Jump to content
peter_mars

Zoom Objektiv mit Makro für NEX7

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Liebe Forumfreunde,

mein Schwiegervater hat sich eine NEX7 gekauft und ist jetzt noch auf der Suche nach einem hochwertigen Zoom ( Zeiss Vario-Sonnar T* 24-70mm f2.8 SSM ZA) allerdings wenn möglich mit Makro Funktion und mit e-mount Anschluss für NEX7.

Ich habe schon einige Zeit gesucht,allerdings noch nichts gleichwertiges, oder wenigstens annähernd gleichwertiges gefunden.

Vielleicht hat von Euch jemand einen Tip oder eine Erfahrung.

Danke

Peter

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Peter

 

Mit E-Mount Anschluss gibt es nichts dergleichen. Da müsste dein Schwiegervater adaptieren. Ehrlich gesagt macht man aber mit so einem Klopper den Grössenvorteil einer spiegellosen Systemkamera wieder zunichte.

 

Ein 24-70 mm Objektiv macht an einer NEX mit APS-C Sensor auch eher wenig Sinn. Es wird von der Bildwirkung her zu einem 36-105.

 

Festbrennweiten kommen nicht in Frage?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Octane,

danke für Deine Antwort, ich habe so etwas schon befürchtet, also ich finde ja eine Festbrennweite von 105 mit Makro sehr schön, aber auch da kann ich mit e-mount nichts passendes finden, oder ?

LG

Peter

Share this post


Link to post
Share on other sites

Von Sony gibts auch noch den klobigen LA-EA2 der aus der NEX eine SLT Kamera macht.

 

Daneben gibts von Novoflex (teuer aber hochwertig) und diversen Chinaanbietern (meist brauchbar und günstig) Adapter welche rein mechanisch funktionieren und die keinen Autofokus unterstützen. Da adaptiert man am besten alte manuelle Objektive die noch einen Blendenring besitzen. Gibts für sehr viele Marken.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Danke nochmals,

eine Frage noch, bei den Adaptern, gibt es sicher auch verschiedene nehme ich mal an, gibt es da auch unterschiede in Qualität und Funktion ?

Ich habe diesen hier gefunden

LA-EA1 | Objektivzubehör | Funktionen | LAEA1.AE | LAEA1 | Sony

Danke und LG

Peter

nimm den LAEA2 und das ganze funktioniert sehr gut.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

  • Similar Content

    • By roji11
      Wer eine lange Telebrennweite (ab 400mm aufwärts) sucht, hat nur die Wahl zwischen relativ günstigen Zooms für Preise zwischen 900-3000€, z. B. dem Sony sel 5,6-6,3/200-600 für 1850 €, oder sehr teuren Festbrennweiten für über 10000, z.B.dem Sony FF4/600 für ca 13500 €. Das sieht bei allen Anbietern ähnlich aus. 
      Sollte es nicht möglich sein zum Preis des Zooms eine Festbrennweite mit einem halben Stopp mehr als das Zoom also zb ein 5,6/600 für 2000-3000€, zu bauen, das eine bessere IQ als das Zoom hat und auch mit Konverter nutzbar ist? 
    • By falco
      Ich verkaufe wegen Systemwechsel Teile meiner MFT Ausrüstung.
      Hier das kaum benutzte 100-300mm. Das Objektiv ist im tadellosen Zustand, keine Schrammen oder Kratzer.
      Ich habe es Mai 2018 neue gekauft, die Rechnung und die OVP gibt es dazu.
      Nur hier im Forum biete ich es  preiswerter an als bei eBay Kleinanzeigen.
      Zahlung per Paypal ist möglich.
    • By Alexander K.
      Hallo zusammen,
      nachdem ich die letzten Monate zum filmen ein manuelles Carl Zeiss Jena Flektogon 35mm 2.4 ausprobiert habe, möchte ich mir nun ein gutes 35mm AF Objektiv zulegen.

      Hauptsächlich kommt es mir auf einen guten und präzisen Autofokus an (also keine Adapterlösung), ordentliche Lichtstärke und ein schönes smoothes Bokeh, sowie einen angenehmen Look (hohe Mikrokontraste) an.

      Zur Auswahl stehen (wie immer bei mir natürlich auch Gebrauchtkauf eine, wenn nicht die bevorzugte Option):
      Sony FE 35mm 1.8
      Sony Zeiss 35mm 2.8
      Sony Zeiss 35mm 1.4
      Sigma 35mm 1.4
      Samyang 35mm 1.4

      Technisch und von der Bildqualität her erscheint mir das 35mm 1.4 Sigma am besten, vom Look her gefällt mir das 35mm 1.4 von Zeiss am besten, von der Vielseitigkeit her (vor allem aufgrund der tollen Naheinstellgrenze) das  35mm 1.8 von Sony.
       
