Jump to content
Olaf W.

Fundstücke am Montag - Woche 8 (30. September 2019)

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Die Zeit ist reif für die nächste Wochenschau. Allerdings fand ich die Nachrichtenlage eher dünn. Bestätigt fühle ich mich dadurch, dass mit auf einigen Seiten schon eher betagte YouTube-Videos als heiße Neuheiten untergejubelt wurden, zum Glück habe ich es rechtzeitig gemerkt. Wie dem auch sei, ich stelle mal zusammen, was ich interessant fand, wobei ich heute mal eine andere Sortierung versuche (* = Amazon Affiliate Link).

Fangen wir mal mit Nachrichten zu Kameras an:

  • Heute - quasi während ich das schreibe - stellt Nikon seine neue APS-C-Kamera, die Z50 vor. Wir werden Euch mit mehr Informationen versorgen, sobald wir sie haben.
  • Es gibt eine Reihe von Firmware-Updates für die Fuji GFX100 (Version 1.2 bei Fujifilm.com (englischsprachig)), die Sony a9 (Version 6.0 bei Sony.de) und die Canon EOS R (Version 1.4.0 bei Canon.de) und EOS RP (Version 1.3.0 auf Canon.de).
    Der Vollständigkeit halber sei ein Firmware-Fix für die neue Fuji X-A7* genannt, die aber noch gar nicht verfügbar ist. Da ist es dann auch nicht so schlimm, dass ich den Link nicht mehr wiederfinde - ich denke mal, die kaufbaren Versionen werden die aktuelle Version besitzen.
  • Stichwort Fuji X-A7*, bei DPReview findet sich ein interessantes (englischsprachiges) Testvideo eines Vorserienmodelle.
  • The Art of Photography fragt sich in diesem (englischen und mit Werbung belasteten) YouTube-Video, ob die die Fuji GFX100 das Mittelformat verändern wird - also den Markt, weniger das Format an sich 😉
  • Auch zur Canon EOS M200 finden sich inzwischen ein paar ausführlichere "Vorberichte", unter anderem bei Digitalkamera.de und Photoscala.
  • Auf Mirrorless rumours fand ich einen Hinweis (englisch), auf die limitierte Edition der Leica CL "100 Jahre Bauhaus – Bauhaus Museum Dessau".
  • Ein weiteres YouTube-Video (englisch) von sulantoblog beschäftigt sich mit der Panasonic G91(auf anderen Märkten G90 wie im Video oder G95) als großartiger Reisekamera. Interessant ist auch die Aufschrift seines T-Shirts 😉
  • Als Abschluss dieses Abschnitts ein (ebenfalls englisches) Video des YouTube-Kanals Tony & Chelsea Northrup. Tony kritisiert hier 5 Aspekte der Sony a7iv die er nicht mag ("hasst"), obwohl er die Kamera an sich sehr mag ("liebt"). Einige Punkte kann man durchaus nachvollziehen, andere nicht so - oder man findet sie eher kleinlich. Das Thema der "Connectivity" können sich auch andere Hersteller mal anschauen, denn da wirft nicht nur Sony Fragen auf. 

Kommen wir zu Objektiven:

  • 43rumours berichtet hier (englisch) über eine neues 35mm F1.1 von Geekster, das es neben MFT auch für Sony E, Fuji X und EOS-M gibt. Wenn jemand eine Idee hat, ob und unter welchen Namen es dieses Objektiv bei uns geben könnte, immer her mit der Info.
  • Im Forum von DPReview findet sich ein (englischer) Bericht über den ersten Tag von stephent mit dem Leica DG 10-25mm F1.7
  • Bjorn Petersen hat sich das Sigma 35mm F1.2 DG DN vorgenommen, der (englische) "Hands-on" Bericht findet sich auf B&H Photo Video.
  • Gordon LaingReview (englisch) befasst sich mit dem Sony 70-350mm F4.5-6.3* für Sony APS-C-Kameras.
  • Digitalkamera.de berichtet hier, dass es die 7artisans-Objektive jetzt bei einem deutschen Distributor gibt. Allerdings sind in Deutschland (noch) nicht alle Varianten aller Linsen verfügbar.
  • Elmar von Qimago hatte die Gelegenheit, das Zeiss OTUS 100 zu testen und hat dazu einen schönen Bericht verfasst.
  • Noch so gerade in diese Kategorie passt die Information über Clip-in-Filter für Fuji X bei Fujirumours.

Manchmal werden auch Kameras samt Objektiv getestet, dafür mache ich mal eine weitere Sparte auf:

  • Max Yuryev bringt uns in diesem YouTube-Video (englisch und mit etwas nerviger Werbung ) einen nach eigenen Angaben ehrlichen Review der Sony a6600* mit dem 18-15mm F2.8. Zumindest spart er sich keine kritischen Worte.

