Jump to content

Moin Moin aus Hamburg.


Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Ich wollte mich mal kurz vorstellen.

Mit Systemkameras bin ich mittlerweile schon länger unterwegs. Vor Jahren bin ich von der EOS 6d zu mft gewechselt. Das ging auch soweit ganz gut. Dann habe ich angefangen mit Langzeitbelichtungen, was mich wegen dem ISO verhalten schnell zu frustrieren begann. Nach 2 Jahren bin ich dann zu Fuji gewechelt. Ein richtig gutes System was die Qualität angeht. Tolle Festbrennweiten, sehr gute Zooms und so weiter, aber das Rauschverhalten war schon wieder Knackpunkt. Ich konnte die Kamerainterne Verrechnung mit dem Schwarzbild einfach nicht ausschalten. Es waren einfach ziehmlich viele Hotpixel die da korregiert werden mussten.

Dies führte mich jetzt vor kurzem zur Nikon Z6. Die ersten Tests sind absolut vielversprechend. Das ISO Verhalten spielt absolut in einer anderen Liga. Genial.

Jetzt bin ich also hier und werde mich hier erstmal weiter einlesen.

Herlichen Gruß an alle, die das hier lesen oder noch nicht gelesen haben.

Hallo, lieber Besucher! Als Mitglied würdest du hier ein Bild sehen…

Hier einfach kostenlos anmelden – Wir freuen uns immer über neue Mitglieder!

 

Edited by dusa01
Link to post
Share on other sites

Herzlich willkommen und einen schönen Gruß in die Hansestadt! ☺️

vor 3 Stunden schrieb dusa01:

Dann habe ich angefangen mit Langzeitbelichtungen, was mich wegen dem ISO verhalten schnell zu frustrieren begann.

Diesen Satz verstehe ich nicht ganz. Rauschen ist, bei MFT eher als bei KB, ein Problem bei hohen ISO-Werten, Langzeitbelichtungen macht man aber doch eher mit möglichst geringen ISO-Werten. Insofern ist mir der Zusammenhang unklar!

Davon abgesehen hast du mit der Z6 natürlich eine feine Kamera, mit der vieles möglich ist, wie die Bilder in den entsprechenden Threads zeigen! Ich wünsche dir jedenfalls viel Spaß damit und allzeit gut Licht! ☺️

 

Link to post
Share on other sites

Ein gewisses Maß an Rauschen ist bei MFT immer vorhanden. Die E-M1 ii hat als Grundeinstellung ISO 200. Das Problem ist halt, daß alles über die Nachbearbeitung gehen muss. Die Isowerte 100 und 64 bringen bei der Kamera keinen Vorteil. Teilweise habe ich sogar leicht überbelichtet und dann am PC wieder runter geregelt um das Rauschen zu minimieren. Das Grundrauschen der Kamera ist halt immer da.

 

Edited by dusa01
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...