Jump to content

Video: New hacked GH2 Driftwood?s 176mb GOP1 video roundup!


Recommended Posts

Und was genau soll mir der Beitrag sagen?:confused:

Da fehlen mir doch einige Details.

 

Ich nehme an, es geht um die Lichtstärke des Voigtlander, die (manuelle?) Fokussierung und die dabei erzielte (mangelhafte) Tiefenschärfe des Filmchens :rolleyes:

 

Gruß

Beamer

Link to post
Share on other sites

Bei dem Hack geht es doch nicht um die Objektive, sondern um die Bitrate der aufgenommenen Videos.

 

Durch die um ein Vielfaches höhere Bitrate wird das Rauschen geringer, Bewegungen flüssiger, die Videoqualität wesentlich verbessert ...

 

Ich bin nun auch kein Video-Experte, aber im Online Buch zur GH2 auf EOSHD.com ist das alles recht gut für Videofilmer (inkl. Hackanleitung) erklärt.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

×
×
  • Create New...