Jump to content
federlibelle

Brillenträger & elektronischer Sucher

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Ich war heute in der Stadt unterwegs und konnte das Objekt der Begierde das erste Mal in der Hand halten und ein bisschen damit spielen. Insbesondere wollte ich den Sucher & den AF genauer unter die Lupe nehmen. Ich finde wenn man man keine Sportaufnahmen machen will ist der Autofocus ok. Aber der Sucher: als Brillenträger (Gleitsichtbrille) gelingt es mir nur im unteren Teil der Brille scharfzustellen, insbesondere das Bild im elektronischen Sucher war kaum scharf zu bekommen. Es scheint so zu sein, dass dieses Bild nicht im unendlichen scharf stellt, sondern in der Nähe und das ist für einen Gleitsichtbrillenträger katastrophal. Da es auch keine Möglichkeit der Dioptrienveränderung des Suchers gibt werde ich die Kamera wohl canceln müssen. Oder gibt es Brillenträger die eine Lösung kennen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei welcher Kamera mit EVF kann die Dioptrie nicht verstellt werden?

 

Ich kann dies bei den Sony SLT und NEX Kameras mit EVF und auch bei meiner neuen Olympus OM-D. Bei beiden war aber eine Korrektur nicht nötig. Sonst wäre ich auch zum Augenarzt gegangen, um mir eine neue Brille verschreiben zu lassen.

 

Ich bin 59 Jahre alt und trage seit 12 Jahren eine Gleitsichtbrille und habe bei der Sony A77 und nun der OM-D keine Probleme damit. Gegen Sonneneinstrahlung nutze ich eine Schirmmütze für den EVF Sucher.

 

Der optische Sucher ist ein Relikt der analogen Technik und die Vorteile eines EVF möchte ich nicht mehr missen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der optische Sucher ist ein Relikt der analogen Technik und die Vorteile eines EVF möchte ich nicht mehr missen.

 

Naja, du hast wohl schon lange mehr keinen optischen Sucher gesehen!

Die Auflösung der EVF mag ja inzwischen nicht schlecht sein, aber an die Qualitäten eines optischen Suchers kommen die noch lange nicht ran!

 

Genau aus diesem Grunde verwenden noch viele DSLR oder gar eine Messsucherkamera (Leica)

Share this post


Link to post
Share on other sites
[…] Der optische Sucher ist ein Relikt der analogen Technik und die Vorteile eines EVF möchte ich nicht mehr missen.

 

Der optische Sucher ist ein Relikt der analogen Technik doch seine Vorteile möchte ich nicht missen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Lieber 59-jähriger, ich verstehe es ja auch nicht, diese Kamera hat keine Möglichkeit des Dioptrienausgleich! Dann müßte ich für jede Aufnahme aber die Brllie abnehmen, was ich vermeiden möchte

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen,

 

ich habe die X-Pro seit ca. 6 Wochen und bin zudem auch Gleitsichtbrillenträger.

 

Es gibt von Drittlieferanten, z.B. Zeiss oder Cosina entsprechende Ausgleichslinsen in 1-Dioptrien-Stufen.

 

Googlet einfach mal nach "Zeiss Diopter".

 

Diverse Händler bieten diese Linsen an, man schraubt die originale ab und die neue dran, inkl. Gummirand.

 

Ich habe bei einem Händler in Wuppertal die Stärken +1 und +2 probiert und die +1 dann erworben, kostet ca. 30 € und funktioniert super.

 

Über Fuji in Kleve soll es diese Linsen auch geben.

 

Grüße

 

Martin

Share this post


Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Naja, du hast wohl schon lange mehr keinen optischen Sucher gesehen!

 

Heute Morgen schaute ich noch durch einen der zu den Besten der Vollformatklasse zählt, meiner Sony A850 und das durch ein schönes Zeiss Glas.

 

Ich hoffe für mich, das Sony zur Photokina wie angekündigt die A99 als SLT mit EVF und klappbarem LCD zeigt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich weiss nicht ob der Dioptrienausgleich die Lösung ist. Was mich stört, ist, dass ich, wenn ich im elektronischen Sucher etwas scharf sehen will, den Kopf weit in den Nacken legen muss um Schärfe oder Unschärfe zu erkennen. Zudem ist der Bereich, wo ich etwas scharf sehen kann im unteren Teil des Gleitsichtglases und dieser Bereich ist außerordentlich gering.

Manuell scharf zu stellen scheint für mich unmöglich zu sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hallo zusammen,

 

ich habe die X-Pro seit ca. 6 Wochen und bin zudem auch Gleitsichtbrillenträger.

 

Es gibt von Drittlieferanten, z.B. Zeiss oder Cosina entsprechende Ausgleichslinsen in 1-Dioptrien-Stufen.

 

Googlet einfach mal nach "Zeiss Diopter".

 

Diverse Händler bieten diese Linsen an, man schraubt die originale ab und die neue dran, inkl. Gummirand.

 

Ich habe bei einem Händler in Wuppertal die Stärken +1 und +2 probiert und die +1 dann erworben, kostet ca. 30 € und funktioniert super.

 

Über Fuji in Kleve soll es diese Linsen auch geben.

 

Grüße

 

Martin

 

Hallo,

 

ich bin auch Brillenträger und an der X-Pro 1 interessiert; der fehlende Dioptrienausgleich lässt mich jedoch zögern.

 

Wie muss ich mir die o.g. Lösung vorstellen?

Ist die Okularlinse des Suchers abschraubbar und durch eine andere ersetzbar?

 

Beste Grüße!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

  • Wir freuen uns über neue Mitglieder!

    Andreas, der AdminMein Name ist Andreas, und ich bin der Gastgeber hier. Wenn du Fragen hast, kannst du mich gerne jederzeit ansprechen!

    Wir haben eine Menge zu bieten:

    Wir freuen uns auf Dich! 

    Jetzt kostenlos registrieren!

    or Sign In

×
×
  • Create New...

Wir hatten schon den Sekt kalt gestellt und die Häppchen rausgeholt – es ist so schön und spannend, neue Mitglieder begrüßen zu dürfen…

Im Ernst: Wir freuen uns über neue Mitglieder!

Andreas, der AdminMein Name ist Andreas, und ich bin der Admin hier im Systemkamera Forum. Wenn du noch Fragen hast, kannst du mich gerne jederzeit ansprechen!

Wir haben eine Menge zu bieten:

Wir freuen uns auf Dich!

Jetzt kostenlos registrieren!