon sehr auf März/April!

 

Grüße

 

Fritz

Share this post


Link to post
Share on other sites

@felix/Fritz ... Danke, genau meine Meinung, und ich mach das genau so

 

Die X100 ist genau die Kamera auf die ich schon lange gewartet habe.

Hoffentlich sinkt bei Verkaufsstart der Preis für die GF1 nicht allzu sehr

 

Gruß Bernhard

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich orakel mal...in den ersten Wochen bleibt der preis stabil bei 999,-

- viele wollen sie haben, aber bei dem Preis werden es dann doch nicht so viel die sie auch wirklich kaufen...im Sommer gibt es dann die x100 für 777,-...Ich drücke Fuji die Daumen, dass sie nicht das Sigma DP1 DP2 Debakel erleben müssen...

 

gruss

 

bent

Share this post


Link to post
Share on other sites
Zubehör verfügbar Ende Februar, Kamera lieferbar Anfang April - ein bisschen crazy sind die bei Fuji schon

 

In Erwartung der Kamera hält man allabendlich vor dem Zubettgehen schon mal ehrfürchtig Adapterring samt Gegenlichtblende in Händen - Fotografens hoffnungsvolles Nachtgebet

 

Es ist bei Ledertaschen und Adapterringen nun mal so, dass die Abstimmung der Firmware vor Produktion feststeht und nicht noch in letzter Minute für z.B. Micronesien oder Papua Neuguinea die Farbabstimmung nochmals verändert werden muß.......

Share this post


Link to post
Share on other sites

Obwohl nicht neu in diesem Forum, habe ich bisher "nur" mitgelesen. Auch für mich ist die X100 ein Objekt der Begierde.

Doch muss man nach der Lektüre dieses Artikels Robert Catto

nicht ein wenig ernüchtert sein?

Ich frage nur!

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

 

Hallo Fritz,

 

das kommt wohl darauf an, mit wem Du Dich bei Foto Hamer unterhältst, anscheinend ist der Informationsstand noch nicht bei allen Mitarbeitern gleich.

 

Ich habe meine X100 jedenfalls bei Foto Hamer bestellt und werde sie dort auch bekommen. Vor Dir.

 

Sprich dort mal bitte mit Herrn Pfannenstein. (Bestell ihm schöne Grüße von mir!) Er wird Deine Bestellung auch umgehend entgegennehmen und er telefoniert wohl auch regelmäßig mit Fuji. Richtig ist allerdings, dass die Händler wohl noch keine "richtigen" Informationen von Fuji bekommen haben und wer im Geschäft mit dem Einkauf nichts zu tun hat, der wird auch noch nichts zu dem Thema "X100" den Kunden sagen können.

 

Nach nunmehr 30 Jahren als Kunde bei Foto Hamer in Bochum (habe dort mit 12 Jahren meine erste SLR Olympus OM-1n gekauft) und einiger Erfahrung in der Fotoszene wage ich zu sagen: Dort wirst Du als Kunde ernst genommen, gut betreut und ehrlich beraten. Wenn Dir Hamer etwas nicht besorgen kann, dann gibt es das nicht und wenn es mal länger dauert, dann dauert es woanders noch länger.

 

Wir bekommen teilweise unsere Testgeräte für das Forum von Foto Hamer und sie haben auch die "Kulisse" für Andreas´ Auftritt bei N-TV gestellt. Insofern bestehen dort gute Kontakte. Wenn Du möchtest, kann ich auch veranlassen, dass Du angerufen wirst (von Herrn Pfannenstein) , dann sende mir bitte per PN deine Telefonnummer, ich werde Sie dann weiterleiten und man wird Deine Bestellung mit Sicherheit entgegennehmen, so dass Du nicht mehr in die Innenstadt fahren musst.

 

Gruß,

 

Jens

 

 

Hallo Jens,

vielen Dank für den Tipp - aber ich werde dort nicht bestellen, da ich bei der Anfrage richtig "abgemeiert" wurde. Beim Kaufwunsch meiner GF1 fühlte ich mich auch nicht wirklich beraten und trotz Hinweis 1500,-€ für die gesamte Ausrüstung zu investieren kam man mir keinen Cent entgegen - sondern gab mir die unverbindlichen Richtpreise.

Gut beraten und ernst genommen kann ich nicht betätigen.

Na ja, wie dem auch sei - seit heute ist bei fotokoch.de die Fototasche, und die Sonnenblende bestellbar...also geht es los mit der freudigen Erwartung!

