Jump to content
dibo

Lichtblicke - für alle - zum mitmachen

Empfohlene Beiträge

Hallo miteinander:)

 

Mich fasziniert immer wieder fest...

wie schön Licht sein kann...

daher möchte ich einen Sammel-Fred starten

der sich speziell mit diesem Thema auseinander setzt...

Motive die erst durch das besondere Licht leben...

Kunstwerke vom Licht gemalt...

schöne Lichtstimmungen ....

Macht alle mit!

 

post-11395-1396082795,1593_thumb.jpg

 

 

 

 

post-11395-1396082795,0622_thumb.jpg

 

bearbeitet von dibo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
@dibo

dein letztes Bild,l gehört definitiv ausgedruckt und an die Wand.

 

gruß karo

der gerade der Klatschen Smiley fehlt

 

oh Danke karo !

nur leider ist meine Wand zu klein....:o

also bleibt mir nur "diese" Möglichkeit... ;)

übrigens es gibt schon so eine Art klatschender Smiley:

ganz oben im Fenster, gibt es den Reiter: "Thema bewerten" ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mir geht es ähnlich wie archi, nachdem ich auch erst gut 1 Jahr spiegellos unterwegs bin, habe ich nicht recht viel. Kann auch nicht in alten Archiven wühlen da ich erst von ca 1 1/2 Jahren angefangen habe mich intensiver mit Fotografie zu beschäftigen. Eins hab aber ich noch :D

 

Froststimmung bei -18 Grad am Isarkanal im Februar

post-10383-1396082812,0857_thumb.jpg

 

gruß karo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und dann war da noch dieser wolkenbedeckte Morgen mit leichtem Nieselregen im Arches National Park, Utah. Der Blick aus dem Motelfenster verhiess nichts gutes...ich bin trotzdem raus. Dann gab es da diesen kleinen schmalen Streifen am Horizont als die Sonne aufging:

 

Kennt noch jemand den Moment, in dem man schon am frühen morgen innerlich so zufrieden ist, dass man denkt: "egal was jetzt noch kommt, der Tag war gut"?

 

 

 

 

 

post-8663-1396082812,5692_thumb.jpg

 

 

 

post-8663-1396082812,7629_thumb.jpg

 

 

 

post-8663-1396082812,8229_thumb.jpg

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Einen Lichtblick habe ich auch gefunden:

 

Ein Bild von meiner Wanderung auf die Sulzfluh Anfang Oktober 2011, als ich zum ersten mal mit der G1 unterwegs war.

 

Damals habe ich noch bearbeitete jpegs gezeigt. - Und nun habe ich ein Bild noch mal aus dem RAW mit der Beta-Version von Photoshop CS6 entwickelt (der erste RAW-Konverter, mit dem ich einigermaßen zurecht komme).

 

 

post-4987-1396082814,1292_thumb.jpg

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Am Morgen des 04. Januar 2011, zum Zeitpunkt der damaligen partiellen Sonnenfinsternis. Die dunkle Wand im Hintergrund ist die schwäbische Alb, teilweise von Hochnebel bedeckt. Der auffällige kegelförmige Berg rechts ist die Achalm.

Der helle Fleck unten ist kein Lensflare, sonder die Reflektion des Sonnenlichtes an der dünnen Nebelschicht im Neckartal.

 

 

post-8663-1396082821,7983_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×