Jump to content

Blick zur Burg Wildenstein


aubani
 Share

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Servus,

...eingefangen mit EPL1, Ft40-150mm.

Gruss aubani

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Link to post
Share on other sites

Servus,

danke euch!

die Lichtdramatik kommt von der Nebelwand (Osten) unmittelbar hinter der Burg und vom schrägen Lichteinfall der Nachmittagssonne (Westen), so dass Fels und Burg noch frontales Licht bekamen, aber schon gegen einen sehr stumpfen Lichthintergrund wirken.

Minuten später war der hintere Teil der Landschaft mitsamt der Burg vom Nebel verschluckt.

@demourne: das Obere Donautal ist ein Kleinod. Das stimmt schon. Die Hallertau hat jedoch auch ihren sehr speziellen Reiz, allein schon durch die Strukturen und die Grafik, die sich durch den Hopfenanbau ergeben. Da findest du für dein Projekt ganz bestimmt ergiebige Perspektiven und Motive um zu wirksame Aufnahmen zu kommen. Und dein gekonnter Umgang mit s/w tut sein Übriges dazu.

Gruss aubani

Edited by aubani
Link to post
Share on other sites

Auch von mir ein Lob Aubani, klasse Bildaufbau, und auf das Licht wurde ja schon eingegangen, Der urige Felsen harmonisiert gut mit der rustikalen Burg.

So ein Foto ist mir 10-mal lieber als irgendein Neuschwanstein.

 

 

Edit: Es muss natürlich 'Der Felsen harmoniert' heißen, weil das ja schon so ist, harmonisieren also 'in Einklang bringen' kann höchstens der Fotograf durch den Bildaufbau.

Edited by herudu
Korrektur harmonisiert-> harmoniert
Link to post
Share on other sites

Ein sehr schönes Landschaftsbild, dessen Stimmung durch die dezenten Farben enorm gewinnt.

Auch das „Gegenüber“ des unbearbeiteten und des geformten Steins, die durch ihre Helligkeit dominieren, gefällt mir sehr gut.

Ulrich

Link to post
Share on other sites

Servus Wahn,

danke dir!

Ich freue mich sehr darüber, dass ich bei dieser Aufnahme Fels und Burg im gleichen Licht einfangen konnte. Jetzt wo das Sonnenlicht schon früh als Streiflicht wirkt, kann man wunderbar die Dinge in einer Aufnahme hervorheben, um ein gutes Bild zu erhalten.

Gruss aubani

Link to post
Share on other sites

Servus Bernietheowl,

danke!

in dieser Landschaftsaufnahme darf das Augen ruhig streifen, hier, denke ich, kann das Nebenmotiv eine starke Rolle spielen und die Burg kommt trotzdem nicht zu kurz. Zumal weitere Bildelemente (herbstliche Hänge, Flussschleifen, kleinere Felsformationen) die beiden Dominanten zusammenhalten.

Gruss aubani

Link to post
Share on other sites

Servus,

ich habe noch eine Aufnahme vom gleichen Standort aus fotografiert, mit dem Ft 70-300mm.

Gruss aubani

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Link to post
Share on other sites

Servus demourne,

eher nicht, die zweite Aufnahme war im vollen Sonnenlicht (flacher Einstrahlwinkel) und an den bewaldeten Hängen kommen die Rotbuchen und Hainbuchen dadurch stärker zur Geltung. Das ergibt wohl den Eindruck des leichten Rotstichs.

Gruss aubani

Link to post
Share on other sites

Guest acahaya

Die Burg und der Fels in diesem Licht sind wunderschön, auch wenn rechts vom Fels noch etwas mehr Luft sein könnte.

Das zweite Bilg ist dann ein solides Burgenbild, dem aber das märchenhafte fehlt.

Link to post
Share on other sites

Servus acahaya,

danke dir für deine Anmerkung,

hätte ich rechts auch gerne gehabt, leider war bei diesem Objektiv bei 15Omm Schluss und der Bildausschnitt begrenzt; die Burg wollte ich nicht weiter nach links setzten, so gabs diesen Kompromiss.

Gruss aubani

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...