Jump to content
thomas-en

Olympus Pen P-EM1 - Welches Zubehör?

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo,

 

ich habe mir die o. g. Kamera zugelegt und bräuchte einmal für diese Themen ein paar Hinweise und Tipps:

 

1. Würdet ihr mir empfehlen eine Displayschutzfolie aufzubringen und wenn ja welche könntet ihr mir empfehlen?

 

2. Worin kann ich die Objektive gut transportieren?

 

3. Welche Tasche verwendet ihr für die Kamera? Was haltet ihr von der der Original-Olympustasche?

 

 

Für eure Hilfe im voraus vielen Dank.

 

Thomas

Share this post


Link to post
Share on other sites

Meine ählich kompakte "Pocket-Rocket" GF2 transportiere ich mit 2. Objektiv und etwas Zubehör so:

 

 

Dies kleine OLY-Tasche ist leider nicht mehrerhältlich, aber ähnliche kleine Gürteltaschen gibt es von verschiedenen Herstellern, ruhig auch mal im Outdoor-Bereich umsehen.

Displayschutzfolie ist sinnvoll, einfach mal im Handel nach einer passenden schaun (die EM hat meines Wissens nicht das übliche 4:3 oder 3:2 Format).

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

  • Similar Content

    • By Halcorus
      Hiermit eröffne ich einen neuen Thread, nämlich wie kann man die wunderbare RX100 (XX) als immer-dabei und immer-bereit Kamera am besten so transportieren, dass sie wenig stört aber immer griffbereit ist, somit sie ihrem Ruf als Kompaktkamera, die man nicht zu Hause lassen sollte, gerecht wird.
      Angeregt zu diesem Thema wurde ich durch das neueste Video von Pavel Kaplun (ein Profifotograf mit einer ausgeprägten Zuneigung zur Sony RX100VI), der diese in seinem Video vom 5.7.19 mit Schlaufe und Umhängeriemen von Peakdesign bei sich trägt und mit dem Umhängeriemen auch eine Möglichkeit der Stabilisierung bei Videoaufnahmen sieht.
      Ich habe eine Echtledertasche von Hama mit einer Öse für den Hosengürtel und mit einem schnell zu öffnenden Magnetverschluss. Die Tasche hat schon viel durchgemacht, ist nicht so sperrig und schützt die Kamera vor Stößen! Sollte es mal regnen, wird der Anorak über der Kamera geschlossen, somit sie trocken bleibt.
      Damit habe ich schon viele Fernreisen mit meiner RX100iii und jetzt auch vi gemacht und habe mit dieser Lösung die RX100  „immer am Mann“ .
      Vielleicht gibt es noch pfiffige andere Lösungen??!!

      Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.
      Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.
    • By Till Kamppeter
      Ich verkaufe hier meine Olympus PEN E-PL7, die ich vor zweieinhalb Jahren (April 2016) neu erworben habe. Sie hat also keine Restgarantie mehr. Sie hat knapp 5600 Auslösungen. Da ich praktisch nie mit Blitz fotografiere, wurde der beiliegende Blitz fast nie benutzt (< 10 Blitzauslösungen).
      Äußerlich weist die Kamera einige Gebrauchspuren auf, wie auf den Bildern zu sehen ist: Lackabrieb am Boden und unten an der Rückseite, obere linke Ecke des Displayglases leicht abgestoßen.
      Leider hat sie zwei kleinen Fehler: Wenn man das Objektiv wechselt oder versehentlich den Objektiveentriegelungsknopf drückt, schaltet die Kamera manchmal auf manuellen Fokus (MF) um und muss auf AF zurückgeschaltet werden (habe den roten Videoknopf auf AF/MF-Umschaltung gesetzt). Der andere Fehler ist, dass manchmal das Objektiv nicht erkannt wird, was dazu führt dass der Bildschirm ganz schwarz bleibt und als Blende "-.-" angezeigt wird. Objektiventriegelungsknopf drücken und eventuell das Objektiv etwas heraus und wieder hereindrehen behebt das Problem.
      Sonst funktioniert alles perfekt mit der Kamera. Wenn man von den Macken weiss oder gar nur manuelle Objektive benutzt ist das kein Problem.
      Mitgeliefert wird alles was dabei war, außer dem Originalkarton:
      Die Kamera selbst Gehäusedeckel Blitzschuhabdeckung Tragegurt (unbenutzt) Gurtösen Originalakku Ladegerät Mini-Blitz mit Kontaktabdeckung und Täschchen Olympus-USB-Kabel Bedienungsanleitung Software-CD Ich verkaufe die Kamera weil ich auf die die E-PL9 umsteige.
      Aufgrund der genannten Fehler biete ich die Kamera günstiger an, als die E-PL7 normalerweise angeboten wird.
      Preis ist incl. versichertem Versand nach Österreich oder Deutschland. Zahlung via Überweisung auf österreichisches oder deutsches Konto oder via PayPal F&F (PayPal mit Käuferschutz gegen Zahlung der Gebühr).
      Bitte meldet Euch via PN.
      Privatverkauf, keine Rücknahme oder Gewährleistung meinerseits.
    • By Joshi_H
      Hallo,
       
      ich brauche eine Empfehlung. Eine Kameratasche habe ich ja fast immer umhängen. Alle diese Kamerataschen haben einen Schultergurt und an diesem Schultergurt habe ich (fast) immer einen PeakDesign Capture Clip (ich glaube so heißt das Teil). Ich suche jetzt eine Tasche für die RX100 IV, die an der Rückseite ein Aufnahme für die PD-Wechselplatte hat, damit ich die Tasche einfach in den Capture Clip einhängen kann.
    • By outofsightdd
      Schritt für Schritt wird eine neue Generation der PEN Lite von Olympus publik gemacht, die wohl wenig überraschend E-PL9 heißen wird:
       
      https://www.43rumors.com/leaked-olympus-e-pl9-images/
      https://www.43rumors.com/ft3-possible-olympus-e-pl9-specs/
      https://www.43rumors.com/ft5-full-olympus-e-pl9-specs-leaked-online/
       
      Eine offizielle Ankündigung steht noch aus, aber für die Echtheit der Bilder spricht eine der wesentlichen technischen Neuerungen: Die Aufstecksucher von Olympus sind nun nur noch nutzbar an "cameras from the past", da auch hier der AP2 wegfällt. Wer also noch schnell eine Jacktaschenkamera mit Nutzbarkeit des VF-4 haben will, sollte sich jetzt für ein Neugerät entscheiden.
    • By holgi1zu5
      Nach langem recherchieren habe ich endlich eine sehr niedrige Tasche gefunden, in die ich meine GX80 mit angeflanschtem 14-140 mit Geli und 3 weitere Objektive unter bringe. Und das ohne stapeln zu müssen oder unnötige Luft zu haben. Sie heißt BEKKA PRO System Kameratasche und ist super verarbeitet und nicht teuer. Innenmaße (HxBxT): 10 x 23 x 14 cm | Außenmaße (HxBxT): 14 x 25 x 17 cm
       
      Klar, jeder hat so seine Vorlieben und seinen Objektivpool und hält die Tasche für untauglich, aber dennoch finde ich man kann diese Tasche ruhig mal zeigen.
       

      Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen. BEKKA PRO System Kameratasche
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue., Read more about our Privacy Policy