Kommen wir zum Vermischten:

  • Bobby Vogt beantwortet uns hier (englischprachig) die Frage, warum er in einer "Vollformat-Welt" immer noch mit MFT schießt
  • Dazu fällt mir eine selbsterlebte Episode ein: In der letzten Woche war ich auf einer größeren Veranstaltung und es war auch ein Fotograf anwesend, vermutlich vom Veranstalter angeheuert. Neugierig guckte ich auf sein Equipment und was entdeckte ich: einträchtig trug er über seinen Schultern eine Sony a7, wohl die Version a7ii* oder a7iii* (konnte ich nicht genau sehen) und eine Olympus, vermutlich die OM-D E-M5 ii*. Ich habe nicht näher verfolgt, welche Kamera er wann benutzte, aber es zeigt doch deutlich, dass man die ganze Formatdebatte nicht überbewerten darf. Überall gibt es Vor- und Nachteile sowie ein Marketing der Hersteller, das uns alles Mögliche einredet, aber nicht unbedingt die Realität vermittelt. Wir sollten alle ein wenig gelassener mit diesem Formatthema umgehen. Und wer nicht das Glück hat, sich mehrere Kameras und Sensorformate leisten zu können, sollte sich seine eigenen Gedanken über die Nutzungsschwerpunkte machen und danach entscheiden, nicht nach dem Bohei der Hersteller und einigen ihrer Anhänger. 
  • Nun zu etwas ganz anderem, nämlich einer Unterwasser-Drohne. Bei Mirrorless rumours fand ich diesen (englischen) Hinweis auf ein Kickstarter-Projekt samt ein Paar Fotos.
  • Wo wir grad bei Drohnen sind, Leica und der Drohnenhersteller Yuneec haben eine strategische Allianz vereinbart, berichtet digitalEyes.de.
  • Mirrorless rumours berichtet (englisch), dass Sony einen 47MP MFT-Sensor herstellen wird und fordert die MFT-Anhänger zum Jubeln auf (Rejoice!). Naja, zumindest keine schlechte Nachricht für MFT.

So, ich bin fertig. War dann ja doch eine ganze Menge. Viele Spaß beim Stöbern. Kommentare und Hinweise wie immer gern. Wie findet Ihr diese Art der Sortierung?

Bis demnächst!

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb Olaf W.:

Ich habe nicht näher verfolgt, welche Kamera er wann benutzte, aber es zeigt doch deutlich, dass man die ganze Formatdebatte nicht überbewerten darf. Überall gibt es Vor- und Nachteile sowie ein Marketing der Hersteller, das uns alles Mögliche einredet, aber nicht unbedingt die Realität vermittelt. Wir sollten alle ein wenig gelassener mit diesem Formatthema umgehen. Und wer nicht das Glück hat, sich mehrere Kameras und Sensorformate leisten zu können, sollte sich seine eigenen Gedanken über die Nutzungsschwerpunkte machen und danach entscheiden, nicht nach dem Bohei der Hersteller und einigen ihrer Anhänger. 

Mach' einen Teil Deiner Achtsamkeitaufgaben hier im Forum nicht mit solchen Appellen zunichte. 😉

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Olaf,

 

wo gabs denn die Info hier ?

 

Zitat: "Fangen wir mal mit Nachrichten zu Kameras an:

  • Heute - quasi während ich das schreibe - stellt Nikon seine neue APS-C-Kamera, die Z50 vor. Wir werden Euch mit mehr Informationen versorgen, sobald wir sie haben.

Zitat Ende

Share this post


Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

vor 43 Minuten schrieb Olaf W.:

Es gab gestern eine Presseveranstaltung von Nikon.

Wie es scheint war niemand dort. Es gibt die üblichen Gerüchte, welche schon seit Wochen herum geistern. Dazu alte Fotos von Prototypen und Designstudien und einen rohen Output eines CAD-Programms, welche sich nicht wirklich auf ein Design einigen können. Dazu die vage Aussage, dass die Kamera möglicherweise nächste Woche offiziell vorgestellt wird. Die bisher geleakten Daten lassen aber eher darauf schließen, dass sie noch nicht von Nikon selbst lanciert wurden und dass es noch länger dauern wird. Man hat ja mittlerweile schon ein Gefühl dafür, wann der ausgestreute Kaffeesud sich beginnt einem konkreten Produkt anzunähern.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielleicht haben die alle ein NDA unterschrieben und halten sich dran 😉 Ehrlich gestanden weiß ich es nicht, die Info schien eigentlich valide, aber vielleicht habe ich doch nur eine Ente geritten :D 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 2.10.2019 um 17:46 schrieb Olaf W.:

Vielleicht haben die alle ein NDA unterschrieben und halten sich dran 😉 Ehrlich gestanden weiß ich es nicht, die Info schien eigentlich valide, aber vielleicht habe ich doch nur eine Ente geritten :D 

Hm...     ???

--->  https://www.mirrorlessrumors.com/first-nikon-z50-aps-c-specs-to-be-announced-on-october-10/

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Interessant wird es, ob Nikon dann auch ein natives APS-C Objektivportfolio anbieten wird, dass sich nicht nur auf wenige Einsteigerobjektive beschränkt, so dass Käufer nicht auf KB gerechnete Objektive angewiesen wären.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 20 Minuten schrieb tgutgu:

Interessant wird es, ob Nikon dann auch ein natives APS-C Objektivportfolio anbieten wird, dass sich nicht nur auf wenige Einsteigerobjektive beschränkt, so dass Käufer nicht auf KB gerechnete Objektive angewiesen wären.

Für den Anfang wird es wohl zwei Einsteigerzooms geben.

Edited by Isar

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb tgutgu:

Interessant wird es, ob Nikon dann auch ein natives APS-C Objektivportfolio anbieten wird

Immerhin gibt es nur ein DX Objektiv, welches am FTZ nicht automatisch scharfstellt. Schon einmal ein Tränenmeer weniger. Und da es keine Profikamera ist, darf sich auch niemand über den einzelnen Kartenslot beschweren.

Aber ich denke, dass das langsam reif wird, um in einen eigenen Z50 Spekulationsthread Thread verschoben zu werden. See you on the other side. 🌜 🌛

Edited by tengris

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...