Jump to content

Empfohlene Beiträge

Hallo Phil,

Ich nutze eine SanDisk Extreme Pro, 32 GB C10 U1 mit 95 MB/s und bin sehr zufrieden.

HD Video und Sernienbilder, perfekt.

Preis zirka 74€ über Amaz.

Gruß Daniel

 

Moin, moin, lieber Daniel

 

und ganz herzlichen Dank für Deine Hilfe. Es werden so viele Alternativen solcher Speicherkarten angeboten - teils für 30,- bis 40,- € - dass ich nicht glauben kann, dass dieses sich nicht auf die Qualität auswirkt.

 

Nun sehe ich aber klar und sage noch einmal herzlich danke.

 

Freundliche Grüsse von der Küste

 

phil

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Zusammen,

 

ich hab mir als Zubehör jetzt den Reynox 150 zugelegt.

So richtig komm ich damit nicht klar. Keine scharfen Bilder.

Der Af stellt nicht korrekt scharf.

Was mach ich denn da falsch?

 

Kann mir einer von Euch Profis einen Tipp geben?

 

Danke im Voraus,

 

Gruß Darter

bearbeitet von Darter
Schreibfehler

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Wartburg, den Blick kenne ich auch!

Foto ist gut gelungen, schöner Drittel-Schnitt.

Persönlich wäre ich noch ein Stück zurück gegangen, damit die Laterne noch mit drauf ist und der Drittel-Schnitt erhalten bleibt.

 

Gruß, Patrick

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

--

Toller Reisebegleiter die G1X.

 

Hier ein paar Bilder aus Frankreich (Vallon Pont d'Arc)

Bearbeitung wie immer: RAW, Aperture 3.0 Farben per

Kurven angepasst und leichte Tonwertkorrektur.

 

IMG_0150 / G1X von Gensu auf Flickr

 

7229125570_a31581e02c_c.jpg

IMG_0096 / G1X von Gensu auf Flickr

 

7229127356_9947ca4ab9_c.jpg

IMG_0230 / G1X von Gensu auf Flickr

 

7229122188_1daeec3e32_c.jpg

IMG_0324 / G1X von Gensu auf Flickr

 

.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hallo Zusammen,

 

ich hab mir als Zubehör jetzt den Reynox 150 zugelegt.

So richtig komm ich damit nicht klar. Keine scharfen Bilder.

Der Af stellt nicht korrekt scharf.

Was mach ich denn da falsch?

 

Kann mir einer von Euch Profis einen Tipp geben?

 

Danke im Voraus,

 

Gruß Darter

 

hallo Darter,

 

erstmal willkommen im forum ;)

 

mit der Raynox-Linse mußt du natürlich näher ran ans Motiv, ca. 10-20cm, je nach eingestellter Brennweite und Makromodus ja/nein. Dann ist der Fokussierbereich auch noch extrem kurz, aber wenn du richtige Distanz gefunden hast, fokussiert die G1-X einwandfrei. Ich mußte anfangs auch üben, inzwischen klappts schon besser...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hallo Wolfgang, Dein Foto auf der Wartburg ist genial - die Schärfe ist ja der Wahnsinn: hast Du das Bild nachbearbeitet (Aufnahme in RAW?)? - Würde mich interessieren ;-)

 

Danke und Gruß, Jörg

 

Ja, Aufnahme war in RAW - ich arbeite nur im RAW-Modus. Bei der Entwicklung hab ich die Klarheit noch etwas angehoben, daher die Wirkung. Die Schärfe ist aber für die Kamera normal.

 

schöne Grüße, aber nicht vom Wolfgang :P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ja, Aufnahme war in RAW - ich arbeite nur im RAW-Modus. Bei der Entwicklung hab ich die Klarheit noch etwas angehoben, daher die Wirkung. Die Schärfe ist aber für die Kamera normal.

 

schöne Grüße, aber nicht vom Wolfgang :P

 

Sorry, hallo Helmut ;),

 

da ich nicht der Profi bin, habe ich doch nochmal zu diesem Bild eine Frage:

mit welchen Programm hast Du bearbeitet und was bedeutet "Klarheit angehoben" - ich habe das DXO Optics Pro 7 und natürlich DPP.

 

Danke im voraus!

 

Gruß, Jörg :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

kein Problem ;)

Ich arbeite mit Lightroom 4 oder dem RAW-Converter von Photoshop und da gibt es z.B. den Regler "Klarheit" mit dem man die RAW´s etwas knackiger machen kann (der Mitteltonkontrast und die Schärfe lassen sich damit verändern). Ob es bei DxO eine ähnliche Funktion gibt, weiß ich nicht, aber bei DPP definitiv nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das erste Bild habe ich mit einem DxO-Preset zu einem Pseudo-HDR (war nur je eine RAWDatei) entwickelt, das zweite (mit den Blumen) ist die Voreinstellung "Natürliche Farben".

 

Ich weiß nicht, ob es nur selektive Wahrnehmung ist, aber dieses Frühjahr haben wir hier oft so ein Wetter mit schicken Wolken und blauem Himmel.

post-22820-1396083936,3149_thumb.jpg

post-22820-1396083936,3739_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...