Jump to content

Einschaltzeit PEN EP3


Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo alle hier,

 

mein erster Beitrag hier :o...habe die o.g. Cam u. kann die im Test genannten Kommentare zur Bedienung und Speicherung der Funktionstasen nachvollziehen. Was noch fehlte ist die Erwähnung dass die Abblendtaste nicht in Verbindung mit dem AEL Belichtungsspeicher funzt (F1)..nur am Rande. Andere Möglichkeit der Belegung habe ich nicht gefunden, also keine Abblendtaste...:(

 

Aber zum Thema...ich habe eine SDHC Karte von Transcend mit 32GB im Einsatz, damit dauert die effektive Einschaltzeit, also die Zeit, die vergeht bis die Cam schussbereit ist, ca. 4 Sekunden. Das erscheint mir doch recht lang. Welche Erfahrung habt ihr damit?

 

Grüße, Tom

Link to post
Share on other sites

ich schalte meine Kameras ein, nehme die hoch ans Auge und kann ein Bild machen :) genauere Messwerte waren mir nicht wichtig. (das geht so seit der EP2 ... die vermutlich eher langsamer ist als die P3)

 

OK, d.h. du hast keine EP3? Was sagen EP3 Besitzer, dauert das ähnlich lange? Bin halt verwöhnt von DSLR, die praktisch sofort schussbereit sind...aber 4sec ist schon lang....:(

Link to post
Share on other sites

Guest acahaya

Ich habe eine EP3 aber keine Stopuhr. Bei mir sind es sicher keine 4 Sekunden, eher knapp 1,5 inklusive Staubrüttler bei fast voller 8GB Karte.

Da alle Olympuskameras den Staubrüttler nach dem Anschalten einmal rütteln lassen, dauert es immer etwas länger, als bei Kameras, die das nicht tun. Dafür ist i.a. kein Staub auf dem Sensor.

 

Nightstalker hat eine EPL3 und kennt meine EP3, so gesehen ... :rolleyes:

Link to post
Share on other sites

OK, danke für die Info, hab jetzt was in nem Test gelesen dass es nicht mal 1sec dauert normal..:mad:.noch kann ich die Cam zurück schicken. Auch ohne Karte dauert es nämlich 2sec. bis alle Sucheranzeigen da sind. Evtl. liegts ja an der Karte? Die hat nämlich viele Bilder drauf, die nicht mit der EP3 sondern mit der EPL2 gemacht wurden. Die scheint die Cam auszulesen, leuchtet/ blinkt orange beim einschalten...muss nochmal eine Karte besorgen, die ich dann in der Cam formatiere, das sollte ein benchmark sein.

 

Gruß Tom

Link to post
Share on other sites

... Evtl. liegts ja an der Karte? Die hat nämlich viele Bilder drauf, die nicht mit der EP3 sondern mit der EPL2 gemacht wurden. Die scheint die Cam auszulesen, leuchtet/ blinkt orange beim einschalten ...

 

:confused:

 

Tut mir leid, aber bei allem guten Willen: dafür kann die Kamera ja nun wirklich nix!

 

Formatiere Deine Speicherkarte und versuch es noch einmal.

Link to post
Share on other sites

OK, d.h. du hast keine EP3?

 

;) braucht man die zwingend?

 

Die älteren Kameras sind eher langsamer, aber 4Sek braucht keine davon. Ich habe gerade bei meiner EPL3 kurz mitgestoppt, ich brauchte <0,5 Sekdungen bis ich sie ausgelösst hatte.

 

(Kamera auf MF, einschalten, Finger auf Auslöser und <click>)

 

... man kann übrigens schon auslösen, bevor alle Anzeigen sichtbar sind. Vermutlich versucht die Kamera erstmal festzustellen was da alles auf der Karte ist und ob sie das wiedergeben kann.

Link to post
Share on other sites

:confused:

 

Tut mir leid, aber bei allem guten Willen: dafür kann die Kamera ja nun wirklich nix!

 

Formatiere Deine Speicherkarte und versuch es noch einmal.

