Jump to content
flysurfer

Unterwegs mit der X-Pro1

Recommended Posts

Danke fürs Zeigen der vielen sehr schönen Fotos!

 

Das oder die Objektive, die Du verwendet hast, scheinen auch durchweg eine sehr gute Auflösung und Kontrast zu haben, wobei natürlichdie Forumsgrösse und Bildbearbeitung die Beurteilungsmöglichkeit im bekannten Umfang einschränken. Auf flickr habe ich mir mit dem ipad die Bilder noch nicht angeschaut.

 

Wie gut sind denn die Objektive in den Randbereichen des Bildfeldes und wie empfindlich sind sie bez. Überstrahlungen, wenn die Sonne im Bildfeld oder am Rand desselben ist. bewegt sich die Objektivverzeichnung auf einem moderaten Niveau, entsprechend der Brennweiten?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schade, daß man so wenig über die Entstehung der Bilder erfährt.

Sparsame Kommentare nur auf Nachfrage, Du hast uns auch nicht gesagt, warum ausgerechnet Du das Privileg hast, mit der Kamera vorab zu fotografieren.

Eines glaube ich allerdings schon, abgesehen von Deinen Bildern, sagen zu können:

die Bildqualität der Leica M9 wird von der Fuji X-Pro1 vielleicht erreicht, aber wohl doch nicht nicht, wie erhofft, deutlich übertroffen.

Ich würde mich gern eines Besseren belehren lassen.

 

Gruß Lufi

Share this post


Link to post
Share on other sites

DSCF1594 by ricopress, on Flickr

 

Du hast uns auch nicht gesagt, warum ausgerechnet Du das Privileg hast, mit der Kamera vorab zu fotografieren.

 

Dass ist ein Buch über die XP1 schreibe, habe ich in der Tat erst ungefähr gefühlte 15 Mal geschrieben, deshalb nutze ich gerne die Gelegenheit, es an dieser Stelle noch einmal zu wiederholen.

 

Erwartet wirklich jemand ernsthaft, dass eine APS-C-Kamera die Qualität von Vollformatkameras "deutlich übertrifft"? Ich finde es schon bemerkenswert, wenn die Qualität erreicht wird, und man dennoch nur APS-Gewicht trägt und APS-Preise (vor allem für die Optiken) bezahlen muss. Bis vor wenigen Wochen wurde doch quer durch alle Foren bestritten, dass die XP1 überhaupt auch nur ansatzweise an die D700 und 5Mk2 herankommen würde und Fujis entsprechende Aussagen als unverschämte Marketinglügen bezeichnet. Mittlerweile wurde die Behauptung durch unabhängige Tests bestätigt, und nun soll die Kamera die M9 bei einem Bruchteil des Preises von der Bildqualität her deutlich übertreffen? Daran würde ich ehrlich gesagt nichtmal im Traum denken. Ich persönlich bin schon froh, dass die XP1 ihr Geld offenbar wert ist – auch daran gab es ja durchaus berechtigte Zweifel angesichts einer Positionierung über der NEX 7.

Edited by flysurfer

Share this post


Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hi Lufi,

 

Flysurfer hat es bereits mehrfach angesprochen! Insofern ... ich würde sogar gefühlte 25 Hinweise vermuten ... find' ich Deine sublime Kritik grenzwertig!

 

Wer den Thread verfolgt hat, weiß Bescheid, wer Flysurfer - aus den Foren kennt - weiß, was sich dahintger verbirgt!

 

Danke Flysurfer für Dein Engagement! Auch wenn ich normalerweise keine Kamerabücher kaufe, das wird ziemlich sicher das erste sein!

 

Wolfgang

 

Schade, daß man so wenig über die Entstehung der Bilder erfährt.

Sparsame Kommentare nur auf Nachfrage, Du hast uns auch nicht gesagt, warum ausgerechnet Du das Privileg hast, mit der Kamera vorab zu fotografieren.

Eines glaube ich allerdings schon, abgesehen von Deinen Bildern, sagen zu können:

die Bildqualität der Leica M9 wird von der Fuji X-Pro1 vielleicht erreicht, aber wohl doch nicht nicht, wie erhofft, deutlich übertroffen.

Ich würde mich gern eines Besseren belehren lassen.

 

Gruß Lufi

Share this post


Link to post
Share on other sites

die Bildqualität der Leica M9 wird von der Fuji X-Pro1 vielleicht erreicht, aber wohl doch nicht nicht, wie erhofft, deutlich übertroffen.

Ich würde mich gern eines Besseren belehren lassen.

 

Solange sie zu einem Bruchteil des Preises solche Bildqualität liefert und damit an Vollformatkameras heranreichen kann ist alles absolut Top! Kein realistisch denkender Mensch(nicht mal die Jungs von Fuji) haben erwartet dass solche Kameras wie die M9 "deutlich" übertroffen werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielen Dank an "flysurfer" von mir für die vielen erstklassigen Fotos mit der X-Pro1.

