Jump to content
sb-canerods

5N und Heliar 15mm oder Heliar 12mm

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo,

 

ich möchte mir für meine Nex-5n ein Weitwinkel zulegen.

Zur Auswahl steht das Heliar15mm und das Heliar12mm. Normalerweise wäre das 12mm weggefallen, weil das alte kein Filtergewinde hatte, die neuere Version hat aber eines.

Wie seiht es mit der Abbildungsleistung der beiden Linsen an der 5n aus?

Das 12mm kostet schon ein wenig mehr, wäre aber von der Brennweite für mich interessanter, denke ich. Wenn sich beide von der Leistung nichts nehmen.

 

Gruß Simon

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi, für Dich wäre sicherlich die Antwort von jemandem ideal, der beide Objektive hat. --- Bis dahin meine Tips ...

 

Ich habe "nur" das 15er, und bin damit sehr zufrieden. Es funktioniert an der NEX-5N sehr gut.

 

Hätte ich es allerdings noch nicht, würde ich mir heute eher das 12er kaufen. Mein Einsatzzweck wäre für Bilder in engen, verwinkelten alten Städten.

 

Ich meine, mich an überzeugende Postings von Bildern mit dem 12er hier im Forum erinnern zu können, die ich mir aus obigen Gründen aber nicht gemerkt habe.

 

Mit beiden Voitgländern wirst Du viel Freude haben, wie immer Du Dich entscheidest,

 

grüßt immodoc!

Share this post


Link to post
Share on other sites

ansonsten wäre noch das 16er Pancake zu nennen, das eine Leistung ungefähr in der Qualität des Kitzooms bringt, billig ist und mit dem optionalen Konverter 12mm hat, die kaum schlechter sind als ohne.

 

Billiger kommt man nicht zu akzeptablen 16 + 12mm.

 

 

hier mit Konverter (zur Vorstellung was man so an Winkel bekommt)

 

DSC01839_ji_2k von the Nightstalker auf Flickr

 

 

 

 

Zum 12er Voigtländer hatte letztens jemand ein Bild verlinkt, das zeigte, dass es unter den magentafarbverschiebungen leidet, auch an einer 5n.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

habe das Heliar 12mm und bin sehr begeistert, funktioniert tadellos an der Nex-5N! Habe hier im Forum auch mal eine Thread gestartet: https://www.systemkamera-forum.de/sony-nex-objektive/26302-superweitwinkel-gesucht.html

Bei meinem Vergleich zwischen Pancake mit Konverter und dem Heliar 12mm hatte für mich das Voigtländer eindeutig die Nase vorne...

 

hier ein paar Beispielbilder mit dem Heliar 12mm (JPG OOC):

 

 

 

 

:cool:Chris

Share this post


Link to post
Share on other sites
Herzlichen Dank für das nochmalige Zeigen der Bilder...

 

Dem schließe ich mich aber SEEHR gerne an.

Das 12er sieht klasse aus und die 5mm mehr zu meinem 15er, sind im WW viel!

Ab auf die Wunschliste...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Danke! Das bestärkt mich in meiner Vermutung, also wird´s wohl das 12mm werden.

 

Gruß Simon

 

Überlege aber vorher, ob nicht das 15er letztendlich die bessere, weil universellere Linse ist.

Am Crop entspricht das einem 22,5mm Ausschnitt und das ist schon viel.

Ich habe mich daher für das 15er an der 5N entschieden; das 12er ist dann vielleicht irgendwann an Weihnachten mal dran ...

 

Und das 15er ist eines der besten CVs aller Zeiten

Share this post


Link to post
Share on other sites

Meiner Meinung nach kann man nicht genug Weitwinkel haben, wenn man solche Fotos mag. Zu meinen Panasonic-GH1-Zeiten hatte ich das Lumix 7-14 (14-28mm KB). Was soll ich sagen, habe immer nur die 7mm benutzt

. Deswegen habe ich auch für das 12er Heliar entschieden, 15mm finde ich fast schon wieder zu "normal", der starke Weitwinkeleffekt würde mir hier fehlen.

Allerdings ist das Fotografieren mit mit 12mm natürlich auch um einiges schwieriger als z.B. mit 15mm und es ist auch nicht einfach passende Motive dafür zu finden bzw. diese gut einzufangen. Aber mit etwas Übung bekommt man einen Blick dafür (Achtung: Suchtfaktor!).

Zusammenfassend könnte man sagen, dass 12mm wie D700 schon schreibt nicht so universell einsetzbar sind, aber es ist mit Sicherheit die kreativere Brennweite

 

:cool:Chris

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Heliare sind sicher an der 5N hervorragende Objektive.

Chrismoll zeigt es mit seinen Fotos eindrucksvoll!

Aber:

1. Preis CV12 + CV15 = ??? €

2. Kein AF

3. Adapter Leica-M auf E-Mount notwendig.

4. SEL16 im Kit für ca. 80 €

5. WWK x 0.75 für 100 €

6. Lichtstärke 2.8 nutzbar, besser f/4

7. CV12/15 braucht min f/5.6

 

Nur meine Erfahrung.

