Jump to content

Wir leben!


ClausB
 Share

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

 

Ich konnte mich nicht so recht entscheiden ob ich auf die Beschriftung am Bus oder auf die Mädels fokussieren soll.

Auf jeden Fall sind die Drei sehr hübsch und wir hatten eine Menge Spaß.

Es wäre doch schade gewesen wenn sie in der Unschärfe verschwunden wären.

Objektiv: OM50mm/1,8 bei Offenblende

Link to post
Share on other sites

Mir gefällt das Bild sehr. Ist richtig fokussiert. Und es verwirrt mich, weis gar nicht was da draußen/drinnen ist :)

Über die Interpretation des Notausgangsschildes grübel ich noch...

 

Darf man das veröffentlichen oder darf man nicht (Recht am eigenen Bild) :confused:

Gesetzlich, ethisch oder praktisch? ;)

Link to post
Share on other sites

Rätselhaft und interessant. Man will natürlich das Rätsel dieses Bildes entschlüsseln. Zumindest mir gelingt es nicht ganz. Ich glaube, es ist aus einem Bus heraus fotografiert. Das "Notausstieg" Schild klebt wohl auf der Scheibe des Busses. Das Plakat ist eine Spiegelung (spiegelverkehrte Schrift).

 

Aber sind die Mädchen auch eine Spiegelung? (Ich glaube nein, weil das rechte Mädchen mit dem Fotografen interagiert). Und warum ist der "Wir leben" Schriftzug unschärfer als das Notausstieg-Schild?

 

Das Bild mit seinen vielen Bezügen bleibt also rätselhaft und gefällt mir sehr gut.

 

Kolja

Link to post
Share on other sites

Auf jeden Fall sind die Drei sehr hübsch und wir hatten eine Menge Spaß.

Und der kommt in deinem Foto sehr gut zum Ausdruck, durch die Mädels selbst und in ihrer tollen (zufälligen) Verbindung mit dem Schriftzug auf der Scheibe. Gefällt mir sehr gut, auch wegen der gewissen, schon angesprochenen Rätselhaftigkeit.

Link to post
Share on other sites

vielen Dank für die Kommentare

 

 

Rätselhaft und interessant. Man will natürlich das Rätsel dieses Bildes entschlüsseln. Zumindest mir gelingt es nicht ganz. Ich glaube, es ist aus einem Bus heraus fotografiert. Das "Notausstieg" Schild klebt wohl auf der Scheibe des Busses. Das Plakat ist eine Spiegelung (spiegelverkehrte Schrift).

 

Aber sind die Mädchen auch eine Spiegelung? (Ich glaube nein, weil das rechte Mädchen mit dem Fotografen interagiert). Und warum ist der "Wir leben" Schriftzug unschärfer als das Notausstieg-Schild?

 

Das Bild mit seinen vielen Bezügen bleibt also rätselhaft und gefällt mir sehr gut.

 

Kolja

Ist es wirklich so rätselhaft?

 

Es ist natürlich in den Bus hinein fotografiert, bei diesen Bussen gibt es hinten auf jeder Seite eine Sitzreihe längs zur Fahrtrichtung.

Dadurch sind beide Seitenscheiben sichtbar, einmal mit den Spiegelungen der Haltestelle und die zweite Scheibe (Notausstieg) direkt hinter den Mädels.

 

Hier war etwa mein Standpunkt:

 

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

 

Darf man das zeigen?

Ich würde es bedauern, wenn ich wegen juristischer Bedenken solche Fotos nicht mehr machen bzw. zeigen könnte.

 

Übrigens ein sehr deutsches Problem: Die Stadt Metz hatte einen Fotowettbewerb mit dem Thema "Menschen in der Stadt" die besten Fotos wurden großformatig in der Stadt präsentiert. Meine Frage, ob ich für eingereichte Bilder eine schriftliche Genehmigung beilegen muss konnte mir niemand beantworten. Eigentlich habe ich nur verständnisloses Kopfschütteln geerntet. andere Länder, andere Sitten.

 

Für mich habe ich zwei essentielle Regeln:

Ich mache keine heimlichen Aufnahmen! Tele-Aufnahmen gehen gar nicht. Dadurch kommt es zwangsläufig oft zu einen Gespräch, manchmal mit negativen Ausgang, meist mit positivem Ergebnis. Eine passende Visitenkarte habe ich immer dabei, oft habe ich schon einen Bild per Email verschickt, manchmal auch einen Abzug per Post.

 

Zweitens würde ich niemals Bilder zeigen, die auch nur im weitesten Sinn für die abgebildeten Menschen negative Folgen haben könnten.

 

Beispiel:

 

Welcome, dear visitor! As registered member you'd see an image here…

Simply register for free here – We are always happy to welcome new members!

 

Wäre jetzt statt des Mineralwassers ein Glas Bier auf den Tisch, könnte das Foto nicht so ohne weiteres zeigen. Übrigens, das Bild darf ich zeigen!

Link to post
Share on other sites

Erstmal vorab: das Bild gefällt mir so sehr gut, da hast du die Situation schön eingefangen.

 

Veröffentlichen oder nicht veröffentlichen, das ist hier die Frage. Zumindest kommuniziert/kokettiert die junge Dame ja mit dir, und man kann wohl voraussetzen, das sie sich dessen wohl bewußt ist, das du sie fotografieren willst.

 

Und so freundlich wie sie dreinschaut, hat sie wohl zumindest nichts gegen die Aufnahme einzuwenden. ;) Da das Foto ja auch keinerlei negative Aussage trifft kann ich mir in diesem Fall schwer vorstellen, das eine Veröffentlichung kritisch ist. Ich freu mich auf jeden Fall darüber solche Bilder sehen zu dürfen.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...