 

Doch, kann sie, so was gibts bei DSLRs nicht. Wenn es schon knapp 2sec dauert bis sie schussbereit ist ganz ohne Karte, wird es egal mit welcher Karte auch immer nicht weitere 0 sec dauern, und schon 1sec weitere Wartezeit ist mir zu lang.

Link to post
Share on other sites

;) braucht man die zwingend?

 

Die älteren Kameras sind eher langsamer, aber 4Sek braucht keine davon. Ich habe gerade bei meiner EPL3 kurz mitgestoppt, ich brauchte <0,5 Sekdungen bis ich sie ausgelösst hatte.

 

(Kamera auf MF, einschalten, Finger auf Auslöser und <click>)

 

... man kann übrigens schon auslösen, bevor alle Anzeigen sichtbar sind. Vermutlich versucht die Kamera erstmal festzustellen was da alles auf der Karte ist und ob sie das wiedergeben kann.

 

Bei mir dauert es auch mit MF 4sec, bevor die Anzeige da ist geht nix mit auslösen. Ergo nehme ich an dass was an der Cam faul ist...schade, aber wird sie wohl zurück gehen. Aber den finalen Test mit ner formatierten Karte mache ich noch vorher.

 

Danke, Tom

Link to post
Share on other sites

Evtl. liegts ja an der Karte? Die hat nämlich viele Bilder drauf, die nicht mit der EP3 sondern mit der EPL2 gemacht wurden. Die scheint die Cam auszulesen, leuchtet/ blinkt orange beim einschalten...

Auf meiner Karte befindet sich momentan auch ein bunter Mix an Fotos der E-P3, K-5, DP2, etc. und die ~4 sec bis zur Darstellung sämtlicher Anzeigen kommen ca. hin.

 

Ohne der Kamera diesen Datenbulk zu präsentieren, gehts deutlich schneller. Mit aus der Hüfte schiessen während man die Kamera hochreisst, wirds aber trotzdem nicht klappen...

Link to post
Share on other sites

Guest User 10413

Ist die E-P3 auf manuellen Focus, löst sie unverzüglich, SOFORT, nach dem Einschalten aus. Im AF-Betrieb je nach Objektiv, ca. 2 Sekunden. Getestet mit Sandisc Extreme SDHC 32 GB, 30 MB/ sec.

Link to post
Share on other sites

Ist die E-P3 auf manuellen Focus, löst sie unverzüglich, SOFORT, nach dem Einschalten aus.

Stimmt.

Aber wie oft möchte man Fotos schießen ohne den Bildausschnitt überhaupt zu sehen, geschweige denn kurz basale Einstellungen wie Blende etc. zu überprüfen?

 

Ansonsten eignet sich dafür wohl das 12mm wirklich am besten, da man den Fokus manuell bereits im ausgeschalteten Zustand festlegen kann. Auf genau jene Entfernung die man erwartet bzw. eben nicht erwartet, da es ja sonst kein unerwarteter Schnappschuß mehr wäre...

Ach, eigentlich fällt mir dazu nur noch der junge Magier Rincewind ein:

 

Master: "Always expect the unexpected...young bathtube!"

Rincewind: "But if i always expect the unexpected...then it is'nt any more ...er...unexpected, master?"

Master: "errr....shut up Rincewind!"

Link to post
Share on other sites

bitter verallgemeinert doch nicht immer ... es gibt nicht DIE DSLR, auch da gibts langsame und schnelle.

 

Ich spreche hier eigentlich von allen Canon Geräten die ich in den letzten 7 Jahren so hatte (1-3stellig), mal die 300D ausgenommen. Ab 30D waren die jedenfalls schneller als die EP3. Meine G12 braucht grad mal ne Sekunde, dann kann man auch den AF nutzen. So sollte es sein. Und MF nutzt mir gar nix, da die Cam meist im unscharfen Bereich liegt bei Einschalten. Bis ich das mit MF mache, sind mehhr als 4 Sekunden um. Und das 12er habe ich nicht, wo das gehen würde...bzgl. der anderen Kommentare.

