Jump to content

Streuobstwiesen im Abendlicht


joachimeh
 Share

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)



#1

[attach]42886[/attach]


#2

[attach]42887[/attach]


#3
[attach]42888[/attach]


#4 (Speierling)


[attach]42889[/attach]


Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Link to post
Share on other sites

Guest Odyssee

Die Farben sind ausgesprochen schön und geben den Bildern etwas freundliches.

Das letzte Bild passt zwar nicht so richtig in diese Serie, gefällt mir aber wegen des obstigen Überflusses gut (wo ich Obst so mag :)).

Link to post
Share on other sites

Die Farben sind ausgesprochen schön und geben den Bildern etwas freundliches.

Das letzte Bild passt zwar nicht so richtig in diese Serie, gefällt mir aber wegen des obstigen Überflusses gut (wo ich Obst so mag :)).

 

Speierling gehört zu diesen Streuobstwiesen. Heuer tragen sie wirklich reichlich. Die Früchte sind klein (max 3cm) aber zuckersüß und saftig; doch wenn der Saft ausgeluscht ist, spuckt man den Rest besser von sich.

Link to post
Share on other sites

Speierling ist doch der Apfelwein. D.h. die Marke Speierling.

 

Speierling nennt mann die Sorte (nicht Marke!) Eppelwoi , der bis zu 3% der Gerbsäure des Speierling zugesetzt wir.

 

Aus Wikipedia: "Der Speierling (Sorbus domestica) – regional auch Sperberbaum, Sporapfel, Spierapfel, Spreigel genannt – ist ein Wildobstbaum aus der Familie der Rosengewächse (Rosaceae). Der Speierling ist in Deutschland sehr selten geworden, es gibt nur noch wenige Exemplare in der Natur. Aus diesem Grund wurde der Speierling 1993 zum Baum des Jahres gewählt."

Link to post
Share on other sites

Das ist eine wirklich schöne Serie Joachim.

Die Bilder gefallen mir alle, besonders hervorheben möchte ich aber Bild 2 mit der schönen Aussicht auf den bunten Hügel im Hintergrund.

Link to post
Share on other sites

Das ist eine wirklich schöne Serie Joachim.

Die Bilder gefallen mir alle, besonders hervorheben möchte ich aber Bild 2 mit der schönen Aussicht auf den bunten Hügel im Hintergrund.

 

... zu jeder Jahreszeit eine meiner Liebingsfoto"locations". Danke für den Kommentar.

Link to post
Share on other sites

Guest Odyssee
... nein, "Speierling" ist keine Marke, ebensowenig wie "Riesling" eine Marke ist

 

Ich mochte noch nie Apfelwein ...

 

.. und Riesling ist auch nicht so wirklich mein Ding.

(mehr Chardonnay, Chianti, Bordeaux - die natürlich keine Marke sind!!)

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...