Jump to content

FDA-EV1S Electronic View finder fuer 5n -TEUER-


tomy141
 Share

Recommended Posts

Das ließ sich aber sicher vor dem Kauf der Kamera feststellen.

Wenn du meinst, auf einen Sucher angewiesen zu sein - und dann nicht bereit bist, den weltbesten elektronischen Sucher zu bezahlen, hättest du besser eine andere Kamera gekauft.

 

Im Übrigen scheint der Sucher seinen Preis wert zu sein.

 

Schönen Gruß,

das Südlicht

Link to post
Share on other sites

NEX-5N Body 350€, Sucher 175€? Da würde ich doch an Deiner Stelle sofort zuschlagen!:D

 

Ich würde nicht den Sucher rechnen, sondern das Gesamtangebot:

 

NEX-5N inkl. Objektiv und EVF ca. 900€

 

Einzige Alternativen mit hochwertigem, annähernd vergleichbarem EVF:

 

Panasonic GH2 900€

Fuji X100 900€

SLT A-65 1000€

SLT A-77 1400€

NEX-7 1300€

 

Fazit: Nicht der Sucher ist teuer, sondern die NEX-5N erstaunlich günstig!

Edited by rhl_lm
Link to post
Share on other sites

...

Wenn du meinst, auf einen Sucher angewiesen zu sein ...

 

Naja, ernsthaft ohne Sucher geht ja wohl zumindest bei Sonne von achtern nicht, und mit größerem Tele 50cm vor den Augen rumzulaufen sieht nicht nur dämlich aus, sondern ist auch unter Stabilitätsgründen sinnfrei ...

Also muß schon der Sucher her und da gibt es 2 Möglichkeiten:

1. Kamera mit eingebautem Sucher kaufen; gibt es reichlich

2. Aufstecksucher kaufen und nicht meckern ;)

Link to post
Share on other sites

Wenn Du mal in Hong Kong sein solltest...

 

Auch in Hongkong ca. 250€ teuer, die üblichen günstigen Einkaufsquellen, ebay.com und ebay.co.uk versagen bei diesem Teil total. Und bei Versand aus den USA oder Hongkong kämen ja auch noch 19% MwSt. drauf.

 

Dann doch lieber für rund 280€ beim deutschem Fachhändler, und man muss sich diesmal wenigstens nicht ärgern, dass man in D im Vergleich zu ROW abgezockt wird.

 

Aus eigener Erfahrung: Der Kauf tut nur kurz weh, die Freude am EVF hält dagegen an:D

Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Naja, ernsthaft ohne Sucher geht ja wohl zumindest bei Sonne von achtern nicht, und mit größerem Tele 50cm vor den Augen rumzulaufen sieht nicht nur dämlich aus, sondern ist auch unter Stabilitätsgründen sinnfrei ...

 

Dann hast du das Konzept der NEX nicht begriffen. Niemand muss das Ding 50 cm vor dem Kopf halten - es sei denn, das sei zufällig die ideale Aufnahmehöhe für ein Objekt.

Die NEX hält man idealerweise vor dem Körper und guckt von oben auf das Display. Diese Haltung ist stabiler als die Haltung der Kamera am Kopf, weil weiter unten und weil man die Arme dann am Körper anlegen kann.

Und "Sonne von achtern" ist dann auch kaum ein Thema.

 

Schönen Gruß,

das Südlicht

Link to post
Share on other sites

Die NEX hält man idealerweise vor dem Körper und guckt von oben auf das Display. Diese Haltung ist stabiler als die Haltung der Kamera am Kopf, weil weiter unten und weil man die Arme dann am Körper anlegen kann.

Und "Sonne von achtern" ist dann auch kaum ein Thema.

 

Das ist ja das Drama, der beste EVF am Markt wird ausgerechnet für die Systemkamera angeboten, die ihn am wenigsten benötigt. Und das Dank der genialen elektronischen Konturanzeige und Bildschirmlupe nicht mal für Weitsichtige, die manuelle Objektive an die NEX adaptieren.

 

Gut, dass meine Frau diese Argumente nicht parat hatte:)

Link to post
Share on other sites

Dann hast du das Konzept der NEX nicht begriffen....

Die NEX hält man idealerweise vor dem Körper und guckt von oben auf das Display. ...

 

So kann man doch nicht ruhig halten, jedenfalls nicht mit richtig Tele.

Die beste Haltung ist immer noch am Auge.

 

Aber ich habe das NEX Konzept wohl wirklich nicht verstanden...

Sony aber auch nicht, sonst bräuchte/hätte die 7er ja keinen eingebauten Sucher :cool:

Link to post
Share on other sites

Aber ich habe das NEX Konzept wohl wirklich nicht verstanden...

Sony aber auch nicht, sonst bräuchte/hätte die 7er ja keinen eingebauten Sucher :cool:

Das haben sie doch nur gemacht, um das Genöhle von den ganzen von DSLRs verdorbenen Sucherguckern nicht mehr hören zu müssen. ;-)

Ursprünglich hatte die NEX eine ganz andere Zielgruppe.

 

Und ich wüsste nicht, warum man ein Tele auf 1,60m Höhe ruhiger halten sollte als auf 1,20m. Die Physik spricht dagegen.

Link to post
Share on other sites

weil man es samt Kamera gegen das Hirnkastel abstützen kann

 

Und warum sollte mein "Hirnkastel" ruhiger halten als mein Bauch? Es sitzt einen knappen Meter weiter oben und da sind noch einige Wirbel dazwischen. Und da kann ich nichtmal die Arme am Körper anlegen.

