Jump to content
NullAhnung

WB bei Tageslicht Aufhellblitzen

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Konnte im Netz nichts finden deshalb frag ich mal hier ob ich da wirklich der einzige bin mit diesem Problem:

Wenn ich bei Tageslicht den internen Blitz verwende (also bei Verschlusszeiten um 1/1000) habe ich oft einen extremen orange-stich in den Bildern egal ob ich den WB manuell einstelle oder AWB benütze. Bei Verwendung eines einfachen No-TTL Blitzes habe ich das Problem nicht.

Der Orange-stich ist wirklich extrem heftig und auch im Postprocessing nicht mehr 100% entfernbar. Mein Firmware-Version ist 1.00e.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn ich bei Tageslicht den internen Blitz verwende (also bei Verschlusszeiten um 1/1000) .

 

 

Frage ich mich, warum Blitz bei 1/1000 sec. ???

Da spielt evtl. die Elektonic nicht mit.

Und er ist dafür zu langsam.

Jens

Share this post


Link to post
Share on other sites
Konnte im Netz nichts finden deshalb frag ich mal hier ob ich da wirklich der einzige bin mit diesem Problem:

Wenn ich bei Tageslicht den internen Blitz verwende (also bei Verschlusszeiten um 1/1000) habe ich oft einen extremen orange-stich in den Bildern egal ob ich den WB manuell einstelle oder AWB benütze. Bei Verwendung eines einfachen No-TTL Blitzes habe ich das Problem nicht.

Der Orange-stich ist wirklich extrem heftig und auch im Postprocessing nicht mehr 100% entfernbar. Mein Firmware-Version ist 1.00e.

 

zeigst Du uns auch Bilder?

 

 

 

Schräg wäre es, wenn Canon die Blitzlichtfarbe angepasst hätte und dann natürlich auch den WB ... wobei das durchaus Sinn machen kann, wenn man es bewusst per Folie macht.

 

 

@Neuhier

 

Wieso sollte die Elektronik da nicht mitkommen? Aufhellblitzen ist so alt wie das Blitzlicht selbst .... nur bei Schlitzverschlüssen gibt es Probleme, die aber mechanischer Art sind.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Und selbst wenn der Blitz das nicht schaffen sollte, weil er z.B. keine 1/1000 kann (bzw. das Blitzsystem), würde das keinen Farbstich erklären. Blitze haben nicht alle die gleiche Farbtemperatur, soviel weiß ich, aber bei Aufhell-/Gegenlichtblitzen sollte das eigentlich keine so große Rolle spielen oder? Ich vermute daher doch sehr stark, dass es ein WB-Problem ist. Frage: sehen die vom Blitz nicht aufgehellten Bereichen (Himmel, entfernter Hintergrund, etc.) denn korrekt aus?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

  • Wir freuen uns über neue Mitglieder!

    Andreas, der AdminMein Name ist Andreas, und ich bin der Gastgeber hier. Wenn du Fragen hast, kannst du mich gerne jederzeit ansprechen!

    Wir haben eine Menge zu bieten:

    Wir freuen uns auf Dich! 

    Jetzt kostenlos registrieren!

    or Sign In

×
×
  • Create New...

Wir hatten schon den Sekt kalt gestellt und die Häppchen rausgeholt – es ist so schön und spannend, neue Mitglieder begrüßen zu dürfen…

Im Ernst: Wir freuen uns über neue Mitglieder!

Andreas, der AdminMein Name ist Andreas, und ich bin der Admin hier im Systemkamera Forum. Wenn du noch Fragen hast, kannst du mich gerne jederzeit ansprechen!

Wir haben eine Menge zu bieten:

Wir freuen uns auf Dich!

Jetzt kostenlos registrieren!