Jump to content
Elrohir

Verwaltung von Photos aus unterschiedlichen Quellen (Smartphone, andere Urheber)

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo,

 

die meisten von euch haben sicherlich eine Ordnerstruktur ala Jahr - Monat - Shooting auf ihrer Festplatte und verwalten die Photos mit Lightroom. Dazu gibt es viele gute Anleitungen, siehe z. B. Fotoespresso 2/2010 | FotoespressoFotoespresso oder Does Library Folder Organization Matter?

 

Mich würde interessieren was ihr mit Photos macht die ihr nicht mit der Systemkamera aufgenommen habt. Also Photos von eurem Smartphone, Photos einer Familienfeier, wo jemand anderes photographiert hat, Photos die, die Partnerin im gemeinsamen Urlaub aufgenommen hat, etc. Sortiert ihr die ebenfalls in eure Ordnerstruktur ein (wenn ja, wie?) und verwaltet die mit Lightroom? Wie handhabt ihr solche Photos?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Selber gemachte Fotos: egal welches Gerät, es ist im Katalog. Alles was ich wissen muss ist in den Exifs und den Schlagworten.

Fremdfotos: auch, mit Fotografenhinweis in den Schlagworten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wo ist das Problem? Ich mache regelmäßig Diashows aus unterschiedlichen Quellen und synchronisiere alle möglichen Apparate. - Macht viel Spass - manchmal...

:D:D

 

Ohne Lightroom:

 

  1. Maschinendatum feststellen, oder besser noch: Uhrenabgleich vor Ort und Synchronisationsfoto mit allen beteiligten Apparaten auf ein möglicht sinnloses aber wiedererkennbares Objekt.
  2. festlegen eines Apparates als "Master" mit der "Masterzeit"
  3. ggf. Anpassen der Zeiten in den Exif daten je nach Abweichung vom Master (Synchronbild!)
  4. Umbenennnen der Bilder nach Exif (JJJJ-MM-DD-hh-mm-ss oder so ähnlich)
  5. ferdsch

Share this post


Link to post
Share on other sites

  1. Maschinendatum feststellen, oder besser noch: Uhrenabgleich vor Ort und Synchronisationsfoto mit allen beteiligten Apparaten auf ein möglicht sinnloses aber wiedererkennbares Objekt.
  2. festlegen eines Apparates als "Master" mit der "Masterzeit"
  3. ggf. Anpassen der Zeiten in den Exif daten je nach Abweichung vom Master (Synchronbild!)
  4. Umbenennnen der Bilder nach Exif (JJJJ-MM-DD-hh-mm-ss oder so ähnlich)
  5. ferdsch

oder statt 1 und 2: Eine Funkuhr mit Anzeige der Sekunden fotografieren. Kann auch die Uhr eines Rechners sein. Zur vollen Minute, dann hat man weniger zu rechnen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ok, ich fasse mal zusammen:

 

1. ihr packt die "Fremdfotos" also in die gleichen Monats- oder Shootingverzeichnisse,

2. passt die Exif-Daten und Dateinamen an, so dass diese zeitlich passend eingereiht werden,

3. ihr nehmt diese in den selben Lightroomkatalog auf, und macht die "Herkunft" der Bilder ggf. über Schlagworte kenntlich.

 

Das Konzept klingt ganz gut, ich habe vorher immer versucht separate Verzeichnisse für die Fremdfotos zu benutzen. Teilweise habe ich auch einen separaten Verzeichnisbaum geführt. Dies war leider nicht wirklich praktikabel, daher hier die Frage wie ihr dieses Thema handhabt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da man in Lightroom auch nach der benutzten Kamera suchen kann, ist es kein Problem, die "Fremdfotos" mit zwei Klicks sichtbar zumachen und ggf. auf einmal zu verschlagworten oder zu markieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

1. ihr packt die "Fremdfotos" also in die gleichen Monats- oder Shootingverzeichnisse,

2. passt die Exif-Daten und Dateinamen an, so dass diese zeitlich passend eingereiht werden,

3. ihr nehmt diese in den selben Lightroomkatalog auf, und macht die "Herkunft" der Bilder ggf. über Schlagworte kenntlich.

Ich habe mein LR so eingestellt, dass 1 und 2 automatisch passieren, sobald ich mit 3 beginne

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...