Jump to content

Sony-Center


teakplantage
 Share

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)




Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!



Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!



Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!



Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!



Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!








GF1 mit Panaleica 45/2,8 und APO-Lanthar 90/3,5
Link to post
Share on other sites

Hallo,

für sich gesehen ist jedes Bild sehr gut - die Kombination der verschiedenen Farbtöne lässt die Serie etas abfallen.

 

Das erste besticht durch die schöne Stimmung als Kontrast zur eigentlich kühlen Technik. Schön wie perfekt gerade es ist.

 

Das zweite mit dem in die Ecke gedrückten Farbklecks ist auch nicht schlecht - hier stört mich nur die Schräge der rechten Seite. Ich sag (mir) immer: Entweder schräg, oder nicht, aber nicht nur so ein bisschen. Dieses Bild hätte ich rechts entzerrt, um es perfekt zu machen.

 

Beim 3./4. gefällt mir die Farbversion besser, aber insgesamt erreicht das Bild für mich nicht die Qualität der ersten. Irgendwie ist die Aufteilung nicht harmonisch - ich kann's aber nicht begründen.

 

Das letzte hätte ich auch perfekt entzerrt, weil es ja fast gerade ist. Der kleine rote Fleck ist witzig, aber er ist etwas zu klein, und vor allem erkenne ich nicht, was es ist.

 

Schönen Gruß,

das Südlicht

Link to post
Share on other sites

Runde Gebäude und entzerren - das ist eine Heidenarbeit.

 

Alle bogigen Linien fangen an durchzuhängen oder werden surreal.

 

Hier mal Bild zwei unbearbeitet.

 

 

 

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

 

 

P.S. Das rote Ding auf dem Dach ist so eine Flugzeugwarnlampe, ziemlich hell - deshalb überstrahlt.

Link to post
Share on other sites

Runde Gebäude und entzerren - das ist eine Heidenarbeit.

Alle bogigen Linien fangen an durchzuhängen oder werden surreal.

 

Findest du? Erstmal muss man das Bild exakt gerade drehen - so dass eine Senkrechte in der Mitte wieder senkrecht ist. Dank der Sprossen der Fassade geht das hier prima - und es waren auch nur 0,5 Grad.

Dann - gleichmäßig - entzerren.

 

Ich hab das mal mit meinem FixFoto probiert, es geht keine halbe Minute. Die Qualität ist dadurch natürlich ziemlich mies geworden - das müsste man mit dem großen Bild machen. Schärfen hätte ich's noch sollen...

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...