Jump to content

Vergleich Lumix 12-35 mit 7-14+14-45+12-50+...


Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo,

hat etwas Zeit und habe mir mal ein bisschen Arbeit gemacht und mein neues Lumix 12-35mm mit meine anderen Linsen (Lumixe 7-14mm, 14-45mm, 20mm sowie m.Zuikos 17mm, 12-50mm) verglichen. Habe das ganze mal ein wenig dokumentiert.

 

Link: http://sdrv.ms/RlMbWt

Unter dem Link befinden sich 2 PDF-Dateien: „Vergleich 12-35.pdf“ ist 44 MB groß und enthält alle Crops und „Tabelle Vergleich 12-35.pdf“ enthält eine Tabelle (25 KB) in der ich eine Rangfolge der Objektive versucht habe.

 

Ergebnis:

Mein 12-35 hat ganz klar seine Stärken im Zentrum. Dort ist es das schärfste von allen Objektiven, die ich habe

. Haben andere Besitzer dieser Linse ähnliche Beobachtungen gemacht?

 

Ich vermute daher, dass es eine Dezentrierung hat. Auch läuft die Brennweitenverstellung etwas ruckelig und nicht so sahnig, wie es andere User hier beschrieben haben. Ich überlege daher es evtl. zurück zu geben.

Link to post
Share on other sites

Link: http://sdrv.ms/RlMbWt

Unter dem Link befinden sich 2 PDF-Dateien:....

 

Unter dem Link befindet sich vor allem eine Passwortabfrage ...

 

Ich vermute daher, dass es eine Dezentrierung hat.

 

Ja, Deiner Beschreibung nach ist das wahrscheinlich so, vorausgesetzt die Unschärfe links oben resultiert nicht durch unterschiedliche Entfernung.

Link to post
Share on other sites

Unter dem Link befindet sich vor allem eine Passwortabfrage ...

 

 

 

Ja, Deiner Beschreibung nach ist das wahrscheinlich so, vorausgesetzt die Unschärfe links oben resultiert nicht durch unterschiedliche Entfernung.

 

Bei mir gehts ohne Passwortabfrage... Habe mich gerade unter einem anderen Benutzerkonto angemeldet und es funktioniert. Keine Ahnung, wo das Problem bei Dir ist ...

Link to post
Share on other sites

Bei mir gehts ohne Passwortabfrage... Habe mich gerade unter einem anderen Benutzerkonto angemeldet und es funktioniert. Keine Ahnung, wo das Problem bei Dir ist ...

 

Wahrscheinlich weil Du ein Microsoft-live-konto hast, und "Silent Return" aktiv ist. Da ich das nicht habe, habe ich auch keinen Zugriff.

 

Vermutlich benutzt Du den Internet Explorer. Versuchs mal mit Firefox oder Opera oder was auch immer, auf jeden Fall einen Browser mit dem Du noch nie aktiv warst, dann wirst Du auch keinen Zugriff mehr haben.

Link to post
Share on other sites

Links oben hat dein 12-35 wirklich eine Schwäche. Das würde ich bei dem Preis nicht akzeptieren. Um dich weiter anzustacheln: Meins zickt da nicht.

 

Generell ist mal das eine, mal das andere Objektiv in bestimmten Bereichen vorn. Dein 12-50 scheint aber in Summe das Schwächste zu sein.

Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Generell ist mal das eine, mal das andere Objektiv in bestimmten Bereichen vorn. Dein 12-50 scheint aber in Summe das Schwächste zu sein.

 

Ja das ist wohl so, aber es ist auch meine universellste Linse und für 200,-€ geht das schon in Ordnung.

Link to post
Share on other sites

Sehr interessannter Test zur Serienstreuung. Ich denke aber , dass sich alle Objektive bis auf das 12-50mm innerhalb der Toleranz befinden. Das 12-35mm baut scheinbar nur in der äußersten Ecke ab. Dein 20mm ist ja richtig gut, meines ist auch dezentriert. Dagegen ist dein 14mm dezentriert und meines...

Du hast dir schon Arbeit gemacht...

Du wirst du mit deinem 12-35mm nicht mehr glücklich werden...

Du musst es quasi zurückschicken, ist ja vergleichsweise wenig Arbeit...

 

Ich habe wegen Dezentrierung auch schon so manche Objektive zurückgegeben, die halb so teuer waren. Das Ergebnis war leider manchmal, dass das nächste auch nicht viel besser war. Dennoch ist es ein gutes Gefühl, wenn man dann mal im 3.Versuch ein richtig gutes erwischt.

Link to post
Share on other sites

Hallo Ekki,

danke für den Test. Habe ich es übersehen? Wo ist ersichtlich mit welcher Cam die Tests durchgeführt wurden?

 

Teste ich ein PZ 14-42 und 20 mm an der GF2 sind die Unterschiede klein. Teste ich beide Objektive an G3, schneidet das 20 mm deutlich besser ab. Das 12-35 soll ja an Panas durch die CA Korrektur besser abschneiden.

 

Eigentlich könnte man erwarten, dass bei einem Objektiv um 1000 Euro eine bessere Qualitätskontrolle durchgeührt wird.

Link to post
Share on other sites

 

Ich vermute daher, dass es eine Dezentrierung hat. Auch läuft die Brennweitenverstellung etwas ruckelig und nicht so sahnig, wie es andere User hier beschrieben haben. Ich überlege daher es evtl. zurück zu geben.