Bin mal gespannt, wie sich die Fuji mit Leica- und ZeissZM-Objektiven macht und im Vergleich zur Ricoh GXR mit M-Mount? Oder gibt's da schon Erfahrungen?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bin mal gespannt, wie sich die Fuji mit Leica- und ZeissZM-Objektiven macht und im Vergleich zur Ricoh GXR mit M-Mount? Oder gibt's da schon Erfahrungen?

Genau das interessiert mich auch sehr, grüßt immodoc!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi, erste Eindrücke mit Leica M Objektiven:

 

Street Photography with Fuji XPro1 | F8 Photography Hong Kong

 

Das hört sich vielversprechend an:

 

"The total time we were in the markets was only about 2 hours, and I found the camera consistently delivered the results I needed. I have tried this camera with a Leica M mount adaptor and the 35mm F2 ASPH lens also, and the results were quite spectacular, very clean and sharp images, very easy to focus using the EVF its really great with an M mount lens for this, my wish would be that it had ‘focus peaking’ similar to the NEX-7, then there would be no need for me to zoom in to fine tune focus using the rear dial, especially with wide lenses as its a bit harder to fine tune the focus than with a longer focal length lens.",

 

meint immodoc.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bisher erscheinen die Erfahrungen mit Fremdobjektiven gemischt zu sein, wobei ein und dieselben Testfotos wie üblich vollkommen unterschiedlich kommentiert wurden, von "phantastisch" bis "zum Kotzen".

 

Also in etwa die Bandbreite der Kommentare, die ich hier und anderswo zu meinen eigenen Fotos bekommen habe.

 

Business as usual.

 

DSCF1617 by ricopress, on Flickr

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest acahaya

DANKE!!! für die tollen Bilder.

Bist Du noch auf Bali? Muss da unbedingt auch mal wieder hin.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielen Dank für Deine vielen tollen Fotos und die ersten Eindrücke zur X-Pro1!

Bin schon gespannt auf Dein Buch - und darauf, die X-Pro mal selbst in die Hand zu nehmen.

 

20 schöne Stunden in Singapur und einen guten Heimflug

Share this post


Link to post
Share on other sites
super Bilder ... wenn das jetzt nur an der Kamera liegen würde, würde ich das sparen anfangen ...

 

Naja, es liegt schon auch an der Kamera, mit der XP1 kann ich relativ leicht an und übers Limit gehen und trotzdem technisch einwandfreie Ergebnisse erzielen. Das ist mir mit den 200-400 EUR Kompakten und All-in-ones, mit denen nich normalerweise fotografiere, nicht immer gelungen, mit denen musste ich härter für gute Ergebnisse arbeiten, mit dem Minisensor arbeitet man halt immer am Limit und kann sich grundsätzlich keine Fehler erlauben.

 

Insofern schwelge ich mit der XP1 etwas im Luxus ihrer technischen Fähigkeiten (den ich ansatzweise ja schon mit der X100 kennenlernen durfte, der Schock ist also verkraftbar), es ist ein bisschen so, wie wenn sich ein geübter Cart-Hobbyrennfahrer mal in einen aktuellen Formel 1 Boliden setzen darf.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielen Dank für die schönen Bilder. - Mich interessiert besonders, wie sich Leica M Objektive an der Fuji verhalten (werden).

 

Die Infos im folgenden Link könnten beunruhigen, da dort einige Leica Objektive Eckenprobleme haben, so wie bei der SONY NEX-7, je weitwinkeliger, desto schlechter:

 

picabroad.com |

 

Meine Erwartung ist allerdings, daß es am Kipon Adapter liegt, so wie ja auch andere Adapter gelegentlich in der Qualität streuen, und daß der Fuji Adapter mit Objektiven mit M Bajonett einwandfrei arbeitet,

 

grüßt immodoc!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

  • Wir freuen uns über neue Mitglieder!

    Andreas, der AdminMein Name ist Andreas, und ich bin der Gastgeber hier. Wenn du Fragen hast, kannst du mich gerne jederzeit ansprechen!

    Wir haben eine Menge zu bieten:

    Wir freuen uns auf Dich! 

    Jetzt kostenlos registrieren!

    or Sign In

×
×
  • Create New...

Wir hatten schon den Sekt kalt gestellt und die Häppchen rausgeholt – es ist so schön und spannend, neue Mitglieder begrüßen zu dürfen…

Im Ernst: Wir freuen uns über neue Mitglieder!

Andreas, der AdminMein Name ist Andreas, und ich bin der Admin hier im Systemkamera Forum. Wenn du noch Fragen hast, kannst du mich gerne jederzeit ansprechen!

Wir haben eine Menge zu bieten:

Wir freuen uns auf Dich!

Jetzt kostenlos registrieren!