Jump to content

G2 gegen G3


Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Ich war heute im Blöd Markt und hatte mir die G3 angesehen bzw. in der Hand gehabt. Das ist natürlich ein riesen Unterschied zu meiner Minolta Dynax 4. Der Verkäufer hatte mir dann noch die G2 gezeigt, die mir vom Preis her um einiges besser gefallen hat :)

Als Tipp hatte er mit die Internet-Seite digitalkamera.de -- das Online-Magazin zur Digitalfotografie empfohlen. Die kennt ihr bestimmt alle.

Beim Vergleich ist die Auflösung bei der G3 etwas besser und jetzt kommt etwas was ich nicht verstehe: Sensor: 17,3x13 mm LiveMOS-Chip mit 16.000.000. Bildpunkten. Sagt das jetzt aus, dass die Kamera sich schneller scharf stellt, als die G2 mit 12.100.000 Bildpunkten?

Und eine Frage an die aus der Schweiz, bzw. Grenzland:

Elektroartikel sollen bei Euch günstiger sein, als bei uns. Bezieht sich das auch auf Kameras?

lg

Biggi

Link to post
Share on other sites

Beim Vergleich ist die Auflösung bei der G3 etwas besser und jetzt kommt etwas was ich nicht verstehe: Sensor: 17,3x13 mm LiveMOS-Chip mit 16.000.000. Bildpunkten. Sagt das jetzt aus, dass die Kamera sich schneller scharf stellt, als die G2 mit 12.100.000 Bildpunkten?

 

Das ist die Sensorauflösung. Also die Zahl der Bildpunkte auf diesem. Die Größe (in mm Seitenlänge) ist systembedingt bei allen Sensoren der micro-4/3-Serie die gleiche.

Dass die G3 schneller ist als die G2 liegt vor allem daran, dass sie eine modernere und schnellere Hardware hat, die das Signal des Sensors verarbeitet. Zudem arbeitet der Sensor mit doppelter Auslesegeschwindigkeit, was den AF beschleunigt (G3: 60 Bilder/s, G2: 30 Bilder/s)

Link to post
Share on other sites

Und eine Frage an die aus der Schweiz, bzw. Grenzland:

Elektroartikel sollen bei Euch günstiger sein, als bei uns. Bezieht sich das auch auf Kameras?

lg

Biggi

 

Keine Frage - die G 3 ist der G 2 himmelhoch jauchzend überlegen, ich sortiere sie auf Augenhöhe mit der GH 2 ein.

Der einzige Reiz liegt im Preis.

Und jetzt noch ein Satz zu deinem Schbäsli:

Obwohl ich nicht mal Anrheiner bin, bin ich trotzdem oft in eidgenössischer "Heimat".

Der Preisunterschied der G2/GH 2 vergangenes Jahr im Wallis hat mich schon schmunzeln lassen, und das wird mit dem wiedererstarkten Franken nicht besser geworden sein.

Wenn sich also kein schweizer Fotohändler verrechnet, kannst du dir den Weg ruhig sparen.

Eine Überlegung wert wäre Andorra.

Wenn du zufälligerweise grade eine Rolex brauchst, kriegst du eine G 3 umsonst dazu ...

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...