Jump to content
tlamplmair

Multiraw panorama

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Ich beschäftige mich erst seit kurzem mit dem Thema etwas genauer und habe freude an teilpanoramen gefunden.

Bin am überlegen mir einen nodalpunktadapter für mehrzeilige (teil)panoramen zuzulegen.

Um einerseits den Bildwinkel zu vergrößern und anderrseits high res. Bilder zu machen

Kann lightroom mehrzeilige panos verarbeiten, oder muss ich dann auf hugin und co wechseln?

Lg

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Definitv nein (jedenfalls bis Ligthroom 6). Die englische Hilfeseite spricht auch von " multiple exposure-bracketed photos ", aber nicht von mehrzeiligen Panoramen. Hier empfiehlt sich tatsächlich auf Hugin und Co. auszuweichen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hugin ist halt der Spezialist. Unterstützt mit ordentlichen Tools die Anfertigung und bringt meistens sehr gute Ergebnisse. Im Topic schreibst Du "MultiRAW". Meine ERfahrung mit Verfahren, die mehrere Bilder kombinieren, geht dahin, da´ß man diese Programme besser mit JPG füttert. RAW verlangt scheinbar zu viel Rechenleistung, möglicherweise sind auch die Algorithmen nicht auf RAW optimiert.

Ich verfahre daher so: Die RAWs einer Serie werden möglichst mit der gleichen Einstellung in JPG konvertiert. Helligkeit muß man nicht ausgleichen, weil das der Stitcher oder Stacker hervorragend selbst macht. Dann ab mit den JPGs (Originalformat oder 50%, nicht kleiner) in den Stitcher/Stacker, und los gehts. Das Endergebnis kannst Du dann immer noch in Photoshop aiuf Hochglanz polieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb kirschm:

Hugin frisst aber auch Tiffs.

Tut es. Aber die muß man ja auch erst mal aus dem RAW konvertieren. Ich hantiere ungerne mit TIFF, wegen Ladezeiten und Platzbedarf. Und bisher hatte ich noch kein Bild, bei dem ich einen Unterschied gesehen hätte.

Wenn ich das nächste Mal ein Banding im Himmel habe - kommt ja gelegentlich vor - sollte ich mal versuchen, ob das beim Weg über TIFF leichter abzustellen ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich verwende dafūr Lightroom CLASSIC CC + PSCC in Kombination. RAWs werden direkt verarbeitet, das Ergebnis wird als TIFF bzw. DNG abgespeichert.  Vignetten und eventuell fehlende Bildinhalte können automatisch korrigiert werden.

LR 8* (Classic) kann ebenfalls Panoramas ohne PS. Die Kombination LR+PS liefert jedoch die besseren Ergebnisse.

Für beste Qualität eventuell 2 Arbeitsschritte (horizontal+vertikal) anwenden.

Für EBV HiRes kann ich das LR/PS plugin PhotoZoom empfehlen, sollte das Panorama zu wenig Auflösung bringen☺️

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 11 Stunden schrieb bonne:

Definitv nein (jedenfalls bis Ligthroom 6).

Definitiv ja. Mit der aktuellen CC Classic.

😎

Bevor ich Hugin verwenden würde, würde ich noch PanoramaStudio anschauen. Läuft auch als Plugin und hat eine einfachere Interface als Hugin.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

Wenn ich nur 3 bis 5 Bilder verrechnen will nehme ich auch gerne mal LR, bei 2 Bildern sowieso. 

Sobald das umfangreicher wird und mehrteilig verwende ich PanoPro von TS Soft, auch weil ich die Software wollte um meine Bilder Zoombar zeigen zu können, auch weil ich so meine Focusstacks 1:1 zeigen kann.

Die Software füttere ich mit DNGs aus Lightroom heraus.

https://cgpixel.de/xxl/Panorama/GC/Mogan/MoganPano.html

Wer sucht kann ein paar Rendering Fehler finden, ich stehe auch noch am Anfang von Pano. Ich meine das ich hier 40 oder 50 Bilder in 5 Reihen verrechnet habe.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue., Read more about our Privacy Policy