 

Nein, mir kannst du da nichts erzählen, ich halte ich Ausnahmefällen auch mal eine halbe Sekunde - ohne IS/OSS, selbstverständlich breitbeinig und vor dem Bauch, aber natürlich nicht mit einem Teleobjektiv.

 

Schönen Gruß,

das Südlicht

Link to post
Share on other sites

Ich kann mich daran erinnern, dass ich mit der E-3 und mit 300mm Bilder "vor dem Bauch" mit Display gemacht habe, die nicht unscharf wurden. Es war ungewohnt, da die E-3 sonst immer am Hirnkastel aufgelegt wurde...und genau das ist meiner Meinung nach der Punkt: es war nur ungewohnt, aber nicht schlechter.

Jetzt, mit der GH-2 mache ich viele Bilder mit der Kamera vor dem Bauch.

 

Es lohnt sich immer, sich ab und zu mal innerlich vom gewohnten zu lösen und das neue zu versuchen ;)

Link to post
Share on other sites

Wenn Du mal in Hong Kong sein solltest...

 

Auch in Hongkong ca. 250€ teuer,

Ich habe vor Ort 1990 HKD bezahlt, was unter 200 € lag. Dafür kann man nicht hinfliegen und man hat ein u. U. ein erhebliches Garantierisiko.

 

Der Sucher ist zusammen mit der NEX-5N als Paket gesehen, eindeutig auch die in D üblichen Preise wert! Man bekommt z. Zt. eine enorme Qualität für's Geld.

Link to post
Share on other sites

Was ist eigentlich mit der "genialen elektronischen Konturanzeige und Bildschirmlupe" zu verstehen?

 

Bereiche mit optimaler Schärfe werden auf Wunsch farbig hervorgehoben, also typischerweise die Konturen. So kann man blitzschnell scharfstellen, sogar ohne die Bildschirmlupe. Die wiederum vergößert den Bildausschnitt, so dass man bei Bedarf sehr gezielt manuell scharfstellen kann.

 

Wo gibts den viewfinder hier in D fuer 250€ (Auch ebay haendler sofortkauf)?

 

Nirgendwo, aber wegen 30€ solltest Du Dir auch nicht allzuviele Gedanken machen. Für 280€ habe ich meinen von Foto-Köster bekommen, auch bei Technik-Direkt habe ich ihn schon für diesen Preis gesehen.

Link to post
Share on other sites

jepp, für ca. 250 € habe ich ihn nur in ebay aus Asien gesehen

 

Außerdem möchte dann der freundliche Postbote noch 19% MwSt kassieren, oder Du musst den Sucher persönlich beim nächstgelegenem Zollamt gegen Entrichtung der MwSt auslösen. Wo bleibt denn da der Preisvorteil :confused:

Link to post
Share on other sites

NEX-5N Body 350€, Sucher 175€? Da würde ich doch an Deiner Stelle sofort zuschlagen!:D

 

Ich würde nicht den Sucher rechnen, sondern das Gesamtangebot:

 

NEX-5N inkl. Objektiv und EVF ca. 900€

 

Einzige Alternativen mit hochwertigem, annähernd vergleichbarem EVF:

 

Panasonic GH2 900€

Fuji X100 900€

SLT A-65 1000€

SLT A-77 1400€

NEX-7 1300€

 

Fazit: Nicht der Sucher ist teuer, sondern die NEX-5N erstaunlich günstig!

 

Verkaufst Du gerade gebraucht, oder wo kommen die Preise 350/175 her? So ganz realisitisch scheint mir das nicht zu sein?

Link to post
Share on other sites

Ich verkaufe zwar dieses Ensemble zwar jetzt wirklich (NEX-7:D), aber nicht zu diesem Preis. Es war nur eine überspitzte Berechnung auf Basis der Angaben des Threadstarters, Preis des EVFs halber Preis einer NEX-5N. Ich habe dann vom Preis eines Kitsets die Objektive abgezogen, so käme ein theoretischer Wert des Bodys von ungefähr 350€. So rechne ich mir meine Anschaffungen immer etwas herunter, günstig bei Angaben gegenüber Ehegatten u.a. anderen Verständnislosen.

 

Der Threadstarter scheint aber nicht wirklich am EVF interessiert zu sein, meine PN mit diesbezüglichem günstigem Angebot blieb unbeantwortet.....

 

Ist er überhaupt noch irgendwo anderweitig im Forum unterwegs:confused:

Link to post
Share on other sites

So kann man doch nicht ruhig halten, jedenfalls nicht mit richtig Tele.

Die beste Haltung ist immer noch am Auge.

 

 

nur um zu verfolgen ... da allerdings geht ohne Sucher nichts.

 

Aber wenn man die Kamera in den Gurt zieht und wie mit einem Lichtschacht arbeitet, bekommt man deutlich längere Zeiten wackelfrei hin, wie mit dem Sucher abgestützt vor der Stirn.

Link to post
Share on other sites

Hallo in die Runde,

habe mir "Meinen" gerade bestellt, 246,--EUR bei comstern.de, das ist ein Händler aus D. Lieferung angeblich innerhalb von 3-5 Tagen, warten wir es also mal ab. Mit dem "Fernen Osten" habe ich einige leidvolle Erfahrungen gemacht, daher kaufe ich nur noch in D, schon wegen der Garantie.

Gruß Jörg

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...