Jump to content

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Wie an anderer Stelle versprochen, hier ein paar Bildbeispiele aus der OM-D.

Verwendet wurden das O.M Zuiko 12mm f/2.0, M.Zuiko 45mm/1.8 und

das M-Summarit 90mm f/2.5.

 

Olympus OM-D E-M5, Original camera Jpgs

Anklicken für Originalgröße

 

 

 

 

 

Edited by Peter Lueck
Link to post
Share on other sites
  • Replies 4.2k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Heute war Wildnis dran - Kreuzkröte im Regen   Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen. Lumix G Vario 100-300 - E-M5 - ISO: 400 - 1/40 Sek. - /F8.0 - 201mm   Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.

Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.

Spatz im Anflug mit dem 75-300mm. Da ich die Sonne meist im Gegenlicht habe, musste hier ein Spiegel die Lichtsituation verändern.   Hallo Gast! Einfach registrieren oder anmelden, um alles zu sehen.

Posted Images

 

 

 

 

Link to post
Share on other sites

Ich bin beeindruckt. Klar, Motivwahl und komposition nimmt dem Fotografen auch die beste Kamera nicht ab. Aber jpg aus der Kamera? Ganz große klasse! Vielen Dank für das Zeigen der Bilder. Diese beruhigen mich, denn mir scheint, als gäbe es noch keinen wirklich vernünftigen raw-Konverter (Lightroom habe ich nciht, da bin ich zu knauserig zu...).

 

Noch mal danke und ich will meeeeee(h)r!

mebsi

Link to post
Share on other sites
Ist das bei der Sonne und der Glühlampe ein "white orb"?

Nicht im Sinne dessen, was man bei ein paar Fuji-Kameras so bezeichnet. Das Problem bei den Fujis ist ein exzessives kreisförmiges Blooming bereits bei gemäßigter lokaler Überbelichtung. Das ist hier nicht der Fall: weder ist die lokale Überbelichtung gemäßigt, noch ist das Blooming exzessiv (ich bin mir nicht mal sicher, ob in diesen beiden Bildern überhaupt welches vorhanden ist).

 

Liebe Grüße,

malamut

Link to post
Share on other sites
Guest acahaya

Peter,

 

super Bilder, wie üblich. Danke fürs Zeigen.

 

Ich bin mal so frei und hänge mich hier dran. War am letzten Samstag mit Nightstalker Dank Mistwetter nicht wie geplant im Zoo sondern im trockenen Münchener Untergrund (U-Bahn) unterwegs. Anbei ein paar Eindrücke.

Für die Pixelpeeper habe ich auf flickr ein Set mit mehr Bildern in voller Auflösung angelegt (80% Qualität aus LR exportiert), bei den Bildern steht jeweils dabei, ob das Bild mit einem Art Filter aufgenommen wurde und ob bzw. was ich in LR dran gedreht habe. Bei den Kamera-Einstellungen ist mir ein kleines Missgeschick passiert, habe NR ausgeschaltet aber vergessen, die Schärfe von Standard auf -2 zu stellen. Das sieht man leider.

 

U-Bahnhof Oberwiesenfeld

 

 

 

 

 

 

U-Bahnhof Westfriedhof

 

 

 

 

 

 

U-Bahnhof Westfriedhof

 

 

 

 

 

 

U-Bahnhof Westfriedhof

 

 

 

 

 

 

U-Bahnhof Candidplatz

 

 

 

 

 

 

U-Bahnhof Candidplatz

 

 

 

 

Link to post
Share on other sites

Peter, kannst Du uns noch Deine Kameraparamenter mitgeben?

Schärfe, Kontrast, Farbwahl, NR?

 

Die Daten sind auch immer in den Exifs zu finden.

Bislang habe ich die Standardeinstellungen der OM-D verwendet, Bildmodus und Gradation "Normal".

"Rauschminderung "Aus" und Rauschunterdrückung "Weniger", wie auch bisher an den PEN's.

 

Link to post
Share on other sites
Sehr schöne Bilder Peter und Sabine.

Ich habe heute mal getestet, wie genau man mit dem Sucher ohne Lupe fokussieren kann. Dafür musste das sich bewegende Stielauge einer Weinbergschnecke herhalten.

E-M5 + Zuiko Auto-Macro 90 bei f/2

 

Erst gar nicht gesehen und vermutet, daß es sich um Bewegungsunschärfe handelt

Link to post
Share on other sites

Jedes der gezeigten Bilder hat etwas für sich.

Wären auch gut geeignet für eine Olympus Imagebroschüre zur OM-D. Olympus hatte mal eine sehr ansprechende zur PEN-Serie herausgebracht. Den Fotos darin stehen die hier gezeigten Fotos in nichts nach.

Die Freude auf die bestellte OM-D steigt.

Link to post
Share on other sites

dito!

Wenn ich die Ausbeute an wirklich guten Aufnahmen pro Jahr hätte wie Ihr zwei beiden in den ersten Tagen, wäre ich schon glücklich.

Jedenfalls weiss ich jetzt, daß es die Technik kann und werde mich ab sofort wohl mal mehr mit dem Fotografieren an sich beschäftigen als mit dem Technik-Vergleich. Ganz großes Kino!!

Link to post
Share on other sites
Jedenfalls weiss ich jetzt, daß es die Technik kann und werde mich ab sofort wohl mal mehr mit dem Fotografieren an sich beschäftigen als mit dem Technik-Vergleich. Ganz großes Kino!!

 

Ja, das konnte schon die Technik z.B. einer E-PL1 - es kommt eben immer darauf an, WER WIE und WO fotografiert.

 

Mir gefallen die Bilder ebenfalls sehr gut - aber schau dir mal an, was Peter sogar mit Kompaktkameras auf die Beine gestellt hat.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

  • Wir freuen uns über neue Mitglieder!

    Andreas, der AdminMein Name ist Andreas, und ich bin der Gastgeber hier. Wenn du Fragen hast, kannst du mich gerne jederzeit ansprechen!

    Wir haben eine Menge zu bieten:

    Wir freuen uns auf Dich!

×
×
  • Create New...