Jump to content

Empfohlene Beiträge

octane schrieb am 09 Sept 2014 - 23:01:

Die gibts nicht nur in Deutschland...

 

Passen vielleicht auch noch in diesen Thread.

 

8759268670_81de2148d1_c.jpgDSC04990 by NEX69, on Flickr

 

8665227758_e7b55ed33b_c.jpgDSC01384 SW by NEX69, on Flickr

 

Das 2. Bild fällt mir gut, und zwar nicht wegen sondern trotz der Windräder

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke. Wobei das hier in Rheinhessen nicht mehr unbedingt schön ist. Wir werden gnadenlos zugepflastert: http://www.trippler.net/stuff/rheinhessenpano2.jpg

 

Ich trau mich dann trotzdem, noch ein paar nachzulegen.

 

klIMG_6409b.jpg

 

klNacht.jpg

 

klduster.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke. Wobei das hier in Rheinhessen nicht mehr unbedingt schön ist. Wir werden gnadenlos zugepflastert: http://www.trippler.net/stuff/rheinhessenpano2.jpg

 

....

 

Deshalb habe ich ja auch nur Deine ästhetische Auseinandersetzung mit dem Thema gelobt, die "reale" Ästhetik von Windkrafträdern in der Landschaft ist ein ganz anderes Thema; wie Dein Pano zeigt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und die letzten vorerst ;)

 

 

klhdr.jpg
 
Camera
Canon EOS 50D
Focal Length
8mm
Aperture
f/9
Exposure
1/500s
ISO
200

 

 
Camera
anon EOS 50D
Focal Length
8mm
Aperture
f/11
Exposure
1/2500s
ISO
200
 
Camera
Canon EOS 50D
Focal Length
200mm
Aperture
f/8
Exposure
1/500s
ISO
200

 

Klasse Bilder hast du hier eingestellt, besonders die Baustellenbilder haben es mir angetan.

Wenn ich mich bei deinem Panorama nicht verzählt habe, hast du dort 110 Anlagen im Bild. Wenn ich bei klarer Sicht aus meinem Fenster schaue komme ich auf ca. 60, die sich auf den Westerwälder Höhen in meinem Blickfeld tummeln.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn ich bei klarer Sicht aus meinem Fenster schaue komme ich auf ca. 60, die sich auf den Westerwälder Höhen in meinem Blickfeld tummeln.

 

 

Welche Gegend ist das ungefähr? Ich bin gebürtiger Westerwälder, die Gegend um den Stegskopf herum ist aber noch nicht so ganz stark betroffen, obwohl hier der meiste Wind weht.

 

Ich hätte noch ein bisschen Nebel:

 

klhochnebel-17b.jpg

 

klhochnebel-52c.jpg

 

klhochnebel-27b.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Obwohl ich finde, dass die Anlagen eine mittlere Katastrophe fürs Landschaftsbild darstellen, fasziniert mich die Technik schon. Insbesondere, mit welcher scheinbarer Leichtigkeit und Präzision diese tonnenschweren Teile manövriert und positioniert werden.

 

klturm1.jpg

 

segment2.jpg

 

Die Dimensionen nochmal:

 

klIMG_6986b.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Welche Gegend ist das ungefähr? Ich bin gebürtiger Westerwälder, die Gegend um den Stegskopf herum ist aber noch nicht so ganz stark betroffen, obwohl hier der meiste Wind weht.

 

 

Hallo Bluescreeen222,

ich komme aus dem rheinischen Westerwald und kann bei gutem Wetter locker bis Bad Marienberg sehen (sind so ungefähr 40km Luftlinie). Wenn ich dann meinen Blick von Richtung Wissen bis zum Hartenfelser Kopf schwenke, sehe ich auf den Höhen etliche Windräder. Wobei ein Fernglas hilft, da die Windräder nicht direkt vor meiner Haustüre stehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da hast Du sicher recht. Ich würde die landachaftlichen Beeinträchtigungen ja auch zähneknirschend akzeptieren, wenn das ganze funktionieren würde. Solange die Windenergie nicht grundlastfähig ist, also der erzeugte Strom nicht speicherbar, tut es das aber nicht. Zur Zeit könnte man noch tausende zusätzliche Windräder bauen, und muss trotzdem den gesamten konventionellen Kraftwerkspark für Windstille Tage vorhalten.

 

Aber das gehört eigentlich nicht in ein Foto-Forum ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

  • Gleiche Inhalte

    • Von cani#68
      Moin,
      auch am / über dem Tagebau Inden geht dann mal die Sonne unter.
      Hier ein paar Impressionen davon:
       

       

       

    • Von Fulmo
      Olympus OM-D E-M 1 Mark II & M.Zuiko Digital 40-150 mm 1:2.8
      1/400 Sek., Blende 1:4.5, ISO 200
    • Von Fulmo
      Olympus PEN-F & M.Zuiko Digital 60 mm 1:2.8 Macro
      1/200 Sek., Blende 1:3.5, ISO 200
×
×
  • Neu erstellen...