      Was würdet Ihr empfehlen? Geht jetzt wie gesagt nicht um das letzte Quäntchen Bildqualität, von der BQ her gefallen mir eigentlich alle Objektive. Rein zum fotografieren würde ich vermutlich mit jeder der Optionen glücklich werden. Das wichtigste ist ein stabil funktionierender Videoautofokus.
       
       
    • By Alexios
      Hallo Leute! 
       
      Vor Weihnachten und gelockt vom derzeitigen Angebot eines großen Fototechnik Händlers möchte ich meinen Objektiv Park für die A7III erweitern. Bin vor kurzem von der A6000 umgestiegen und da war ich komplett, bei der KB noch nicht.
      Ich habe: Tamron 28-75 2.8 und ein Sony 85 F1.8. Mit beiden sehr zufrieden! 
      Ich mache Landschaftsfotografie und People Fotografie. Für Portraits habe ich das 85er. Hätte nun gern noch ein Weitwinkel für Landschaften und eine Linse für People die ebenfalls weitwinkliger sein soll. Mit dem 85er kann ich nicht wirklich gut Ganzkörper fotografieren. In einigen Situationen fehlt mir der Platz.
      Überlegung geht in Richtung 35mm Fest und Weitwinkel Zoom. Vielleicht auch ein 25er.. wäre das Batis nicht so teuer... 
      Oder doch noch ein 50er? Das Sel50f18F ist geradezu billig. Aber so toll ist das ja auch nicht und ich hab ja das Tamron.. was sagt ihr? Gehört es in den Linsen-Park? 
       
      35mm: Sony 35 F18? Oder das Sigma 35 F14 Art? Oder das Samyang 35? 
      35 deckt das Tamron ja auch ab. Aber zwischen dem 85er und dem Tamron liegen qualitativ Welten. Festbrennweite ist eben doch etwas besser. Daher wäre eine gute 35er Linse interessant.
      oder doch lieber 25 oder 28? 
       
      WW: Tamron 17-28? Oder lieber Festbrennweite? Ein Samyang 14mm? Aber die Samyang sollen ja nur mittelmäßig sein!? Welche könnte man noch in den Ring werfen? 
      Die Sony Zooms sind mir allerdings zu teuer. Wäre Geld egal.. ihr wisst welches ich nehmen würde. Ich mach das aber als Hobby. Da ist die A7 ist schon übertrieben. 😉
      Welche Überlegungen könnte ich noch anstellen? 
    • By hwilms
      Hallo zusammen,
      ich biete obiges Objektiv in top Zustand zum Kauf. Das Objektiv wurde am 3. Mai 2019 bei Foto Koch in Düsseldorf gekauft und ist wie neu. Ich kann absolut keine Gebrauchsspuren entdecken, was auch daran liegt, dass diese Linse bei mir viel zu selten bis gar nicht zum Einsatz kommt. Ich habe endlich gemerkt, dass Zooms nichts für mich sind. OVP, sämtlicher Originallieferumfang und Rechnung für Herstellergarantie sind dabei.
      Ich verkaufe privat ohne Garantie und Rücknahme. Die Ware kann bei mir in Kaarst abgeholt werden (dann gibt es 12 EUR Rabatt), sonst kostenloser, vollständig versicherter Versand. Zahlung in bar bei Abholung oder per Vorkasse (Überweisung), PayPal friends ist auch möglich. Wenn eine Zahlung per PayPal mit Käuferschutz gewünscht ist, müssen die Gebühren dafür vom Käufer getragen werden.
      Bilder folgen noch bzw. kann ich bei Bedarf schicken.
      Viele Grüße
      Hartmut
  • Wir freuen uns über neue Mitglieder!

    Andreas, der AdminMein Name ist Andreas, und ich bin der Gastgeber hier. Wenn du Fragen hast, kannst du mich gerne jederzeit ansprechen!

    Wir haben eine Menge zu bieten:

    Wir freuen uns auf Dich! 

    Jetzt kostenlos registrieren!

    or Sign In

×
×
  • Create New...

Wir hatten schon den Sekt kalt gestellt und die Häppchen rausgeholt – es ist so schön und spannend, neue Mitglieder begrüßen zu dürfen…

Im Ernst: Wir freuen uns über neue Mitglieder!

Andreas, der AdminMein Name ist Andreas, und ich bin der Admin hier im Systemkamera Forum. Wenn du noch Fragen hast, kannst du mich gerne jederzeit ansprechen!

Wir haben eine Menge zu bieten:

Wir freuen uns auf Dich!

Jetzt kostenlos registrieren!