 

 

nicht zurückgeben, sondern zentrieren lassen

 

Das aber unbedingt!

Link to post
Share on other sites

nicht zurückgeben, sondern zentrieren lassen

 

Das aber unbedingt!

 

Hast Du damit postive Erfahrungen bei Panasonic gemacht?

 

Ich hatte vor Jahren mal eine lange Diskussion mit dem Canon-Service wegen eines Backfocus. Das war wirklich eine Qual und hat letztendlich nicht zum Ziel geführt.

 

Außerdem würde ich wohl mein 14-tägiges Rückgaberecht verlieren - andererseits habe ich auch kein große Lust x-mal eine Linse zu bestellen und wieder zurückzugeben...

Link to post
Share on other sites

Alle Aufnahmen wurden mit einer E-M5 auf Stativ mit Selbstauslöser und ohne IS durchgeführt. Aufnahmen in JPG OOC.

es wäre grundsätzlich für mich sehr interessant, welche Ergebnisse (BQ + AF Geschwindigkeit) ein Pana Objektiv der neueren Generation an einer E-M5 und an der kommenden GH3 erzielt. Siehe:

 

12-35 CA Diskussion

Link to post
Share on other sites

Hast Du damit postive Erfahrungen bei Panasonic gemacht?

 

Ich hatte vor Jahren mal eine lange Diskussion mit dem Canon-Service wegen eines Backfocus. Das war wirklich eine Qual und hat letztendlich nicht zum Ziel geführt.

 

Außerdem würde ich wohl mein 14-tägiges Rückgaberecht verlieren - andererseits habe ich auch kein große Lust x-mal eine Linse zu bestellen und wieder zurückzugeben...

 

 

Nein, ich hatte noch nie ein Objektiv, das ich behalten wollte und das so zentriert war, dass es mich wirklich gesört hat.

 

ABer logisch gedacht, hast Du bei der nächsten Bestellung die gleiche Chance wieder eine Gurke zu bekommen ... dagegen gege ich davon aus, dass eine Fachwerkstatt eine Dezentrierung beheben können sollte.

Link to post
Share on other sites

Habe meinen Test ergänzt:

 

Fazit für mich: bei 12 mm und 14mm ist es in der Summe mein Bestes, bei 17mm ist das 14-45 etwas besser, bei 20mm ist es genauso gut wie das 14-45 aber schlechter als das Lumix 20mm/1,7 und bei 35mm ist es so gut wie das14-45. Insgesamt sicherlich eine gute , wenn die Schwäche Oben-Links nicht wäre, dann sogar eine exzellente Linse.

 

Einzelheiten siehe: Link: http://sdrv.ms/RlMbWt

Link to post
Share on other sites

Das sehe ich genauso: bei 12mm sehe ich überhaupt kein Problem. Bei 35mm wird das 12-50mm endlich mal scharf - das 12-35mm ist hier absolut o.k. Die Schwäche bei 17mm und 20mm oben links wäre für mich innerhalb der Toleranz.

Ganz im Gegenteil: ich bin überrascht wie gut das Zoom ist.

Link to post
Share on other sites

Dezentrierung kann objektivseitig "leider" vorkommen. Bei entsprechendem Aufwand sollte sich das problem technologisch und qualitätssichernd grundsätzlich lösen lassen, entsprechender Aufwand vorausgesetzt. Mit der Sensorgröße hat das nichts zu tun.

Link to post
Share on other sites

  • 3 weeks later...

So habe noch zwei weitere 12-35mm getestet. Die waren in Summe noch schlechter als mein Erstes - hatten zwar nicht die Schwäche Oben-Links, dafür dann aber woanders.

Fazit: Habe alle 3 Linsen wieder zurückgegeben und fote weiter mit dem bewährten 14-45 und Festbrennweiten! 1000€ sind mir zuviel für die gebotene Leistung. Das 35-100 auf das ich auch gehofft hatte, scheint ja auch seine Schwächen zu haben. Evtl. leiste ich mir dann das 75mm 1.8... Obwohl ein lichtstarkes 100mm wäre mir eigentlich lieber

Link to post
Share on other sites

So habe noch zwei weitere 12-35mm getestet. Die waren in Summe noch schlechter als mein Erstes - hatten zwar nicht die Schwäche Oben-Links, dafür dann aber woanders.

(...)

Abgesehen von möglichen Dezentrierungen der nicht wackelnden Linsengruppen bin ich bei diesem Thema hartnäckig:

https://www.systemkamera-forum.de/165654-post699.html

https://www.systemkamera-forum.de/224744-post27.html

https://www.systemkamera-forum.de/267245-post1818.html

https://www.systemkamera-forum.de/267213-post1815.html

Link to post
Share on other sites

 

Wenn die Objektivschwäche konstruktiv am OIS liegt, dann hätte ich ja noch Hoffnung auf evtl. kommende lichtstarke Olympus-Zooms

Hab mir übrigens gerade das 75er bestellt...

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

  • Wir freuen uns über neue Mitglieder!

    Andreas, der AdminMein Name ist Andreas, und ich bin der Gastgeber hier. Wenn du Fragen hast, kannst du mich gerne jederzeit ansprechen!

    Wir haben eine Menge zu bieten:

    Wir freuen uns auf Dich!

×
×
  • Create New...