Jump to content

Nex-3 vs. Nex-5N


warmduscher
 Share

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Heute habe ich mir die Nex-5N abgeholt. Ich habe gleich ein Vignettierungstest bei Offenbarende gegen den blauen Himmel gemacht. Ich benutzte das Zeiss C Biogon 21mm 4.5 ZM, das an der Nex-3 ziemlich viel vignettiert.

Die Nex-5N beseitigt nicht alles, aber relativ viel. Ich werde das C Biogon jedenfalls wieder häufiger benutzen.

 

Nex-3

https://www.systemkamera-forum.de/attachment.php?attachmentid=38838&stc=1&d=1315332399

 

Nex-5N

https://www.systemkamera-forum.de/attachment.php?attachmentid=38839&stc=1&d=1315332613

 

Auch das Bedienungsmenu hat sich zur Nex-3 geändert. Habe jedoch noch keine Zeit zum ausprobieren gehabt.

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Link to post
Share on other sites

Vielen Dank für die Bildbeispiele. Ich hatte mit einem Skopar 21F4 ähnliche Vignettierungen, Farbverschiebungen an einer NEX 5 (und 3). Der neue Sensor scheint weniger empfindlich auf nahe Linsen zu reagieren. Aber eine leichte Farbverschiebung ist anscheinend immer noch vorhanden. Diese Effekte treten beim 16er SEL meiner Erfahrung nach nicht auf....

Link to post
Share on other sites

Habe heute auch meine Nex 5N bekommen. Hier mal kurz ein very quick and dirty test.

 

Alle Bilder mit 24mm, Blende 5.6 in RAW aufgenommen. Entwicklung (mangels Lightroom Unterstützung der 5N) mit der Sony Software Image Data Lightbox SR. Keinerlei Bearbeitung erfolgt, also nur RAW Entwicklung zu JPEG.

 

Zuerst das Kitzoom mit der Nex 3:

 

[/url]http://www.abload.de/img/dsc01549j453.jpg

 

Dann das Kitzoom mit der Nex 5N:

 

http://www.abload.de/img/dsc00001u55a.jpg

 

Jetzt das Minolta MD W. Rokkor 24mm mit der Nex 3:

 

http://www.abload.de/img/dsc0154806mf.jpg

 

Und zulezt das Rokkor mit der Nex 5N:

 

http://www.abload.de/img/dsc00002v2cf.jpg

Link to post
Share on other sites

Habe heute auch meine Nex 5N bekommen. Hier mal kurz ein very quick and dirty test.

 

Zuerst dachte ich Sony hat eine Blendenstufe bei 5n geklaut!:eek:, in exif`s habe sie aber wieder gefunden;) Merfeld ws. Integral, solche Unachtsamkeiten unterlaufen ab und zu selbst solchen renommierten Testern wie zB. von Dpreview. Auf jeden Fall Danke für Deine Mühe.

Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

btw. Ist das Moabit? Oldenburger Straße?

 

Nein, Prenzlauer Berg ;)

 

Ich habe übrigens soeben ein geniales Feature der neuen Nex 5N Software gefunden. Man kann nunmehr auf dem Drehrad die rechte Seite individuell belegen (da war früher die Blitzfunktion). Vor allem gibt es jetzt nunmehr auch eine Funktion "Qualität" als individuelle Belegungsmöglichkeit. Damit kann man zwischen RAW, JPEG etc. wechseln. Das war bisher nur kompliziert übers Menü zu erreichen. Da ja auch weiterhin viele Funktionen nur mit JPEG zu nutzen sind (und ich sonst nur in RAW aufnehme), ist dies mal eine super Sache!

 

Der Soft-Button C (Mitte des Drehrades) kann nunmehr mit fünf statt mit drei Funktionen belegt werden. Auch bei den Gitterlinien gibt es jetzt mehrere Auswahlfunktionen (3x3 wie bei den alten NEXen oder 6x4 oder 4x4 plus Diagonale).

Link to post
Share on other sites

Ist die Bedieenung der N irgendwie besser als die der 5?

Evtl. durch den touchscreen in Kombination mit anders gestalteten Menüs?

Und hat schon jemand den elektronischen Sucher und kann sagen, wie dieser und die Kamera mit diesem sich in der Praxis schlägt?

Ersteindrücke würden reichen.

Link to post
Share on other sites

Bei der Nex-5N gibt es noch die Option "vorderer Schlitzverschluss" Das Auslösegeräusch ist weniger penetrant.

Ausgeschaltet ist es der gleiche Lärm wie bei der Nex-3.

 

Kann mir das einer mal erklären? Wie Funktioniert sowas, da wird doch kein Schalldämpfer an den Verschluss gefahren:confused:

 

Ich weiss, die Frage passt nicht zum Thema, aber vielleich kann das ja jemand mal kurz auf den Punkt bringen

 

DANKE

 

Grüße Daniel

Link to post
Share on other sites

Kann mir das einer mal erklären? Wie Funktioniert sowas, da wird doch kein Schalldämpfer an den Verschluss gefahren:confused:

 

Ich weiss, die Frage passt nicht zum Thema, aber vielleich kann das ja jemand mal kurz auf den Punkt bringen

 

DANKE

 

Grüße Daniel

 

So richtig klar ist mir die Sache auch nicht. Es stimmt auf jeden Fall, dass es ein angenehmeres Auslösegeräusch ist. Es liegt wohl daran, dass der Verschluss nicht mehr zweimal auslöst, sondern nur noch einmal (nämlich beim Schließen).

 

Näheres findest du hier:

 

sonyalpharumors | Blog | (SR5) A77 has an "electronic first shutter curtain"!

 

Und hier ein Auszug aus A77 electronic first shutter curtain ???: Sony SLR Talk Forum: Digital Photography Review

 

"This is pretty sweet. Currently, mirrorless or liveview type cameras need a physical shutter to blank out or prime the sensor for still image capture. This development means that its done electronically, but, you still need a physical shutter to end the exposure.

This also makes the shutter less complicated and perhaps quieter, longer living, and is basically vibration free! (the only vibration is AFTER the image has been taken)."

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...