Jump to content

Kleinkram

Mitglied
  • Posts

    8,595
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by Kleinkram

  1. Ich weiß nicht, wie es bei Euch ist. Bei uns gucken die Flaschensammler in jeden Papierkorb, um sich durch bequeme Mitmenschen ein paar Groschen zu verdienen. Man kann ihnen die Arbeit erleichtern...
  2. Endliche eine innovative Idee! Das ist eine gute Idee für Smartphones, dann würde mir von Bekannten wohl nicht ständig die nichtssagenden Bilder ihrer Wanderung gezeigt. Falls die Umsetzung in Deutsch und in Kölsch folgt, werde ich mir die Kamera vermutlich kaufen. Dann wird mich endlich häufig eine freundliche Damenstimme für meine gelungenen Bilder loben. Lieber wäre mir allerdings eine baldige Implementierung in die baldige OM-5 iiii.
  3. Mit perspektiv ausgerichtet meine ich ohne schräge Seiten. So eine Piet-Mondrian-Art mit wenig starkfarbigen Flächen und Baumschatten.
  4. Das Motiv ist toll. Ich glaube, wenn Du es perspektivisch ausgerichtet hättest, würde es mich mehr und sehr ansprechen. Horst
  5. Bei "wenig Bedarf", "oft ohne" und "sorgfältiger Auswahl" kommt man ohne Kamera aus und nimmt das Händie.
  6. Das kommt davon, wenn man im Downwash beim Hoisttraining ist! Beim Upwash wäre Dir das nicht passiert.
  7. Hoffentlich kein Frühjahrsputz.
  8. Die OM-1 ist eine undemokratische Kamera. Als BIF noch ViF hieß, benötigte man Können, Wissen und Geduld zum Fotografieren der schnellen Tierchen. Heutzutage geht es auch mit Geld. 🙂 Aber wer MFT statt KB für gelegentliche Luftaufnahmen macht, handelt wenigstens in einem Punkt überlegt.
  9. Ein unbestreitbarer und beweisbarer Vorteil der neuen ist bei den Diskussionen über vermutete Verbesserungen zu kurz gekommen: Sie sieht besser aus als ihre Vorgängerinnen. Ein wichtiges Argument für Ästheten! 😶
  10. Den sauberen Schuhen nach war die Aufnahme zu Beginn der Wanderung. Und dann schon Pause? 😉
  11. Da unsere Kameras einen Schlitzverschluss haben, gibt es auch dort Verzerrungen. Theoretisch. Inzwischen laufen die Verschlüsse so schnell ab, dass bei "normalen" Bildern keinen Verzerrungen sichtbar sind.
  12. Werbung beeinflusst uns, verhindert aber nicht, dass bei den meisten Käufern die Entscheidung rational ist. Wenn Deine pessimistische Weltsicht richtig wäre, würden wir alle dasselbe kaufen, das, was am meisten beworben wird, und uns alle total verschulden. Zum Glück ist dem nicht so.
  13. Nein, ist kein Problem, zumindest hier für die Forumer, die größtenteils die Aussagen einzuordnen wissen. Warum ausgerechnet Thomas, der alte Fuchs, sich seit Jahren über die Werbeaussagen der Fotoindustrie (die anderen sind systembedingt nicht besser) ärgert, wundert mich. Weiß er doch gewiss wie andere Kundige, an welcher Stelle man die 33 1/3 % der Aussagen abziehen muss. 😉
  14. Wenn die oberen Zeichen nicht verdeckt wären, könnte ich es Dir bestimmt vorlesen mit Google Übersetzer Hilfe
  15. Das getraut sich in D keine Kommune zu machen!
  16. Ich bin auch ein Anhänger von externem Laden. Und nicht unbedingt ein Befürworter originalen Zubehörs. Wenn ich mir eine 2000-Euro-Kamera kaufe, beklage ich nicht die 40 Euro für ein Ladegerät, dessen Form und Größe ich dann selbst wählen kann.
  17. Melusine, warst Du vor einiger Zeit in Brühl?
×
×
  • Create New...