Jump to content
ich bin der Rest einer Königskerze
 
© Joachim Ehrhardt

ich bin der Rest einer Königskerze



Kräuterpfarrer Sebastian Kneipp schätzte die Königskerze als Herzstärker. Er empfahl, dafür einige dieser wolligen Blätter zusammen mit dem üblichen Suppengrün in einer kräftigen Fleischbrühe zu kochen. Bei chronischem Schnupfen sollte man den Tee in die Nase hinaufziehen. Er würde die Nase so gründlich reinigen, wie ein Schornsteinfeger den Kamin.

Copyright

© Joachim Ehrhardt
From the album:

aus meinem Fundus

  • 116 images
  • 1 comment

Photo Information for ich bin der Rest einer Königskerze

×
×
  • Create New...