 

 

5N + SEL16 + WWKx0.75

 

 

Gruss

Johann

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Johann,

du hast natürlch recht, das 16er Pancake performt hervorragend an der Nex-5N, ich konnte es ja selbst testen und war sehr positiv überrascht...

 

 

Ob die etwas bessere optische Leistung und der plastische Bildeindruck der Heliare den Preisunterschied gerechtfertigen, muss jeder für sich selbst entscheiden. Bei mir kam noch hinzu, dass man Filter draufschrauben kann und mir die tolle Haptik und das wertige Äußere des Heliars sehr gut gefallen haben (sieht echt sexy aus an der Nex!).

 

 

...2. Kein AF...

 

Der AF ist finde ich bei 12mm Brennweite eher zweitrangig, da man den manuellen Fokus am Heliar so einstellen kann, dass alles von einem Meter bis unendlich scharf abgebildet wird und man nur unter einem Meter Entfernung fokusieren muss. Sprich: garnicht fokussieren ist noch schneller als mit AF fokussieren:D

 

 

:cool:Chris

Share this post


Link to post
Share on other sites

Chris,

 

bei KB-Brennweiten von 18 bzw. 24 mm kann man den nahen Vordergrund sehr gut in die Bildgestaltung mit einbeziehen. Die erreichbare Schärfentiefe muss aber nicht von hier bis Mallorca gehen. Insofern ist der AF schon nicht zu verachten.

Bei Landschaftsfotos - Deine Superbeispiele im Thread - brauchts das nicht.

 

Wenn das Aussehen von Objektiven an den NEXen ein Entscheidungskriterium für mich wäre, dann hätte ich nie & nimmer eine NEX gekauft. Niemals. Aber man gewöhnt sich an Alles, oder?

 

Grüsse

Johann

Share this post


Link to post
Share on other sites

natürlich spielte das Aussehen bei meiner Entscheidung nur eine untergeordnete Rolle. Wirklich ausschlaggebend war die angesprochene, plastische Anmutung der Bilder, die Wirkung ist einfach anders als beim Sony, irgendwie klarer, echter. Kann man mit Worten schwer beschreiben. Aber ich denke jeder, der schon mal Vergleichsbilder mit einem Kidzoom und mit einer hochwertigen Fesbrennweite z.B. von Zeiss gemacht hat, kann das gut nachvollziehen.

Auf jeden Fall kann ich jedem nur empfehlen, eines der Heliare an der Nex zu testen, wenn man die Möglichkeit hat. Aber Achtung! Der Habenwill-effekt (@Oli:D) steigt dann exorbitant an, das kann zu unerwünschten Nebenwirkungen wie gähnender Leere im Portemonnaie führen:p

 

Gute Nacht allerseits

:cool:Chris

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich würde ja mal versuchen ein Tokina 12-24 (oder das Pentax) zu adaptieren ... das war an APS C ganz hervorragend und sollte auch an der NEX 7 keine Probleme machen, dank des SLR Designs.

 

Mein Pentax 16-45 jedenfalls (das man gebraucht nachgeworfen bekommt) macht sich an der 5n sehr gut ... ist mir nur meistens zu gross

so dass doch das 16er Sony mitkommt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke allen für eure Antworten. Ich habe mich nun für das Heliar 12mm entschieden, sollte diese Woche bei mir eintreffen.

Einen AF brauche ich nicht, bei 12mm sowieso nicht.

Die Haptik der Voigtländer ist 1a. Einen Adapter muss ich mir nicht besorgen, den habe ich bereits schon für mein 28mm 2.0 Ultron:rolleyes:

 

Gruß Simon

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mein Glückwunsch!

 

Ich bin am Sonnabend lange um das Schaufenster von Oehling in Mainz rumgeschlichen, wo ein 12er für 599 EURO stand, allerding die frühe Version mit M39 Gewinde.

 

Da fiel es mir leicht, standhaft zu bleiben, grüßt immodoc!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

  • Wir freuen uns über neue Mitglieder!

    Andreas, der AdminMein Name ist Andreas, und ich bin der Gastgeber hier. Wenn du Fragen hast, kannst du mich gerne jederzeit ansprechen!

    Wir haben eine Menge zu bieten:

    Wir freuen uns auf Dich! 

    Jetzt kostenlos registrieren!

    or Sign In

×
×
  • Create New...

Wir hatten schon den Sekt kalt gestellt und die Häppchen rausgeholt – es ist so schön und spannend, neue Mitglieder begrüßen zu dürfen…

Im Ernst: Wir freuen uns über neue Mitglieder!

Andreas, der AdminMein Name ist Andreas, und ich bin der Admin hier im Systemkamera Forum. Wenn du noch Fragen hast, kannst du mich gerne jederzeit ansprechen!

Wir haben eine Menge zu bieten:

Wir freuen uns auf Dich!

Jetzt kostenlos registrieren!