Jump to content

hansenlord

Mitglied
  • Content Count

    548
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

hansenlord last won the day on April 7 2018

hansenlord had the most liked content!

About hansenlord

  • Rank
    Erfahrener Benutzer

Converted

  • Einverständnis Bildbearbeitung
    Ja

Recent Profile Visitors

161 profile views
  1. Ouhlala, da könnte ich schwach werden. Mit dem SonyZeiss 35mm 1.4 bin ich langfristig nicht glücklich geworden - vielleicht lag es an meinem Exemplar, welches ich nie als sonderlich scharf empfand. Mit Erscheinen des 35mm 1.8 bin ich sofort umgestiegen und bin nach wie vor extrem zufrieden damit. Einzig beim Bokeh ist noch sehr viel Luft nach oben. Die kompakte Bauweise des neuen GM spricht mich sehr an. Ich warte aber erstmal brav ab, bis der Preis purzelt.
  2. Ich besitze nur das 18mm 2.8 und hatte es auf einer zweimonatigen Reise im Einsatz. Ich kann soweit nichts negatives berichten.
  3. Da bleibt dir nur das 70-200 gm, wenn nicht adaptiert wird. Wobei die 200mm für Fußball wohl etwas zu kurz wären. Hast du Cropreserven (A7RII - A7RIV)? Die Variante Sigma 100-400 DG DN wäre lang genug, aber damit müsstest du ordentlich die ISO ausreizen.
  4. Landschaftsaufnahmen, gerade in den Bergen, machen sehr viel her mit viel Brennweite.
  5. 35 1.2 und 85 1.2 würden jeweils keine Rekorde mehr brechen - zumindest in Sachen Lichtstärke. Ich werde mir ohnehin keine der beiden neuen GMs kaufen, aber gespannt bin ich allemale!
  6. Und Blende 2.8 am FE 35mm 1.8 DSC02128 by mat we, auf Flickr
  7. A7iii mit 85mm 1.8 DSC03195 by mat we, auf Flickr
  8. Den grabe ich mal wieder aus, weil das Objektiv in Sachen Größe/Gewicht gepaart mit der Abbildungsleistung unschlagbar ist!! DSC02578 by mat we, auf Flickr DSC02128 by mat we, auf Flickr
  9. ziemlich ruhig geworden hier... DSC03195 by mat we, auf Flickr DSC03095 by mat we, auf Flickr
  10. Dem schließe ich mich komplett an. Da kann die R6 noch so rauscharm sein. F11 in einer Festbrennweite wird nicht für Begeisterung sorgen. Außer Landschaft kann man mit dieser Linse eher weniger anfangen.
  11. Hallo! Grundsätzlich sollte wenig dagegen sprechen, einen Filter mit dem größten benötigten Durchmesser zu kaufen und mit Ringen an kleinere Objektive zu schrauben. Das mache ich auch so. Einzig bei Ultraweitwinkel könnte das Probleme bereiten (Abschattungen), jedoch besteht die Gefahr bei deinem Setup nicht, da gerade deine 16mm-Linse den größten Durchmesser hat.
  12. Mal ne Bemerkung am Rande: Wenn du an APSC ein 50er genutzt hast und dir der Winkel etwas zu eng war, wäre am Vollformat ein 50er die Linse deiner Wahl. Das 50er an APSC liefert ja den gleichen Bildausschnitt wie ein 75er an FF. Insofern wäre das 50er schon weiter als bisher.
×
×
  • Create New...