Jump to content

Offener Beta-Test: Suchfunktion Akkus & Ladegeräte (und SD Karten)


Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Wir haben da was entwickelt - und würden gerne Eure Meinung hören...

 

Auf der neuen Website foto-akku.de bieten wir eine (oder eigentlich zwei) einfache Suchmöglichkeiten an, um zu jeder gängigen Systemkamera (DSLR und SLT haben wir auch im Angebot) schnell den passenden Original-Akku zu finden - plus:

  • Günstige Alternativen von anderen Herstellern
  • Passende Ladegeräte
  • Interessante Bundles aus Ladegeräten und Akkus 
Wir haben das in zwei verschiedenen Varianten gebaut:

Einmal zum Eintippen (TypeAhead für Experten):

 

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

 

Einmal über zwei DropDown Menüs:

 

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

 

Meine Frage an Euch:

  • Ist das nützlich?
  • Welche Version findet Ihr besser?
  • Sind zu viele oder zu wenige Infos dargestellt?
Was wir schon wissen:
  • Es sind noch nicht alle Kameras erfasst
  • Es fehlen für einige Kameras noch Bundleangebote
  • Einige Bundles sind falsch bei den Ladegeräten einsortiert
Und weil die Frage in einem anderen Thread schon kam:

Für SD-Karten haben wir auch schon was!

 

Noch andere Ideen? Wir haben noch das sexy Thema „Displayschutzfolien“ in der Pipeline ;)

 

Ich freue mich über Feedback!

 

Gruß

Andreas

Link to post
Share on other sites

Guest immerdabei

Lobenswert, aber das ist ein schwieriges Unterfangen! Weil nicht alle Akkus bzw. Ladegeräte gleiche Eigenschaften, Verträglichkeiten untereinander bzw. mit den Kameras haben, weil manche Akkus Risiken oder Gefahrenpotentiale in sich bergen etc.

 

Ein evtl. geschädigter Käufer/Anwender könnte auf den Gedanken kommen, dass er nur den "Empfehlungen" des Forums gefolgt ist, wenn er nach dieser Webseite bestellt hat. Da das Forum sicher keine Gewährleistung diesbzgl. übernehmen kann, müssten alle Nachteile/Risiken angegeben werden, was wiederum die Hersteller/Verkäufer als Geschäftsschädigung betrachten könnten.

 

Ich will die gute Idee nicht kaputt machen, aber es ist riskant.

 

Gruß, Hermann

Link to post
Share on other sites

Wir versuchen natürlich die rauszuschmeißen, mit denen User schlechte Erfahrungen gemacht haben.

 

Ich kann gut verstehen, wenn jemand sauer ist, nachdem er einen schlechten Akku erwischt hat.

Wir verkaufen aber nix, sondern bieten einen "Suchservice" an - der Kauf findet dann komplett bei Amazon statt.

 

Das Risiko (das ich mir natürlich auch überlegt habe) besteht darin, dass jemand sauer sein könnte.

Das kann ich tragen - wenn ich im Gegenzug einen guten Service für viele andere anbieten kann.

 

Gruß

Andreas

Link to post
Share on other sites

euer Preisvergleich ist etwas ...seltsam bzw limitiert.

 

Ihr vergleicht den Preis mit dem Orginalakku nur wenn der aus welchem Grund mit mehr als der UVP bei Amazon gelistet ist, kommt sauberer Müll raus

 

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

 

Lt Geizhals ist der originale für ~43,-€ verfügbar

 

Dazu nehmt ihr nicht den Preis incl Versandkosten, was weiter verzerrt, also wenn schon mit preisen, dann ok.

 

Ansonsten eine gute Idee

Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

OK, in solchen Konstellationen kommt in der Tat Quatsch raus.

 

Die Preise ziehen wir uns automatisch alle paar Stunden, aber wenn Amazon solche Preise liefert, können wir auch nix machen...

 

Versandkosten können wir leider nicht zuverlässig ermitteln - wenn wir vorher Land etc. und Amazon Prime Mitgliedschaft abfragen, leidet die Nutzbarkeit ;)

 

 

Link to post
Share on other sites

meines wissens gibt doch Amazon die preise auf Wunsch auch incl der (Standard) Versandkosten aus

 

Thema Nix machen ;) : wie ware es denn zumindest als Basisinfo bei der Anlage des Datensatzes die UVP als Preisreferenz einzupflegen und darauf die "Ersparniss" auf Grund des von Amazobn gekieferten Preises zu bestimmen. Damit seit ihr immer auf der sicheren Seite.

Link to post
Share on other sites

meines wissens gibt doch Amazon die preise auf Wunsch auch incl der (Standard) Versandkosten aus

 

Thema Nix machen ;) : wie ware es denn zumindest als Basisinfo bei der Anlage des Datensatzes die UVP als Preisreferenz einzupflegen und darauf die "Ersparniss" auf Grund des von Amazobn gekieferten Preises zu bestimmen. Damit seit ihr immer auf der sicheren Seite.

 

Ich merke schon - Du hast Dir Gedanken gemacht ;)

 

Wegen der Versandkosten muss ich die API Dokumentation noch befragen, das mit dem offiziellen UVP ist eine gute Idee - für die 40 verschiedenen Original-Akkus sollte das mit vertretbarem Aufwand zu machen sein.

 

Danke für die Hinweise!

 

Gruß
Andreas
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...