Share this post


Link to post
Share on other sites

@ Felix ( Fritz )

 

- technische Probleme mit der M8 ??? also ich hab keine damit.

 

- werde auch eine x100 bestellen, als Backup und Zusatz zur M8

 

 

vielen Dank für eure Beiträge - na dann werde ich mich wohl noch etwas gedulden müssen. Ich werde allerdings nicht warten bis der Preis sinkt, sondern sofort "zuschlagen" sobald die Kamera zu kaufen ist. Meine Digilux 2 war immer zu langsam, meine Lumix GF1 mit dem Pancake und dem 14-140 Zoom ein Kompromiss. Beide sind hervorragende Kameras und werden zugunsten der X100 verkauft - sie ist das was ich seit Jahren suche und vermisse (ausser Leica M8, die fällt aber aus wegen des Preises und ihrer technischen Probleme).

Ich freue mich schon sehr auf März/April!

 

Grüße

 

Fritz

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo ?

 

Das freut mich, dass deine M8 problemlos funktioniert. Ich kenne diese Probleme allerdings auch nur aus den Beiträgen der Leica-Foren, und nicht aus persönlicher Erfahrung - vielleicht stimmt das ja nicht alles, was da so berichtet wird.

 

Grüße

 

Fritz

Share this post


Link to post
Share on other sites
Obwohl nicht neu in diesem Forum, habe ich bisher "nur" mitgelesen. Auch für mich ist die X100 ein Objekt der Begierde.

Doch muss man nach der Lektüre dieses Artikels Robert Catto nicht ein wenig ernüchtert sein?

Ich frage nur!

 

Inwiefern? Robert Catto schäumt doch fast über vor Begeisterung:

  • 6400 ISO is pretty darn impressive (that was as high as I pushed it - see above); some signs of noise reduction, but I would put it in at least the same class as my 500D or 1D MkIII (and - maybe even - the MkIV), just based on the in-camera .jpgs I’ve got
  • the files have some pretty impressive detail, noise reduction notwithstanding. When it’s sharp, this baby’s SHARP. Highlight transitions in the .jpgs (and note this is in Provia mode, I believe) are good, too
  • the lens is NIIIIIIIICE. Maybe not as nice as my Summilux 35mm pre-ASPH, but still - it’s half the price of my used mid-70s lens, and comes with a camera body! Out of focus areas are very nice (to my eye), and (at f/2) it gives a really pleasant overall look to the image.
  • I’m impressed enough with the files and the experience of using it to want to know more, test it more, see if it can fit in as a practical tool in my camera bag - which I think it will, to be honest.
  • So on the whole - well done, Fuji, for creating something interesting and unique ... This may actually be the first serious, fast, responsive, sharp, good-in-low-light small camera - IF you can live with the one focal length.

Impressions are from a PRE PRODUCTION SAMPLE mind you, and THIS IS NOT A REVIEW ... These are the observations of one photographer, who is accustomed to working with Canon 1-series bodies

 

Diese Fotos sind zumindest sehr vielversprechend: Fujifilm FinePix X100: primeras muestras

So hohe Bildqualität (die Catto sogar im Vergleich mit seinen "Canonen" bestätigt) in einer hochwertigen Cam mit überzeugendem Bedienkonzept und einem hoffentlich guten Suchersystem - was will man mehr?!

 

Natürlich hat sicher auch dieses Sucherkonzept Vor- und Nachteile wie das gesamte X100-Konzept Stärken und Schwächen hat (wie leider alle anderen Sucherkonzepte und Kameras auch

)

Wie optimal oder suboptimal der Sucher wirklich ist, wird man an den ersten Serienmodellen prüfen müssen; diejenigen jedenfalls, die ihn sonst schon selbst begutachten konnten,

waren weitgehend begeistert - man wird sehen; ich bin zuversichtlich, dass Fuji sich da keine große Blöße geben wird.

Mich interessiert unter anderem, wie ich als Brillenträger mit dem X-100 zurechtkommen werde.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bei Amazon.com.

Zu einem guten Preis von 833 EUR (Tagesumrechnungskurs).

 

Aber nur bei Shipping innerhalb der USA. Bei Versand nach Deutschland inkl. Zoll 1.077 EUR, dazu nicht auf Lager. Warum dort bestellen? Dann eher in UK für umgerechnet 1.025 EUR, dann auch mit europ. Garantiekarte.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue., Read more about our Privacy Policy