Jump to content
winnetwo1

Canon G1X Bilderthread

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo Phil,

Ich nutze eine SanDisk Extreme Pro, 32 GB C10 U1 mit 95 MB/s und bin sehr zufrieden.

HD Video und Sernienbilder, perfekt.

Preis zirka 74€ über Amaz.

Gruß Daniel

 

Moin, moin, lieber Daniel

 

und ganz herzlichen Dank für Deine Hilfe. Es werden so viele Alternativen solcher Speicherkarten angeboten - teils für 30,- bis 40,- € - dass ich nicht glauben kann, dass dieses sich nicht auf die Qualität auswirkt.

 

Nun sehe ich aber klar und sage noch einmal herzlich danke.

 

Freundliche Grüsse von der Küste

 

phil

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Zusammen,

 

ich hab mir als Zubehör jetzt den Reynox 150 zugelegt.

So richtig komm ich damit nicht klar. Keine scharfen Bilder.

Der Af stellt nicht korrekt scharf.

Was mach ich denn da falsch?

 

Kann mir einer von Euch Profis einen Tipp geben?

 

Danke im Voraus,

 

Gruß Darter

Edited by Darter
Schreibfehler

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Wartburg, den Blick kenne ich auch!

Foto ist gut gelungen, schöner Drittel-Schnitt.

Persönlich wäre ich noch ein Stück zurück gegangen, damit die Laterne noch mit drauf ist und der Drittel-Schnitt erhalten bleibt.

 

Gruß, Patrick

Share this post


Link to post
Share on other sites

--

Toller Reisebegleiter die G1X.

 

Hier ein paar Bilder aus Frankreich (Vallon Pont d'Arc)

Bearbeitung wie immer: RAW, Aperture 3.0 Farben per

Kurven angepasst und leichte Tonwertkorrektur.

 

IMG_0150 / G1X von Gensu auf Flickr

 

IMG_0096 / G1X von Gensu auf Flickr

 

IMG_0230 / G1X von Gensu auf Flickr

 

IMG_0324 / G1X von Gensu auf Flickr

 

.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo Zusammen,

 

ich hab mir als Zubehör jetzt den Reynox 150 zugelegt.

So richtig komm ich damit nicht klar. Keine scharfen Bilder.

Der Af stellt nicht korrekt scharf.

Was mach ich denn da falsch?

 

Kann mir einer von Euch Profis einen Tipp geben?

 

Danke im Voraus,

 

Gruß Darter

 

hallo Darter,

 

erstmal willkommen im forum

 

mit der Raynox-Linse mußt du natürlich näher ran ans Motiv, ca. 10-20cm, je nach eingestellter Brennweite und Makromodus ja/nein. Dann ist der Fokussierbereich auch noch extrem kurz, aber wenn du richtige Distanz gefunden hast, fokussiert die G1-X einwandfrei. Ich mußte anfangs auch üben, inzwischen klappts schon besser...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hallo Wolfgang, Dein Foto auf der Wartburg ist genial - die Schärfe ist ja der Wahnsinn: hast Du das Bild nachbearbeitet (Aufnahme in RAW?)? - Würde mich interessieren ;-)

 

Danke und Gruß, Jörg

 

Ja, Aufnahme war in RAW - ich arbeite nur im RAW-Modus. Bei der Entwicklung hab ich die Klarheit noch etwas angehoben, daher die Wirkung. Die Schärfe ist aber für die Kamera normal.

 

schöne Grüße, aber nicht vom Wolfgang

Share this post


Link to post
Share on other sites

Persönlich wäre ich noch ein Stück zurück gegangen, damit die Laterne noch mit drauf ist und der Drittel-Schnitt erhalten bleibt.

 

 

bitte mal den Scroll-Balken ein wenig nach rechts schieben, dann ist auch die Laterne dabei

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ja, Aufnahme war in RAW - ich arbeite nur im RAW-Modus. Bei der Entwicklung hab ich die Klarheit noch etwas angehoben, daher die Wirkung. Die Schärfe ist aber für die Kamera normal.

 

schöne Grüße, aber nicht vom Wolfgang

 

Sorry, hallo Helmut

,

 

da ich nicht der Profi bin, habe ich doch nochmal zu diesem Bild eine Frage:

mit welchen Programm hast Du bearbeitet und was bedeutet "Klarheit angehoben" - ich habe das DXO Optics Pro 7 und natürlich DPP.

 

Danke im voraus!

 

Gruß, Jörg

Share this post


Link to post
Share on other sites

kein Problem

Ich arbeite mit Lightroom 4 oder dem RAW-Converter von Photoshop und da gibt es z.B. den Regler "Klarheit" mit dem man die RAW´s etwas knackiger machen kann (der Mitteltonkontrast und die Schärfe lassen sich damit verändern). Ob es bei DxO eine ähnliche Funktion gibt, weiß ich nicht, aber bei DPP definitiv nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das erste Bild habe ich mit einem DxO-Preset zu einem Pseudo-HDR (war nur je eine RAWDatei) entwickelt, das zweite (mit den Blumen) ist die Voreinstellung "Natürliche Farben".

 

Ich weiß nicht, ob es nur selektive Wahrnehmung ist, aber dieses Frühjahr haben wir hier oft so ein Wetter mit schicken Wolken und blauem Himmel.

Share this post


Link to post
Share on other sites

bin eigentlich kein Freund von Digitalzooms, aber bei manchen Gelegenheiten kann der DZ der G1-X ganz nützlich sein...

 

1,5x gestern beim traditionellen Krämerbrückenfest in Erfurt

 

 

ok - ich hätte natürlich auch näher ran gehen können ...

Share this post


Link to post
Share on other sites

--

Anbei ein paar schnelle Makros mit der 250D Nahlinse.

RAW, Aperture bisserl Farben angepasst.

 

IMG_0022 / G1X von Gensu auf Flickr

 

IMG_0023 / G1X von Gensu auf Flickr

 

IMG_0020 / G1X von Gensu auf Flickr

 

.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue., Read more about our Privacy Policy