Edited by olymore
Link to post
Share on other sites

Ist die E-P3 auf manuellen Focus, löst sie unverzüglich, SOFORT, nach dem Einschalten aus. Im AF-Betrieb je nach Objektiv, ca. 2 Sekunden. Getestet mit Sandisc Extreme SDHC 32 GB, 30 MB/ sec.

 

Bei mir leider nicht, dauert ca. 3Sek. Was nun?

 

Update: Nochmal getestet...es dauert alleine schon ca. 1sec bis der Bildschirm nicht mehr schwarz ist, ist mir ein Rätsel wie die Cam da sofort auslösen soll, wenn sie nicht mal ansatzweise hochgefahren ist. Bevor das AF Feld nicht erscheint (4sec bei mir wie oben beschrieben), ist auch keine Auslösung möglich, ob MF oder AF. Heisst im Umkehrschluss bei dir, dass das AF Feld sofort nach einschalten verfügbar ist? Dann hat meine wirklich einen Schlag.

Edited by olymore
update
Link to post
Share on other sites

Auf meiner Karte befindet sich momentan auch ein bunter Mix an Fotos der E-P3, K-5, DP2, etc. und die ~4 sec bis zur Darstellung sämtlicher Anzeigen kommen ca. hin.

 

Ohne der Kamera diesen Datenbulk zu präsentieren, gehts deutlich schneller. Mit aus der Hüfte schiessen während man die Kamera hochreisst, wirds aber trotzdem nicht klappen...

 

OK, ein Lichtblick, zumindest was die Reproduzierbarkeit angeht. Kannst du vorher, also bis zB die AF Anzeige da ist, auslösen? Geht bei mir nicht.

Link to post
Share on other sites

OK, ein Lichtblick, zumindest was die Reproduzierbarkeit angeht. Kannst du vorher, also bis zB die AF Anzeige da ist, auslösen? Geht bei mir nicht.

Ich weiß nicht wie das bei den Pens aussieht, doch es gibt auch so eine Einstellung, die bewirkt, daß eine Auslösung immer erst nach gefundenem Fokus erfolgt - Fokuspriorität o.ä. Ist das deaktiviert, sollte es auch schon vorher auslösen.

Link to post
Share on other sites

Ich weiß nicht wie das bei den Pens aussieht, doch es gibt auch so eine Einstellung, die bewirkt, daß eine Auslösung immer erst nach gefundenem Fokus erfolgt - Fokuspriorität o.ä. Ist das deaktiviert, sollte es auch schon vorher auslösen.

 

Danke für den Hinweis, ist bei mir auf Auslöseprio, bei MF gilt das jedoch nicht.

Link to post
Share on other sites

Guest User 10413
Bei mir leider nicht, dauert ca. 3Sek. Was nun?

 

Update: Nochmal getestet...es dauert alleine schon ca. 1sec bis der Bildschirm nicht mehr schwarz ist, ist mir ein Rätsel wie die Cam da sofort auslösen soll, wenn sie nicht mal ansatzweise hochgefahren ist. Bevor das AF Feld nicht erscheint (4sec bei mir wie oben beschrieben), ist auch keine Auslösung möglich, ob MF oder AF. Heisst im Umkehrschluss bei dir, dass das AF Feld sofort nach einschalten verfügbar ist? Dann hat meine wirklich einen Schlag.

 

Einschalten und Auslösen ist eins, keine merkliche Verzögerung. Der Monitor ist sofort da, keine Dunkelphase. Ob mit oder ohne Objektiv.

Ggf. empfehle ich die Cam auf Werkseinstellungen zurückzusetzen, bitte berichte, ob das Problem danach weiter besteht.

Link to post
Share on other sites

Guest User 10413

Bis der AF da ist, dauert es je nach Objektiv, wie bereits hier mitgeteilt, bis zu 2 sec.

Lass die Cam einfach eingeschaltet, den Monitor kannst du zum Energiesparen ausschalten, dafür kann eine Programmtaste belegt werden.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...